Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / An die Schon-Mamis: Ist das die Ruhe vor dem Sturm?

An die Schon-Mamis: Ist das die Ruhe vor dem Sturm?

15. April 2011 um 17:17

Huhu Mädels...

Bin heute bei 38+3 SSW und hab seit Mittwoch nur noch leichte Übungswehen... Vorher hatte ich eine Woche lang ständig Übungs-, Senk- und Vorwehen... Teilweise waren die auch schon richtig schmerzhaft, aber eben nicht wirksam... Vor dieser Woche hatte ich auch schon alle Arten von Wehen, aber auch nicht ganz so krass...
Jetzt hab ich wie gesagt seit Mittwoch nur noch super leichte Übungswehen... Ist das jetzt die Ruhe vor dem Sturm? Gibt es sowas überhaupt?
Muss dazu vielleicht erzählen, dass ich am 6.4. geburtsvorbereitende Akupunktur genossen habe und die Dame den Wehenpunkt gleich mit gepiekst hat... Jetzt am Mittwoch war ich wieder zur Akupunktur - auch mit Wehenpunkt - und seither ist diese Ruhe... Kann Akupunktur auch in die andere Richtung wirken? Aber warum hats denn beim ersten Mal so krass funktioniert und diesmal nicht?

Freu mich über viele Antworten...
Danke schon mal im Voraus...

LG, Anne + BabyBoy inside

Mehr lesen

15. April 2011 um 17:25

Also
ich hatte bei meiner 2ten ab der 12 woche wehen und an dem tag wo es losging, war es der einzig wehenfreie tag wo ich heben machen und tun konnte ohne das da sich auch nur irgendwas zusammen zog lol dafür ging die geburt in nur 2 stunden vorrüber xD

also kann alles oder nichts sein, geb dir nur den rat abends nimmer ganz so viel zu essen..könntest du sonst wieder sehen xD

ich hab nämlich vorher schön ne pizza gegessen und n ganzen oster hasi, und genau dann gings los hahaha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2011 um 19:51


schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Macht der FA Abstrich wegen Bakterien und Pilz?
Von: gilda_11897159
neu
16. März 2011 um 23:09
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook