Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / An alle die Beschäftigungsverbot haben :!!:

An alle die Beschäftigungsverbot haben :!!:

9. April 2008 um 11:21 Letzte Antwort: 26. Mai 2010 um 11:47

Hallo,

habe jetzt Beschäftignungsverbot und mein Vertrag läuft auch noch in der ... Was wird nun aus den restlichen Urlaubstagen? Werden die ausgezahlt oder verfallen die einfach? Wie war das bei euch?

Mein Arbeitgeber wusste das selber nicht und konnte mir darüber noch keine Auskunft geben

Danke für eure Antworten schonmal im Voraus.


LG Janine 24. SSW

Mehr lesen

9. April 2008 um 11:41

Hallo
Ist bei mir auch so. Die Urlaubstage werden bis zum Ende deines Vertrages berechnet und werden dann ausgezahlt!

Mausi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 11:44
In Antwort auf alyson_12571093

Hallo
Ist bei mir auch so. Die Urlaubstage werden bis zum Ende deines Vertrages berechnet und werden dann ausgezahlt!

Mausi

Ich hab auch
seit Montag ein Beschäftigungsverbot bis zur Geburt (im September). Mein Chef zahlt mir die Urlaubstage die mir noch zustehen aus, da mein Vertrag bis zum Oktober befristet ist und ich danach auch nicht mehr in die Firma zurück kehre.

Jetzt sitze ich hier und langweile mich zu tode.
Ich glaub ich muß mir irgendwas suchen damit mir hier nicht die Decke auf den Kopf fällt, denn Bettlägrig bin ich ja nicht..

Wie ist das denn bei Dir?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 11:48
In Antwort auf iven_12739043

Ich hab auch
seit Montag ein Beschäftigungsverbot bis zur Geburt (im September). Mein Chef zahlt mir die Urlaubstage die mir noch zustehen aus, da mein Vertrag bis zum Oktober befristet ist und ich danach auch nicht mehr in die Firma zurück kehre.

Jetzt sitze ich hier und langweile mich zu tode.
Ich glaub ich muß mir irgendwas suchen damit mir hier nicht die Decke auf den Kopf fällt, denn Bettlägrig bin ich ja nicht..

Wie ist das denn bei Dir?

Also ich
hab mir was gesucht womit ich mich beschäftigen kann. Ich war seit der 17 ssw. zuhause und heute habe ich Termin mir wäre ganz bestimmt die Decke auf den Kopf gefallen wenn ich nix zu tun gehabt hätte. Mach dir einfach Gedanken was du vielleicht füher gern gemacht hast aber dann irgendwann keine Zeit mehr dazu hattest.
Oder richte alles her für deinen Krümel...

Es wird aber trotzdem Tage geben an denen du dich langweilst.

LG mausi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 11:50
In Antwort auf iven_12739043

Ich hab auch
seit Montag ein Beschäftigungsverbot bis zur Geburt (im September). Mein Chef zahlt mir die Urlaubstage die mir noch zustehen aus, da mein Vertrag bis zum Oktober befristet ist und ich danach auch nicht mehr in die Firma zurück kehre.

Jetzt sitze ich hier und langweile mich zu tode.
Ich glaub ich muß mir irgendwas suchen damit mir hier nicht die Decke auf den Kopf fällt, denn Bettlägrig bin ich ja nicht..

Wie ist das denn bei Dir?

...
Ja das stimmt schon, den ganzen Tag zu Hause rumsitzen kann ganz schön langweilig werden. Wenn schönes Wetter ist dann geh ich immer mal raus oder sitze auch öfter mal am PC was aber auch irgendwann zu langweilig wird.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 11:59

Bei,...
mir werden die dann ausgezahlt,...
bin schon seit der 7woche zuhause und bin jetzt bei 17+3,...langeweile kommt recht schnell auf,...man muss sich beschäftigung suchen,...was manchmal auch nicht so einfach ist,...wenn das wetter wenigstens schön wäre dann ginge es ja auch noch,...


lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 12:01
In Antwort auf alyson_12571093

Also ich
hab mir was gesucht womit ich mich beschäftigen kann. Ich war seit der 17 ssw. zuhause und heute habe ich Termin mir wäre ganz bestimmt die Decke auf den Kopf gefallen wenn ich nix zu tun gehabt hätte. Mach dir einfach Gedanken was du vielleicht füher gern gemacht hast aber dann irgendwann keine Zeit mehr dazu hattest.
Oder richte alles her für deinen Krümel...

Es wird aber trotzdem Tage geben an denen du dich langweilst.

LG mausi

Ich würd ja gern
alles herrichten für die Zeit in der das Krümelchen auf der Welt ist, aber da wir gerade noch eine größere Wohnung suchen geht das ja noch nicht.
Daher tingel ich zwischen Fernseher und PC umher und geh einmal am Tag spazieren (war ja die letzten 6 Wochen davor auch schon krankgeschrieben).

Hab mir jetzt auch schon zig Bücher ausgeliehen und meinen Haushalt auf den Kopf gestellt.
Aber selbst zum aufräumen und so fehlt mir grad der Elan

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 13:14
In Antwort auf iven_12739043

Ich würd ja gern
alles herrichten für die Zeit in der das Krümelchen auf der Welt ist, aber da wir gerade noch eine größere Wohnung suchen geht das ja noch nicht.
Daher tingel ich zwischen Fernseher und PC umher und geh einmal am Tag spazieren (war ja die letzten 6 Wochen davor auch schon krankgeschrieben).

Hab mir jetzt auch schon zig Bücher ausgeliehen und meinen Haushalt auf den Kopf gestellt.
Aber selbst zum aufräumen und so fehlt mir grad der Elan


Hallo Mädls

Also ich hab da mal ne Frage..
Ich arbeite als Zahnarzthelferin und hab auch BV bekommen allerdings ich darf nicht daheim bleiben, ich mach aber nichts in der Arbeit ausser warten bis es 16 Uhr wird
Es ist doch so das mein Chef mir eine andere Arbeit geben muss was nicht gefährlich ist bzw. schädlich das hat er aber nicht, da sonst nichts zu tun ist! Also könnt ich doch gleich daheim bleiben oder? Verseh ich nicht ?!

Lisa und Babyboy 21SSW

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 18:42
In Antwort auf an0N_1245687099z


Hallo Mädls

Also ich hab da mal ne Frage..
Ich arbeite als Zahnarzthelferin und hab auch BV bekommen allerdings ich darf nicht daheim bleiben, ich mach aber nichts in der Arbeit ausser warten bis es 16 Uhr wird
Es ist doch so das mein Chef mir eine andere Arbeit geben muss was nicht gefährlich ist bzw. schädlich das hat er aber nicht, da sonst nichts zu tun ist! Also könnt ich doch gleich daheim bleiben oder? Verseh ich nicht ?!

Lisa und Babyboy 21SSW

...
Schieb

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 19:19

Hallo
hm aber wer bestimmt das ob ich dann daheim bleiben darf? er sagt ja nichts ausser, : dir ist sicher fad oder?!
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 19:48

...
ja genau so ist es ich mach alo nichts, nein er hat auch nichts davon !!
ja werd mal mit meinen arzt reden !!

Danke für deine Antwort

Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 20:10
In Antwort auf an0N_1245687099z

...
ja genau so ist es ich mach alo nichts, nein er hat auch nichts davon !!
ja werd mal mit meinen arzt reden !!

Danke für deine Antwort

Lg

Ich...
kenne sowas nur von meiner Nachbarin, sie ist Zahnärztin und selbstständig, sie musste schon 3 Angestellte freistellen, weil bei ihr Schwangere sofort ab Feststellung der Schwangerschaft überhaupt nicht mehr Arbeiten dürfen wegen der Gefahren.
Dachte eigentlich, dass das in dem Beruf immer so ist..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2008 um 23:03

Wieso
habt ihr eigentlich alle beschäftigungsverbot?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. April 2008 um 12:36

@katze
Frag lieber mal bei uns nach warum wir ein Beschäftigungsverbot haben anstatt hier anderen etwas zu unterstellen von dem Du keine Ahnung hast!

Ich hab Beschäftigungsverbot erhalten weil ich immerwieder Schmierblutungen habe und ich mich schonen soll. Und da bei mir im Büro ziemlich Streß angesagt ist, ist das für mich und das Krümelchen nicht gut, da es uns beiden auf die Psyche schlägt..

Und sorry, wenn Du krank bist und nicht daheim bist dann ist das die Sache Deines Arztes - daher brauchst Du uns das nicht zum Vorwurf machen!

Bist Du denn auch schwanger?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. April 2008 um 14:18
In Antwort auf an0N_1245687099z

Hallo
hm aber wer bestimmt das ob ich dann daheim bleiben darf? er sagt ja nichts ausser, : dir ist sicher fad oder?!
lg

@ lisa12347
huhu.... erkundige dich doch einfach beim gewerbeaufsichtsamt. die sind da alle super net und können dir in sache arbeit und chef weiter helfen...hat dein chef dich da überhaupt gemeldet das du schwanger bist??? muss er nämlich da du sonst net versichert bist...lg mel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Mai 2008 um 18:05
In Antwort auf iven_12739043

@katze
Frag lieber mal bei uns nach warum wir ein Beschäftigungsverbot haben anstatt hier anderen etwas zu unterstellen von dem Du keine Ahnung hast!

Ich hab Beschäftigungsverbot erhalten weil ich immerwieder Schmierblutungen habe und ich mich schonen soll. Und da bei mir im Büro ziemlich Streß angesagt ist, ist das für mich und das Krümelchen nicht gut, da es uns beiden auf die Psyche schlägt..

Und sorry, wenn Du krank bist und nicht daheim bist dann ist das die Sache Deines Arztes - daher brauchst Du uns das nicht zum Vorwurf machen!

Bist Du denn auch schwanger?

Hilfe
Hey!! Kannst du mir vielleicht weiter helfen??
Ich arbeite in der Gastronomie und bin in der 8.Woche schwanger!!
Es wird hier total ignoriert muss schwere körpliche Arbeiten noch verrichten den ganzen Tag stehen und immer zu Spät und Nachtdienste leisten.
Den anderen sowie chef ist es glaub egal!!
Was soll ich machen?? Mir ist ständig schlecht und schwindlig!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Mai 2008 um 18:10
In Antwort auf wynona_12894724

Hilfe
Hey!! Kannst du mir vielleicht weiter helfen??
Ich arbeite in der Gastronomie und bin in der 8.Woche schwanger!!
Es wird hier total ignoriert muss schwere körpliche Arbeiten noch verrichten den ganzen Tag stehen und immer zu Spät und Nachtdienste leisten.
Den anderen sowie chef ist es glaub egal!!
Was soll ich machen?? Mir ist ständig schlecht und schwindlig!!

Erzähl deinem FA davon
Erzählt das bei deinem nächsten Termin mal deinem FA, du kannst ja auch eine eingeschränktes Beschäftigungsverbot bekommen, dann darfst du z.B. nur noch die leichten Arbeiten verrichten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Mai 2008 um 21:17
In Antwort auf aragon_12481672

Wieso
habt ihr eigentlich alle beschäftigungsverbot?

Ich habe
Beschäftigungsverbot weil ich Zahnmed. Fachangestellte bin und mir meine Chefin keinen alternativen Arbeitsplatz in der Praxis anbieten kann.

Ich bin jetzt seit einer Woche daheim und mir fällt schon jetzt die Decke auf den Kopf.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2010 um 20:23

Ich bin auch im Beschäftigungsverbot,
wenn ich hier so lese was manche schreiben mit krank usw. krieg ich die Krise. Ich bin jetzt in der 37. Woche uns seit der 8. Woche im Verbot. Allerdings nicht weil ich keine Lust habe zum arbeiten, sondern ganz einfach weil Risikoschwangerschaft und ich laut MUSchG zu der Kategorie gehöre die eine Arbeit ausübt in der die Arbeit nicht mehr zumutbar ist. Ich arbeite in einem Getränkemarkt und da ist es mir untersagt mehr als 5 kg zu heben,
Also manche Leute sollten hier echt den Ball flach halten....weil ich wäre auch lieber weiter arbeiten gegangen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2010 um 21:07

Hallo
der Urlaub verfällt nicht... muss jedoch aber auch nicht ausgezahlt werden. Der Urlaub bleibt bestehen und kann bei Wiedereintritt ins Arbeitsleben ganz normal genutzt werden.

lg Arlett

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2010 um 21:09

Katze
ich habe mein bv sogar vom Ag erhalten, nicht vom Arzt. Devise ist man muss wissen wovon man redet, bevor man die krallen ausfährt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2010 um 21:24

Ähm
wenn alles gut gegangen ist wird das Kind bald 2

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2010 um 21:29


blödes stück! ich hätte alles drum gegeben, wenn ich hätte weiterarbeiten dürfen! sitze zuhause rum und langweile mich und das seit oktober! bin tierarzthelferin und arbeite nebenbei in ner disko, da DARF man eben einfach nicht weiterarbeiten auch wenn mann noch so fit ist!
wenn du wirklich krank bist, wirst du auch krank geschrieben. ich bin früher sogar mit 40 fieber 12 stunden täglich arbeiten gegangen, also halt die klappe!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2010 um 9:27

...
Ich hab auch ein BV bekommen, weil ich nicht genügend geimpft bin und ich bin Kindergarten gearbeitet habe.
Hätte gerne noch gearbeitet aber ich darf nicht.
Was soll man machen? Es dient ja schließlich dem Schutz des ungeborenen Kindes.
Wie das mit Urlaub ist weiß ich bei mir gar nicht. Muss ich mich mal informieren.

Lg Claudia und Krümmelchen 8+6

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2010 um 9:57

Boah
Ich brech gleich ohne worte.

@ katze vielleicht solltest du mal rausgehen und dir einen mann suchen und nicht in selbstmitleid versinken. Man was ne mämme

Hast du überhaupt ne ahnung was es bedeutet schwanger zu sein?? Was für ne anstrengung das bedeutet.nöö warum auch

Ekelhaft sowas wir rennen nich zum arzt weil wir faul sind sondern wir die verpflichtung haben dafür zu sorgen das es den würmern gut geht

Also mach den kopp zu und krieg dein leben in den griff weichei

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2010 um 10:40

Katzes Kommentare
@ Katze:

Bin schwanger, nicht im BV, sondern nur auf Grund meiner Kinderanzahl zu Hause. Stehe aber nicht im Berufsleben, kassiere also auch kein "unberechtigtes" Geld.

All diese Mütter sorgen sich um ihre Kinder. Haben vielleicht große Ängste, das sich die Schwangerschaft nicht hält, das mit ihrem Kind was nicht in Ordnung ist oder anderes.
Nicht nur der Körper arbeitet jetzt auf Hochtouren, sondern auch der Kopf.
Du kannst überhaupt nicht mitreden, weißt gar nicht was für Sorgen uns Ängste uns werdenden Mamis machmal Quälen.
Ich hatte drei Fehlgeburten. In dieser Schwangerschaft jetzt bange ich von U-Termin zu U-Termin, das alles in Ordnung bleibt.
Wenn also ein Arzt ein BV ausspricht, solltest DU es gar nicht erst in Frage stellen.
Diese Diskussion sollte für Dich tabu sein, und du solltest Deinen Frust in anderen Foren ablassen, und werdende Mütter nicht auch noch mit Deinem absolut unangebrachten Geschwafel belasten.
Das macht einen echt nur
Sorry an alle anderen aus dieser Diskusion, das ich mich einfach so eingemischt habe, aber das was Katze macht geht einfach gar nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2010 um 11:23

Das Kind ist bald 2 Jahre alt
Echt, sich über so alte Schinken jetz noch künstlich aufzuregen....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2010 um 11:47

Habs Kapiert
Schau eben nicht immer nach dem Datum

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram