Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Altersabstand: Wann 3.Kind/SS?

Altersabstand: Wann 3.Kind/SS?

8. September 2015 um 14:48

Hallo, wir haben bereits zwei Kinder, 1 Jahr alt und knapp 3 Jahre alt. Nun überlegen wir uns wann wir das dritte in Angriff nehmen sollen. Spricht was dagegen, jetzt mit einem Jahr wieder schwanger zu werden? Wer hat das gemacht? Gab es körperliche Komplikationen?

Mehr lesen

8. September 2015 um 16:05

Hallo
Meine kinder sind eher weit auseinander das erste ist 7 das zweite 4 und mit den dritten bin ich aktuell in der 19 ssw. Also nächstes jahr sond es dann zwischen zweiten und dritten 5 jahre unterschied.
Ich muss sagen diese ss ist meine schlimmste ich komm nicht aus dem bett bin nur müde und nur am übergeben

Meine freundin hat drei jungs jeweils im abstand von 13 monate oder 14 monate und die könnte schon wieder schwanger werden eine schwangerschaft ist für die wie urlaub

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2015 um 17:30

Huhu
unser 3. ist ein geplanter Nachzügler Unsere Mädels sind 8 Jahre und fast 7 Jahre und der Kleine 2 Monate alt und es ist perfekt so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2015 um 17:45

Meine kinder
Sind geboren
25.01.2008
07.09.2009
15.01.2014
Vorraussichtlicher et 27.02.2016

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2015 um 17:49
In Antwort auf mahala_12756210

Meine kinder
Sind geboren
25.01.2008
07.09.2009
15.01.2014
Vorraussichtlicher et 27.02.2016

Problemlose
Schwangerschaften.
3 kaiserschnitte allerdings weil die erste in Bel lag dann die narbe zu dünn war und ab 2 kaiserschnitten immer weitere folgen. Beim 3. Kind platzte die fruchtblase in der 37 3ssw und die plazenta bekam einen riss somit war es ein notkaiserschnitt und daher habe ich bei kind 4 jetzt doch angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2015 um 10:51


16.09.12
22.11.13
und ET beim nächsten ist der 15.05.16

bei mir war alles schick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2015 um 5:12

..
Was soll denn dagegen sprechen, wenn ihr euch das so wünscht ?
wir haben eines im 04/2010, die Zwillinge 06/2011 und eines im Februar 2015. für mich ist es perfekt. Komplikationen gab es keine , auch die zwillingsss verlief gut trotz ks davor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2015 um 20:23

Alle
2 Jahre.

Und die Nummer 4 mit 7 Jahre Abstand.

Alle 2 Jahre War schon anstrengend da man 2 wickelkinde r hat.
Für die Kinder ist es toll.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2015 um 22:47


Mein 2. Bubi war genau 1 Jahr alt als ich wieder schwanger wurde
Jetzt hab ich 3 Kids mit 4 Jahren, 22 Monaten und 7 Wochen

Anstrengend ist es, das auf jeden Fall. Aber ich bereu es nicht Allein schon wie meine Jungs mit ihrer kleinen Schwester umgehen ist so zuckersüß der große "passt immer auf sie auf" und der kleinere steht davor, streichelt ihr ganz vorsichtig den Kopf und sagt "Ooooch, Beeebie"

Ich finds schön das sie so nah beieinander sind, so haben sie einfach viel mehr voneinander, nicht nur jetzt sondern ihr ganzes Leben lang.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2015 um 22:52
In Antwort auf lela_12725663


Mein 2. Bubi war genau 1 Jahr alt als ich wieder schwanger wurde
Jetzt hab ich 3 Kids mit 4 Jahren, 22 Monaten und 7 Wochen

Anstrengend ist es, das auf jeden Fall. Aber ich bereu es nicht Allein schon wie meine Jungs mit ihrer kleinen Schwester umgehen ist so zuckersüß der große "passt immer auf sie auf" und der kleinere steht davor, streichelt ihr ganz vorsichtig den Kopf und sagt "Ooooch, Beeebie"

Ich finds schön das sie so nah beieinander sind, so haben sie einfach viel mehr voneinander, nicht nur jetzt sondern ihr ganzes Leben lang.

Achso
Die 2. und 3. Schwangerschaft waren beide ohne Probleme Also genau genommen ging es mir die meiste Zeit so gut, dass ich mich garnicht anderst fühlte als sonst auch Geburten waren alle 3 KS. Der 1. und 2. ungeplant, der 3. jetzt geplant nach dem hatte ich etwas mehr probleme als bei den anderen, wobei das nur heißt, das es länger gezwickt hat und die Heilung einige Tage mehr gebraucht hat. Sonst war ich aber direkt wieder fit, wie bei den anderen auch - sogar noch schneller, bin 20 Stunden nach dem KS heim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Thrombophilie - wer hat es noch?
Von: idril_12875687
neu
4. Oktober 2015 um 20:21
Diskussionen dieses Nutzers
Geburtsbeginn bisherige SS ohne natürliche Wehen- gibt es Wehenschwäche?
Von: hale_12880622
neu
19. Juni 2016 um 17:06
3. SS in der 34.SSW, Unterleibschmerzen
Von: hale_12880622
neu
10. Mai 2016 um 15:13
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper