Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ambulante Geburt, vorher Kinderarzt suchen???

Ambulante Geburt, vorher Kinderarzt suchen???

9. Januar 2008 um 15:59 Letzte Antwort: 9. Januar 2008 um 16:12

Hallo!

Wir planen eine ambulante Geburt, nur muß man sich da vorher um einen Kinderarzt kümmern zwecks der U2 und U3 oder geht das auch kurzfristig oder sogar im Krankenhaus? Wer hat davon Ahnung??

LG
SylviaNicole85
SSW 35+0

Mehr lesen

9. Januar 2008 um 16:08

Alles vorher machen..
Hatte bei der Geburt schon den Kinderarzt, wußte wann er aufmacht und ob er bei der U3 das Hüftscreening machen kann.
Und vor allem hatte ich meine Hebamme die nach der Geburt täglich kam und mich und den Kleinen betreut hat.
Würde an deiner Stelle vorher gucken, nach der Geburt hast du genug anderes im Kopf. Ich war als ich nach Hause kam so fertig das ich noch nicht mal mehr die Verwandtschaft anrufen wollte. Da brauchte ich der Hebamme nur sagen: Kind ist da! und keine ellenlangen Daten mehr austauschen.
LG, Nicole mit Jan (2 Monate)

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 16:12

Vorher
also bei uns war es Grundvorraussetzung für die Ambulante Entbindung das man eine Hebi und einen Kia hat. Hebi kam am selben Tag noch (von da na täglich einmal) und zum Kia mußten wir am 3 Lebenstag. Informier dich am besten in der Klinik in der du entbindest.
LG Mauf und Mariella die am 22.10.07 ambulant geboren wurde

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers