Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / An alle ICSIs : bei der wievielten hats bei euch geklappt? Bitte antwortet

An alle ICSIs : bei der wievielten hats bei euch geklappt? Bitte antwortet

19. Juli 2011 um 18:34

ich brauch einfach ein paar realistische Antworten,auch wenns klar überall verschieden ist. Trotzdem, ich bin neugierig. Daaaannnkeschön

Mehr lesen

19. Juli 2011 um 22:35

Ok
danke, ich wollt ja die ehrlichen Erfahrungen, wobei zugegebnermaßen das genau die Horrorvorstellung ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2011 um 22:47

Icsi
Bei 1. Kind hat es gleich bei der 1. Icsi geklappt.
Um zum 2. Mal (mit Zwillinge) ss zu werden haben wir einen Icsi-Versuch ohne TF (wegen Ueberstimulation) 4 anschliessende Kryoversuche und danach einen weiteren Icsi-Versuch mit TF und 1 Kryoversuch gebraucht.
Ich wuensche Dir ganz viel Glueck!
LG
DD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 11:01

Hallöchen
bei uns war es folgendermaßen
1.ICSI neg
1.Kyro neg
2.ICSI positiv ss mit einem Bärchen


Wünsche dir gaaaaanzviel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 11:17

ICSI Erfahrungen
4 ICSIs negativ, alle ohne Einnistung, Grund für ICSI: schlechtes SG.
Aber ich bin auch fast 15, mein Mann fast 30 Jahre älter als Du. Und Alter ist eindeutig ein Kriterium bei KiWu-Behandlung.
Jugend ist zwar auch keine Garantie, aber grundsätzlich gilt, je jünger die EZ, um so höher die Chancen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 12:12

Ihr seit so lieb dankeschön
echt spannend das mal so zu lesen, alle schreiben hier i wo und manche geschichten kennt man schon, manche nicht, und so hat man bisschnen nen Überblick find ich sehr spannend... danke nochnal und allen schwangeren: eine gute und gesunde Schwangerschaft,alles alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2011 um 12:54

Gleich beim 1. mal !
Wir hatten das Glück, gleich bei der ersten ICSI schwanger zú werden - haben es heute erst erfahren.
Viel Glück weiterhin und viiiele positive Gedanken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2011 um 12:58

@baldmami:
suuuuper: mensch ich frreu ich Herzlichen glückwunsch und ne ganz tolle gesunde Schwangerschaft.

hab bisschen bei kleinputz gelesen, mensch es gibt ja soviele mit FG und welche dies echt auf 4 oder mehr mal probieren.. und ich dachte mit ICSI hat man ne echte Chance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2011 um 13:09

Hi prinzessin,
bei uns hat es bei der 1. icsi geklappt.
wie bei allen anderen auch, hat mein mann schlechtes spermiogramm, da bei mir alles gott sei dank ok ist, hat es auf anhieb geklappt und bin in der 27 ssw (26+4) mit zwillings-mädels schwanger.
drück euch auch ganz fest die daumen und hoffe dass ihr auch gute ergebnisse bekommt und alles gut klappt.
liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 12:07

Leute ich hätt da leider noch ne ganz
wichtige frage: wie ist das mit den Impfungen... da braucht man doch eine ohne die man den kiwu nicht starten kann oder? die wo man dann ein dreiviertel jahr oder so warten muss
diesen freitag bekomm ich die blutergebnisse,aber hab total angst das da was nicht stimmt u die einen nen strich durch die Rechnung machen.
Bestimmt kennen manche das, man denkt jetzt gehts los und dann läuft schief was schief laufen kann . also falls da einer Bescheid weiss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 12:17

Hi,
also ich brauchte keine Impfung. Das ist keine Pflicht. Man kann sich auf Röteln testen lassen, ob man immun ist. Ich denke, dass du diese Impfung meinst oder?

Frauen, die spontan schwanger werden, lassen sich ja auch nicht impfen. Wenn man keinen Rötelschutz hat, muss man etwas mehr aufpassen. Meine Schwester ist auch ss und hat keinen Schutz.

Wenn du die Zeit hast, dann lasse dich impfen. Aber ich glaube nicht, dass man 9 Monate warten muss. Ich glaube es sind "nur" 3.

Dein Doc kann dich sicher beraten...

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 12:18

Übrigens...
ich hatte soch 5 ICSIs und bin immer noch nicht ss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 13:42

@tini
deine geschichte hab ich schon öfter verfolgt ihr habt glaub ich ja schon einiges mehr gemacht als wir. auch akkupunktur oder? und man weiss nicht an was es liegt ? ja vor sowas hab ich angst... ihr macht grad pause oder? naaajaaa NUR 3 Monate aber ich glaub ich hab letztes Jahr auf der Arbeit ne Rötel Impfung bekommen...ich werds ja sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 14:05

@prinzessin250587
Ich habe bisher eine ICSI ohne TF und fünf Kryo-TFs hinter mir - bei allen fünf Kryo-Versuchen waren die EZs von guter bis sehr guter Qualität und bei den letzten beiden hat wohl auch eine Einnistung stattgefunden (geringes HCG nachweisbar), aber leider sind sie nicht geblieben.

Habe mittlerweile auch alle möglichen Stadien durch, sprich 5-Zeller, 6-Zeller, 8-Zeller, 10-Zeller, Morulas und frühe Blastos.

Ich habe jetzt noch 7 Eisbärchen und hoffe auf die nächste oder übernächste Kryo.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 14:09

@prinzessin250587
Was die Impfung angeht, so braucht Du da eigentlich nichts vorab.

Sie testen auf jeden Fall Hebatitis und HIV und eventuell Röteln.

Ich habe mich noch auf eigene Kosten (etwa 50 Euro) auf Windpocken testen lassen, da ich kaum Kinderkrankheiten hatte.

Viel Erfolg und wenn Du Lust hast, lass dann ruhig öfter was von Dir hören!

Ich starte im August wieder einen neuen Thread für alle Hibblerinnen in den Monaten August und September.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 14:16

Ja...
...wir basteln schon seit 7 1/2 Jahren an einem Baby. Und nein, man weiß nicht, warum es bei uns nicht klappt. Wir hatten jetzt fast 1 Jahr Pause. Wir fangen noch mal an mit Clomi zu stimmulieren und mit wenigen EZ eine ISCI zu machen. Leider hat der Doc in diesem Zyklus nicht so ganz das Timing im Blick, so dass es gestern nur zu einer IUI reichte, da es für eine Punktion bereits zu spät war. Natürlich rechne ich mir die Chancen mit einer IUI gegen Null aus.

Mal sehen, wie lange die Docs das noch mitmachen. Unser Doc begleitet uns auch bei einer Zellspende, wenn die nächsten Versuche auch negativ sind.

Im nächsten Zyklus ist wieder Pause und im September gehts dann noch mal wieder los. Zellspende ist für uns dann der letzte Schritt. Adoption kommt für uns nicht in Frage.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 15:45

Prinzessin
wir haben auch schon 4ICSI`S und 1KRYO hinter uns und waren schon 2mal SS ( 10+6SSW ) leider mit FG
aber ich glaub das weisst du schon oder?? ich bin vergesslich

@Tinib sorry das es noch nicht geklappt hat bei euch
wir haben auch schon 4ICSIS durch darf ich fragen wie alt ihr seit??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 15:52
In Antwort auf katwomen75

Prinzessin
wir haben auch schon 4ICSI`S und 1KRYO hinter uns und waren schon 2mal SS ( 10+6SSW ) leider mit FG
aber ich glaub das weisst du schon oder?? ich bin vergesslich

@Tinib sorry das es noch nicht geklappt hat bei euch
wir haben auch schon 4ICSIS durch darf ich fragen wie alt ihr seit??

Ich bin 34...
...und mein Mann 45, inzwischen. Ich hatte auch 2 FG nach 2 IUIs, 1 IFV mit einer Zelle im Spontanzyklus, 5 ICSIs, 3 Kryos und jetzt wieder eine IUI. Wir haben den Gentest und die Immunisierung hinter uns. Mittlerweile kann ich mir auch ein Leben ohne Kinder vorstellen. Naja, mit wäre sicher schöner und daher versuchen wir es jetzt einfach noch mal. Aber ich merke, dass ich viel entspannter bin. Gott, was habe ich immer gehibbelt. Gebracht hat es nichts.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 16:03

Hallo
Bei unserem Sohn war die erste ICSI gleich erfolgreich. Jetzt bin ich in der siebten Woche mit Zwillingen schwanger, die allerdings vier ICSIs gebraucht haben. Eine Kryo war auch noch dazwischen.
Viel Erfolg und gib die Hoffnung nicht auf.

@ tini:
Wahnsinn, über sieben Jahre... dass muss man erst mal psychisch aushalten. Ich drück Euch jedenfalls die Daumen, dass es doch noch was wird mit dem Nachwuchs.
Der erste Schritt ist aber sicher schon mal Deine entspannte Grundhaltung. Die hatte ich beim letzten (erfolgreichen) Versuch auch, weil ich vorher gesagt habe, dass das zunächst der letzte Versuch ist. Wir hätten dann auch erst mal eine längere Pause gemacht. Und irgendwie hat mich die Aussicht, eine lange Zeit nicht mehr spritzen zu müssen, nicht mehr dauernd zum Arzt zu müssen, etc. beruhigt.

Einen schönen Tag noch.
Hasi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 16:10

Tinib
warum habt ihr IUI gemacht?
uns wurde gleich ICSI vorgeschlagen
wir haben auch schon alles cheken lassen ich könnte mir auch vorstellen ohne Kinder aber irgendwie auch nicht wenn mein Arzt irgendwann sagt so es bringt nichts mehr dann ist es halt so aber vorher geb ich nicht auf

wollt ihr eizellenspenne machen lassen?
Adoption kommt für uns auch nicht in frage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 16:26

Hallo prinzessin
bei mir war die 2te ICSI erfolgreich. Bin nun in der 19ten SSW. Bei der ersten ICSI war der BT auch positiv und ich hatte mich schon so gefreut, aber beim ersten US in der 6ten SSW hatte ich eine leere Fruchtblase

Viel Glueck & LG
Hope

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 16:27
In Antwort auf katwomen75

Tinib
warum habt ihr IUI gemacht?
uns wurde gleich ICSI vorgeschlagen
wir haben auch schon alles cheken lassen ich könnte mir auch vorstellen ohne Kinder aber irgendwie auch nicht wenn mein Arzt irgendwann sagt so es bringt nichts mehr dann ist es halt so aber vorher geb ich nicht auf

wollt ihr eizellenspenne machen lassen?
Adoption kommt für uns auch nicht in frage

Wir haben IUI gemacht, weil...
...wir keine Ursache kennen. Dann beginnt man eben mit IUI und geht erst weiter, wenn das erfolglos bleibt. Dieses Mal haben wir IUI gemacht, weil der Doc uns falsch terminiert hat. Ich war für eine Punktion schon zu weit. Somit blieb nur IUI, um es den Spermien wenigstens ein bisschen zu erleichtern.

Ja, ich würde eine Eizellspende machen. Aber am liebsten würde ich es erst mal mit einer Samenspende probieren. Aber irgendwie kann mein Mann sich damit nicht anfreunden. Männer denken dann gleich, dass sie Versager sind. Aber das stimmt nicht. Eine Samenspende wäre für mich und den Geldbeutel einfacher. Die Medis, die man seinem Körper zuführt sind schon ziemlich krass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 17:13

Wahnsinn was ihr hier alle schreibt
@tini : wow, der Hammer was ihr so durch habt und jedesmal hofft man auf ein positiv, glaub ihr seit da schon überdurchschnittlich arg gestraft

@kat: jap macht aber nix, mit so nen thread behalt ich wenigstens den überblick

@moony: ui viell magst du mich darin aufnehmen?such nämlich noch ne gruppe wo ich bisschen aufgehoben bin,schreib mich dann einfach an,wenn du den neuen thread aufmachst

@hope: du schreibst aber auch schon länger oder?glaube ich hab deine geschichte mal mitverfolgt ne zeit lang, bist du nicht bei eylem im thread? jedenfalls super das es geklappt hat,toi toi toi

@all: alles in allem dachte ich immer gut iui klappt nicht aber mit icsi haben wir dann fast ne garantie, ich weiss die hat man nie,aber man denkt deas doch bei den heutigen Möglichkeiten. wie alle wär ich einfach beruhigter zu wissen was ich in 1 jahr wissen würde dann hätt ich diese Angst,Zweifel,Vorfreude und auch Enttäuschungen hinter mir. Kann mir nicht vorstellen ohne den Kinderwunsch ein Leben aktzeptieren zu können, wir sind uns einig von Spermaspende über Adoption alles in Kauf zu nehmen, und das abschalten zu dem einen alle raten, versucht man zwar aber wirklich gelingen tut das nicht,vorallm seit ich weiss das wir unbegrentze finanzielle Mittel für die ICSIs haben,denk ich an kaum was anderes als an den 2 strich auf den doofen SST vielen dank das ihr alle so zahlreich antwortet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2011 um 18:47

@prinzessin250587
Gern melde ich mich, allerdingsm uss ich schauen, dass ich das mnicht vergesse bei all den Mädels.

Kannst also einfach dazu kommen, wenn Du den Thread mit der Sonnenblume siehst. Aktuell gibt es auch einen, der nächste heißt dann genau so, nur eben mit August und September.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper