Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / An alle "Schon-Mamis" die auch schon verheiratet sind...

An alle "Schon-Mamis" die auch schon verheiratet sind...

6. Juni 2011 um 14:29 Letzte Antwort: 6. Juni 2011 um 23:32

Hey, ich weis, man kann sich das jetzt hier ausm Internet raussuchen, aber ich dachte, vielleicht kann mir einer von euch da schneller helfen....
Wir wollen im August heiraten und unser Schatz kommt dann im September.
Welche Ansprüche hat man denn alles als verheiratetes Paar und ein Kind??
Wie sieht das aus, ich bin Geringverdiener (unter 1000 Euro netto monatlich), kann ich da dann auch noch nach der Hochzeit Zuschüsse bekommen oder wird das mit dem Gehalt meines Partners verrechnet??

Liebe Grüße und vielen Dank!

Mehr lesen

6. Juni 2011 um 14:40

Steuer
Wenn Dein Mann nach der Hochzeit in Steuerklasse 3 wechselt wird er bei der nächsten Steuererklärung so berechnet als wäre er bereits ab dem 01.01. in dieser Steuerklasse gewesen - sprich, es gibt richtig was an Lohnsteuerrückvergütung zurück!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Juni 2011 um 14:49

...
Und wie sieht das dann aus mit dem Kinder,- bzw. Elterngeld, bekomme ich dann zusätzlich noch einen Zuschuss, gerade durch den geringen Verdienst oder fällt dieser dann sozusagen weg??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Juni 2011 um 23:32

...
Kindergeld ist gesetzlich festgeschrieben ebenso Elterngeld und haben nichts mit dem Beziehungsstatus zu tun... Das Elterngeld berechnet sich nach deinem durchschnittl. Netto der letzten 12 Monate

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram