Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / An alle schwangere die temperatur gemessen haben/hatten

An alle schwangere die temperatur gemessen haben/hatten

10. Mai 2007 um 12:55

also ich würde gerne mal wissen ob bei allen schwangeren mittels der temperaturmessmethode festgestellt wurde ob ihr schwanger seid.

muß die temperatur immer steigen wenn man schanger wird? wieviel tage nach sex und es steigt sie denn an?

habe schon eine tochter da war ich schwanger und kurz nach dem es und sex stieg die tempi gleich auf 37 und mal 37,1 an.

ist das immer so?

danke für antwort

Mehr lesen

10. Mai 2007 um 14:25

Temperaturanstieg
Hallo,
zur Erklärung: Dein Zyklus hat grundsätzlich eine Tief- und eine Hochlage, beeinflusst durch die veränderte Hormonlage. Zu Beginn des Zyklus (also am ersten Tag der Periode) geht die Temperatur nach unten. (Bei manchen auch erst am Ende der Periode). Diese Tieflage bleibt bis ca. 1-2 Tage nach dem Eisprung, dann beginnt die 2. Phase (Hochlage). Der Temperaturunterschied ist bei einem normalen Zyklus gut zu erkennen (0,2 Grad oder mehr). Bei einer bestehenden Schwangerschaft geht die Temperatur nicht wieder runter, sondern bleibt entweder auf dem hohen Level oder steigt noch weiter an, da das Hormon, das die Hochlage auslöst, nicht ab- sondern zunimmt.
Durch SEx kommt keine Temperaturveränderung zustande, aber andere Faktoren (Alhokoh, zu wenig Schlaf, Stress) verändern die Temperatur kurzzeitig.
Welche Temperatur jeweils bei Tief- und Hochlage gemessen werden, hängt vom Messort und dem Thermometer ab.
Hoffe, jetzt sind deine Fragen beantwortet.
roblchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2007 um 15:05

Hallo Happygirlmagic
Vielleicht kennst du mich ja noch?
Hab dir mal was aus dem Netz darüber kopiert!


Basaltemperatur - was Sie wissen sollten:

Der weibliche Zyklus - das heißt die Zeit von einer Menstruation bis zur nächsten - dauert durchschnittlich 28 Tage.
Während des normalen Zyklus einer Frau ändert sich die Körpertemperatur.
In der Mitte eines durchschnittlichen Zyklus findet ein Eisprung statt.
Nach jedem Eisprung wird normalerweise das Hormon Gestagen gebildet.
Gestagen erhöht die Körpertemperatur um etwa 0,4 Celsius.
Gestagen wird nur nach dem Eisprung gebildet wird.
Daher gilt der Anstieg der Körpertemperatur in der Zyklusmitte als ziemlich sicheres Zeichen für einen Eisprung.
Die Temperatur steigt normalerweise etwa zwei Tage nach dem Eisprung an.
Wenn die Temperaturen von drei aufeinander folgenden Tagen um mindestens 0,2 C höher liegen, als in den vorangehenden sechs Tagen, darf man davon ausgehen, dass ein Eisprung stattgefunden hat.
Falls es nach dem Eisprung zu keiner Befruchtung gekommen ist, dauert es nach dem Eisprung etwa 13 bis 14 Tage bis die Menstruation einsetzt.
Etwa 1-2 Tage vor Beginn der Menstruation sinkt die Temperatur wieder ab.
Wenn das Temperaturniveau während des ganzen Zyklus gleich bleibt, ist es wahrscheinlich nicht zu einem Eisprung gekommen.


Temp.-Kurven kannst du bei Eltern.de oder 9monate.de ausdrucken!

VG, bei mir hats damit geklappt
Katty & Jonas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen