Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / An werdende Mamis

An werdende Mamis

14. Februar 2007 um 4:22


Hallöchen..
Mal was in eigener Sache..
Ich habe während der Schwangerschaft das Bücherschreiben für mich entdeckt und leb meine nie entdeckte Kreativität an meinem unschuldigen Rechner aus
In erster Linie schreibe ich aus der Sicht unserer Kleinen..
Gedanken, Empfindungen - alles ein wenig humoristisch
Eine kleine Kostprobe eines Tages hab ich unten mal mit dran gehängt..
Mein Mann hat mich auf die Idee gebracht das auch anderen zu Gute kommen zu lassen..
Da ich jetzt mit meinem Buch fertig bin, such ich "Ersatzbefridigung" :P

Ich suche einfache Geschichten aus dem Alltag oder besondere Tage Eurer Schwangerschaft oder Eures ersten Monats als Mami um die ein wenig "umzugestalten" und in eine Art Tagebuch zu verpacken.
Für eine kleine Kostprobe von Kommentaren und frechen Sprüchen hab ich unten einen Link reingesetzt.
Wer übrigens Interesse an einer Familienhomepage hat kann sich auch gerne bei mir melden. Selbstverständlich für einen Unkostenbeitrag von: Nix!!
Bei mir ist das ganz praktisch weil meine Familie 400km von uns weg wohnt und ich sie so aber auf dem Laufenden halten kann.

Liebe Grüße
Ela 40+ nie enden wollende 6 Tage

http://www.ryans-welt.ag.vu/bilder.html


Kurze Hintergrundinfos..

23.August (15+6)
Die Ärztin hat schon versucht zu erkennen was es wird und hat eine wage Vermutung abgegeben. Der Kleine, jetzt wissen wir ja was es ist, hatte sich aber im entscheidenen Moment mit dem Rücken zu uns gedreht sodass auch wildes rumgejuckel mit dem Ultraschallgerät und diverse Kitzelattacken meiner ehrgeizigen Ärztin keinen Erfolg gebracht haben.
Gleichzeitig fing mein Bauch an haarig zu werden was meiner Ärztin ein Lächeln ins Gesicht versetzte und ihrem Ehrgeiz, um ihre Theorie "extrem viele Haare auf dem Bauch = Junge" zu bestätigen, einen weiteren Schub gab.
Der kleine fing einen Tag vorher sich in mir bemerkbar zu machen.


Hallöchen Mama..23.August

Heute war wieder ein schöner Tag.. Du hast nicht ganz so viele Sturmfluten in meinem Universum verursacht.. DU NICHT!! Aber die Ärztin hat echt ne' Welle gemacht...
Das hatte schon nen' Grund warum ich mich nicht zeigen will.. Aber mich dann auch noch penetrant an die Seite zu schieben und ganze Tsunami-Serien bei mir zu verursachen ist echt nicht mehr nett. Zumal immer jeder auf meinem Kopf irgendwas ausdrücken oder drauflegen muss.. Das soll schließlich etwas Besonderes sein wenn ich mich zu erkennen gebe und ich will ja auch was dafür haben Wie wär's mit noch ein bisschen mehr Schokolade und Streicheleinheiten?? Ich verspreche Dir das, wenn du gaaanz lieb zu mir bist, ich mich die nächsten 4 Wochen zu erkennen gebe damit du dein Babyshopping endlich anfangen kannst.
Ich merke schon die ganze Zeit wie wild du darauf bist.. Ich bin schließlich dein...Kind!! Ha, hast du wirklich gedacht ich verrate das schon??
Von wegen.. So nicht:P
Aber einen kleinen Tipp gebe ich Dir.. Beachte die Haare auf dem Bauch:P

Das Baby
(stups)

Mehr lesen

14. Februar 2007 um 7:00

Guten Morgen,
das ist ja lustig, ich hab auch gestern zu schreiben angefangen. Ich find das nämlich auch eine super Idee, dass man da mal alles fest hält was sich in dieser Zeit so tut.

Ich hab mir so ein kleines Büchlein gekauft und schreibe mit der Hand. Was mir allerdings zu denken gegeben hat, ist das ich ein rosarotes gekauft habe!!! Ist mir aber erst ein paar Tage später aufgefallen, wer weiß vielleicht ein Hinweis!

lg romi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 11:02
In Antwort auf rene_12454093

Guten Morgen,
das ist ja lustig, ich hab auch gestern zu schreiben angefangen. Ich find das nämlich auch eine super Idee, dass man da mal alles fest hält was sich in dieser Zeit so tut.

Ich hab mir so ein kleines Büchlein gekauft und schreibe mit der Hand. Was mir allerdings zu denken gegeben hat, ist das ich ein rosarotes gekauft habe!!! Ist mir aber erst ein paar Tage später aufgefallen, wer weiß vielleicht ein Hinweis!

lg romi


Ich hab in der 10ten Woche auch intuitiv nen blauen Strampler gekauft obwohl ich fest überzeugt war das es ein Mädchen werden würde und das auch die ganze Zeit gegenüber meinem Mann so vertreten habe.
Jetzt ist es ein Junge und er kann seinen blauen Strampler bald anziehen.. Warum ich ihn gekauft habe?? ich hab absolut keine Ahnung:P Soviel zum Hinweis

LG Ela
40+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 11:07
In Antwort auf lexia_12562231


Ich hab in der 10ten Woche auch intuitiv nen blauen Strampler gekauft obwohl ich fest überzeugt war das es ein Mädchen werden würde und das auch die ganze Zeit gegenüber meinem Mann so vertreten habe.
Jetzt ist es ein Junge und er kann seinen blauen Strampler bald anziehen.. Warum ich ihn gekauft habe?? ich hab absolut keine Ahnung:P Soviel zum Hinweis

LG Ela
40+6

Das ist ja witzig,
... ich glaube nämlich eigentlich das es ein Junge wird!
Na dann bin ich ja mal gespannt. Du hast es ja bald geschafft. Ich bin jetzt erst in der 7. Woche ich bin echt schon so gespannt auf die Zeit, und wie das alles wird. Nächste Woche geh ich nochmal zum FA dann bekomm ich erst den MKP, weil beim letzten Mal konnte man das Herz noch nicht schlagen sehen. Hoffentlich geht alles gut.

lg romi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram