Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst dass meine Freundin schwanger ist

Angst dass meine Freundin schwanger ist

5. Mai 2015 um 16:13

Hallo,
Meine Freundin und ich hatten jetzt bereits 6 mal Sex...
Wir haben jedes Mal korrekt verhütet mit einem Kondom, ich bin dabei 2 Male gekommen bis jetzt (in ihr aber schon mit Kondom), auch wenn es ekelhaft klingt ich hab jedes Kondom am nächsten morgen mit Wasser gefüllt um zu testen ob es irgendwo Löcher hat oder etwas derartiges. Es gab keine Risse oder Löcher.
Trotzdem hab ich gerade immense Angstzustände dass sie schwanger ist, ich weiß nicht wieso aber es ist so. Auch wenn ich mir pausenlos einrede nein sie kann gar nicht schwanger geworden sein bleibt die Angst.
Dazu kommt noch dass meine Freundin
1. Eine Blasenentzündung hat und
2. leicht aus der Scheide blutet.
Beides weißt laut Artikel im Internet auf eine Schwangerschaft hin, jedoch hab ich auch gelesen dass dies vollkommen normal nach den ersten Malen ist und nach zu starker Beanspruchung der Vagina.
Außer den beiden Sachen zeigt meine Freundin keine anderen Symptome einer Schwangerschaft, ihr war nur heute einmal übel aber nicht irgendwie außergewöhnlich oder so halt eine normale Übelkeit. Ich hab sie auch mehrere Male gefragt ob ihr sonst etwas Besonderes aufgefallen ist, sie meinte aber nein und sie fühlt sich auch nicht schwanger.
Kann mir nun irgendwer helfen diese schreckliche Angst los zu werden? Sie geht in den nächsten Tagen mal zum Frauenarzt wegen den Blasenentzündungen und dem Bluten aus der Vagina und weil sie sich die Pille verschreiben lassen will. Würde die Pille in den ersten Wochen eigentlich gegen die Schwangerschaft etwas nutzen? Vielleicht eine Art einfache Abtreibung?

Mehr lesen

5. Mai 2015 um 16:23

..
Nein, die Pille ist definitiv keine 'einfache' Abtreibung. Sie bietet Schutz und kann nichts gegen eine vorhandene Schwangerschaft tun.
Ihr wurdet aber schon aufgeklärt, oder?
Darf ich fragen, wie alt ihr seid?
Wie soll sie denn ohne Sperma schwanger werden?
Das funktioniert nicht. Selbst wenn du ohne Kondom in ihr gekommen wärst, dann ist man nicht automatisch schwanger.
1. Eine Frau kann nur in bestimmten Tagen im Monat schwanger werden. Wenn sie ihren Eisprung hat.
2. Selbst, wenn sie ihren Eisprung hat, liegt die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden bei ca. 10-20%.
Ganz viele Paare, die ein Kind wollen haben jahrelang unverhütet Sex, weil es oft überhaupt gar nicht klappt.
Was ich dir sagen will - Mit einem heilen Kondom seid ihr 100%ig geschützt. Es geht nicht anders.
Und selbst wenn es kaputt gegangen wäre, ist die Wahrscheiblichkeit selbst dann nicht besonders hoch.
Blasenentzündungen hatte ich damals nach meinen ersten Malen total oft. In meiner jetzigen Schwangerschaft nicht einmal.
Das sind definitiv keine richtigen Anzeichen einer Schwangerschaft.
Lasst euch die Pille verschreiben, und verhütet gleichzeitig mit Kondom. Dann seid ihr auf der gabz gabz ganz sicheren Seite.
Ich kann dir wahrscheinlich zu 100% sagen, dass sie nicht schwanger ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2015 um 16:28

Okay
Danke für deine schnelle Antwort!
Sie ist 15 und ich bin 16 und ja ich weiß dass man so nicht schwanger werden kann aber trotzdem habe ich gerade kleine Angstzustände. Sie hatte ihre Tage vor 2 Wochen circa also wird sie sie wieder in 2 Wochen bekommen. Wann hat sie denn da so circa ihren Eisprung? (kenne mich mit dem zyklus nicht wirklich aus).
trotzdem danke für deine beruhigenden Worte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2015 um 16:38

..
Bei einem normalen Zyklus von 28 Tagen ist der Eisprung meist 12-16 Tage vor der nächsten Periode.
Könnte theoretisch jetzt so sein, ist aber von Frau zu Frau unterschiedlich. Nicht jede Frau hat in jedem Zyklus auch einen Eisprung, vorallem weil sie noch sehr jung ist.
Mit Kondom seid ihr wirklich geschützt. Falls es doch mal reissen sollte, bekommt man nun in jeder Apotheke ohne Rezept die Pille danach. Sollte sofort geholt werden dann.
Aber wie gesagt, sie kann nicht schwanger sein.
Es geht einfach nicht. Schlag dir den Gedanken aus den Kopf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2015 um 20:39

Hallo franzschub
Also das sie schwanger kann man schon ausschließen. Nach den erstenmalen wo eine frau sex hat tritt eine blasenentzündung häufig auf weil durch die berührungen bakterien in die hahnröhregerieben werden. Hatte ich ganz lange bis meine schwester mir sagte ich sollte nach jedem sex wasser lassen.
Was das bluten angeht kann auch das vom sex kommen weil sie auch erstmal eine wunde hat und wenn die nicht heilen darf weil man immer wieder sex hat kann auch das länger dauern.
Sorgen brauchst du dir keine machen ich habe 4 jahre gebraucht um schwanger zu werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brauche Rat (Eisprung, Zwischenblutung etc)
Von: esin_12344425
neu
5. Mai 2015 um 20:15
Hallo
Von: ssanyu_12544212
neu
5. Mai 2015 um 17:31
Teste die neusten Trends!
experts-club