Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / An die expertinnen unter euch

An die expertinnen unter euch

26. Januar 2006 um 12:25 Letzte Antwort: 26. Januar 2006 um 13:19

kann die einnistungsblutung schon 4 tage nach dem eisprung sein? hatte so einen schleimig-braunen ausflussmit mini-minibissl blut. dachte erst, es wäre meine periode.
UND
können spermien 4 tage überleben?

Mehr lesen

26. Januar 2006 um 12:31

Spermien überleben...
bis zu 6 Tage in der Gebärmutter. Und was eine Einnistungsblutung angeht gehen die Meinungen auseinander, bei 9Monate.de steht z.B. 3 Tage nach Befruchtung kann eine Einnistung stattfinden, andere meinen zwischen 5 und 10 Tage.

Also vielleicht hast du Glück, ich drück dir jedenfalls die Daumen!!!
Hatte diesen Monat auch 4 Tage nach ES eine leichte Blutung und Morgen müsste meine Mens kommen also mal schauen.

Lg littlesun80

Gefällt mir
26. Januar 2006 um 12:52
In Antwort auf anke_12460213

Spermien überleben...
bis zu 6 Tage in der Gebärmutter. Und was eine Einnistungsblutung angeht gehen die Meinungen auseinander, bei 9Monate.de steht z.B. 3 Tage nach Befruchtung kann eine Einnistung stattfinden, andere meinen zwischen 5 und 10 Tage.

Also vielleicht hast du Glück, ich drück dir jedenfalls die Daumen!!!
Hatte diesen Monat auch 4 Tage nach ES eine leichte Blutung und Morgen müsste meine Mens kommen also mal schauen.

Lg littlesun80

Bist du auch nur am rechnen?
hoffentlich...
manno, ich rechne mir immer einen zurecht.
drück auf meiner brust rum, ob sie spannt(macht sie auch grad,aber muss ja mal granix heißen)...und freue mich über verstopfung. mache nur leichten sport und trinke nichts...und dann...hat es doch nicht geklappt.
ich weiß auch nicht...schlafe nicht oft "in der ES zeit" mit meinem freund...der will zwar auch kinder,aber hat dann doch immer wieder angst...und ich will ihm ja auch nichts aufdrängen.aber wenn wir dann schon mal sex in der ES zeit haben, dann mach ich mich echt verrückt.achte auf jedes signal.
versucht ihrs denn wenigstens richtig?

Gefällt mir
26. Januar 2006 um 13:19
In Antwort auf luana_12381661

Bist du auch nur am rechnen?
hoffentlich...
manno, ich rechne mir immer einen zurecht.
drück auf meiner brust rum, ob sie spannt(macht sie auch grad,aber muss ja mal granix heißen)...und freue mich über verstopfung. mache nur leichten sport und trinke nichts...und dann...hat es doch nicht geklappt.
ich weiß auch nicht...schlafe nicht oft "in der ES zeit" mit meinem freund...der will zwar auch kinder,aber hat dann doch immer wieder angst...und ich will ihm ja auch nichts aufdrängen.aber wenn wir dann schon mal sex in der ES zeit haben, dann mach ich mich echt verrückt.achte auf jedes signal.
versucht ihrs denn wenigstens richtig?

Viel Sex ist nicht
unbedingt gut, man sagt alle 2 Tage ist okay während der ES-Zeit!
Sagt du deinem Schatz dass du bald deinen ES hast. Das tu ich nicht mehr, setzt ihn zu sehr unter Druck. Naja rechnen tu ich nicht direkt. Ich messe momentan meine Temp. und mach mich zum Glück nicht ganz so verrückt. Versuch dich abzulenken und nicht zu verkrampft zu sein. Genieße den Sex den ihr habt und dann klappt das auch irgendwann. Ich bin jetzt (noch) im 8.ÜZ, müsste morgen meine Mens bekommen. Na mal schauen. Und kleiner Tipp, bei meiner ersten SS hatte ich gar keine Anzeichen dafür dass ich schwanger bin. Die Anzeichen kommen meist erst viel viel später! Im welchen ÜZ seit ihr denn?

Lg littlesun80

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers