Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / An die SCHON-MAMIs !! Milchproblem!!

An die SCHON-MAMIs !! Milchproblem!!

24. März 2011 um 8:00 Letzte Antwort: 24. März 2011 um 8:33

Hey ihr Lieben,

ich schreibe lieber in diesem als im Baby-Forum, dort bekommt man irgendwie scheinbar selten Antworten.

Meine Maus hat am Anfang Milupa Milumil Pre bekommen, hatte davon immer Bauchweh, Blähungen usw.. Kinderarzt sagte uns, dass das scheinbar viele Babys bei dieser Milch haben und wir doch die BEBA Sensitive nehmen sollten. Seit ca. 2 Wochen bekommt sie die nun, allerdings hat sie nun fast immer harten Stuhlgang und der ist sehr sehr grün jedes Mal. Nun hat sie auch nicht jeden Tag etwas in der Windel, sondern manchmal erst am 3. Tag weil sie sich so rumquält mit diesen harten Brocken *seufz..

nun weiß ich nicht ob ich schon wieder umstellen soll?! Sollte ich die BEBA 1 ausprobieren oder nochmal eine ganz andere Milch? Termin beim Kinderarzt habe ich erst wieder in 2 Wochen, ich möchte ihr aber diese Schmerzen nicht länger antun, werde die Milch nur noch geben bis sie alle ist und will dann eigtl. schnellstens etwas anderes probieren.

Hat jemand damit Erfahrung?

Liebe Grüße
Jenny + Elena (fast 11 Wochen alt)

Mehr lesen

24. März 2011 um 8:11

Hmm
ich würde ja auch lieber bei der pre bleiben, aber manchmal habe ich das gefühl dass sie davon nicht mehr richtig satt wird, in den letzten tagen kommt sie nachts schon wieder nach 4-5 stunden, sonst immer erst nach 8 stunden..

wir haben die glasflaschen von NUK mit diesen anti-kolik-saugern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2011 um 8:33


aufjedenfall weiter bei pre bleiben. ich kann
dir nzr sagen das mein sohn nur aptamil vertragen hat. er war n brust- und stillhütchenverweigerer. wir probierten auch humana und beba aber auch da bauchweh (grüner stuhlgang kommt mit umter vom
bauchweh) und durch aptamil waren
nach 8 wochen alle bauchschmerzen weg. was du zusätzlich noch fürs bauch weh geben
kannat ist SAB simplex odet Lefax.

grüsse
anne mit Salva und Ilenia
(20 monate und 35. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest