Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst das meine Kaiserschnittnarbe nicht hält

Angst das meine Kaiserschnittnarbe nicht hält

27. Januar 2014 um 0:55 Letzte Antwort: 28. Januar 2014 um 22:59

Hallo zusammen
Ich bin jetzt in der 20 Woche mit Zwillingen schwanger habe bereits 2 Kinder per Kaiserschnitt bekommen und war erst kürzlich beim Organ-Screening dort hatte man mir gesagt das meine Narbe nur noch 1,3mm dünn ist. Ich habe jetzt große Angst das die Narbe nicht hält und was passiert wenn sie wirklich nicht hält? Vielleicht hat ja jemand von euch schon die erfahrung gemacht und kann mir sagen was auch mich zu kommt

LG

Mehr lesen

28. Januar 2014 um 15:48

Ich weiß nur
dass diese Messungen so ungenau sein sollen, dass sie kaum noch gemacht werden.
In meiner zweiten Schwangerschaft habe ich gefragt, ob man die alte Narbe mal messen sollte, da bekam ich diese Antwort.

Hast Du denn Schmerzen in der Narbengegend?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Januar 2014 um 18:49

Die Narbenmessung...
...sagt nichts aus, da eine "dicke" Narbe genauso selten reißt wie eine "dünne".

Wenn du keine Schmerzen hast, sollte es i. O. sein. Wehen solltest du auf jeden Fall vermeiden, denn die geben die größte Belastung auf die Narbe.

Ansonsten wird das ganze ja intensiver überwacht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Januar 2014 um 22:59

Hi
Bin auch mit das 3.mal schwanger und hatte vorher bei beiden Kindern nen KS ! Meine Narbe ist nur noch 1,1 mm aber halten tut es trotzdem ! bin jetzt in der 32.Woche und muss viel Magnesium nehmen und werde engmaschiger kontrolliert aber es ist alles in Ordnung ! Solange du keine Wehen kriegst wird da auch nix reißen ! Denk immer schön positiv und schone dich!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram