Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Anfang 38.ssw und höllische schmerzen im rücken! Kann kaum noch laufen...

Anfang 38.ssw und höllische schmerzen im rücken! Kann kaum noch laufen...

9. Juni 2010 um 18:37 Letzte Antwort: 9. Juni 2010 um 19:11

hallo ihr lieben,

ich wollt mal fragen, da es meine erste schwangerschaft is, und ich wahrscheinlich auch schon recht ungeduldig bin was die geburt anbelangt, egt 26.06, und hab seit 3 tagen solch starke schmerzen an der wirbelsäule unten, also überm steißbein, dass ich fast wahnsinnig werde... zur toilette musst ich huet früh krabbeln.. müdigkeit plagt mich, schlaf kaum noch durch..und die schmerzen machens auch nicht besser... gehts euch so ähnlich? is des schon en anzeichen dass es bald losgehen könnt?

LG reginchen

Mehr lesen

9. Juni 2010 um 19:07

Kenne ich...
das habe ich auch...grade morgens ist es schlimm und abends und ach eigentlich immer
Ich hoffe und würde am liebsten das mein kleiner jetzt schon kommt...ich werde mein FA nochmal drauf ansprechen...

lg mandy mit jakob inside 36 ssw

Gefällt mir
9. Juni 2010 um 19:11
In Antwort auf ofilia_12490074

Kenne ich...
das habe ich auch...grade morgens ist es schlimm und abends und ach eigentlich immer
Ich hoffe und würde am liebsten das mein kleiner jetzt schon kommt...ich werde mein FA nochmal drauf ansprechen...

lg mandy mit jakob inside 36 ssw

Oh ja
hätt meine kleine prinzessin auch am liebsten schon in den armen... vor allem war fast die komplette schwangerschaft beschwerdelos, also, hab ab und an ischiasbeschwerden gehabt wenn ich zuviel gemacht hab, und die schmerzen die ich jetzt hab lassen mich schon ins grübeln kommen obs dann bald los geht. waren am sa im kh, weil ich nachts starke wehen und schmerzen im unterleib hatte, waren dann aber doch "nur" senkwehen, mumu war noch geschlossen aber schon weich. naja, die kleine wird sich schon melden wenn sie raus will. morgen nächster fa termin, vielleicht kann er mir morgen mehr sagen.... muss auch noch lernen mich da mehr in geduld zu üben..... aber nach den vielen schlaflosen nächten möcht mans dann doch bald hinter sich haben..

Gefällt mir