Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Alte Mütter - die 17. - Es wird ERNST

Alte Mütter - die 17. - Es wird ERNST

2. Februar 2008 um 17:30 Letzte Antwort: 20. Februar 2008 um 18:32

Hier der neue SCHRÄD!

Es könnte sein, daß das meine letzte Eröffnung ist. Demnächst muss ein anderer dit mache, wa!! grins.

Die Teilnehmer:

Die Teilnehmer:

Nick: herzele74, Vorname: Céline
Wohnort: Freiburg / Baden-Württember
ET: 09.04.2008
Kinder: ---, Alter 33

Nick: Tigger1268, Vorname: Michaela
Wohnort: NRW / Wuppertal
ET: 21.04.2008 - Mädchen
Kinder: Helena 8 / Katharina 10 Alter: 39


Nick: die dritte, Vorname: Britta
Wohnort: Ritterhude/bei Bremerhaven
ET: 19.02.2008
Kinder: -----, Alter: 36

Nick: Enibasoh, Vorname: Sabine
Wohnort: Ostholstein (zwischen Möbelkraft/Winnetou und der Ostsee)
ET: 12.03.2008
Kinder: ------, Alter: 37e

Nick: Zimstange, Vorname: Annette
Wohnort: München
ET: 16.03.2008
Kinder: -----, Alter: 35

Nick: Funkeline, Vorname: Kerstin
Wohnort: Stuttgart
ET: 24.03.2008
Kinder: -----, Alter: 33

Nick: Bea20078, Vorname: Bea
Wohnort ??
ET: 04.02.2008
Kinder: 1, Alter: 42

UND DIE DIE ES SCHON GESCHAFFT HABEN !!!!

Nick: Sylvie71107, Vorname: Sylvie - Alter 33
Wohnort: Neuwied/Rhld.-Pfalz
Jeremy - 06.11.2007
Kinder: 1 Sohn (13)

Nick: Engygau, Vorname: Nicole - Alter 32
Wohnort: Waldshut, B-W
Jan - 09.11.2007
Kinder: Alena (14), Raphael (13) und Juliane (8),

Nick: Ulmerspatz, Vorname: Heike
Wohnort: Baden-Würtemberg
Julia Johanna - ET 27.11.2007
Kinder: -----, Alter: 33

WIR GRATULIEEERREENNNN natürlich wie immer janz wat doll!!

Mehr lesen

2. Februar 2008 um 17:32

Ich bin so voll gefressen
Gott war das lecker. Aber leider hatte ich beim Essen üble Seitenstechen. Entweder war es zu eng oder ich zu voll. Man weiß es nicht. Trotzdem....die Pinkel passte noch rein. Jetzt hab ich vom Kohl üble Pupserei. Auch egal.....das wußte ich ja vorher.

Gefällt mir
2. Februar 2008 um 17:37

Krankenhaus
Ist bei mir ganz in der Nähe. Aus unserer Straße raus, auf die Schnellstraße und dann nur 10 Minuten. Haben auch nur 2 Ampeln bis dahin und die Strecke ist recht unbefahren. Passt schon.

Krankenhaus hat div. Parkplätze und Parkhäuser. Das ist hier im Umkreis mit eine des besten Kliniken mit vielen Spezialisten. Und eben die beste Kinderklinik weit und breit. Selbst Kinder aus Bremerhaven (Gruß und gaaannnzzz viel Glück und Drückerei an BEA!!!) kommen bei Problemen dorthin.

Der Kreißsaal hat extra Notparkplätze. Man fährt direkt vor eine seperate Tür, rein in den Fahrstuhl - 1 Etage hoch und schon steht man vor der Kreißsaaltür. Dort darf man 24 Std. kostenlos stehen bleiben. Ich muß sagen, daß finde ich mal eine richtig gute Sache. Hab ich Lust im Notfall noch Parkplätze zu suchen?? Nö...ich glaub nicht wirklich. grins

Gefällt mir
2. Februar 2008 um 17:40

Ist schon komisch
Das war wohl heute das letztemal, daß Menne und ich ohne Anhang mit der Familie was essen waren. Beim nächstenmal sind wir schon zu Dritt.

Aber wisst ihr was echt nervt.....jedesmal wenn man mal das Gesicht verzieht oder sich aufrecht hinsetzt, damit das SIMS nicht so drückt....kommt gleich : ISSS WAS? ALLES KLAR!

Oh jaaaaaaa! Ich sag schon Bescheid wenn was ist. lach.
Hab mir nach dem Kohl einen Kurzen gegönnt. Aber nur Schokoladenlikör. Hmmmmm...lecker!!! Kann man zwar nicht mit nem richtigen Jubi vergleichen nach Kohl...aber hauptsache Alkohol. grins. Der hat auch nicht mehr Umdrehungen als ein ordinäres Bier.

Gefällt mir
2. Februar 2008 um 21:54

Ähäm - ich hab da mal ne Fräge
Sagt mal...ich trag ja aus Protest keine Windeln. grins. Woran merkt man eigentlich, daß man nicht inkontinent ist sondern evtl. etwas Fruchtwasser verliert??? Sieht das anders aus....riecht das anders....wieviel ist das. Ich hatte heute nämlich das Problem und gestern auch schon??? Oh ... wie kann man nur so unwissend sein!!!

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 12:11

@briddi
auch hier weiß das Zimti Rat
PH-Streifen. Gibt's in der Apotheke. Wenn du nicht zu den außergewöhnlichen gehörst, die sich supergesund ernähren oder sich mit Basenmittelchen behelfen, dann hat dein Urin einen sauren PH. Um und bei PH 5 würde ich mal so tippen.
Fruchtwasser dagegen ist neutral bis basisch, heißt ab ph 7 aufwärts.
Also Flüssigkeit auf den Streifen drauf und nachgeschau, dann hast du einen Anhaltspunkt. Und beim nächsten Besuch fragen sie vorsichtshalber auch ihren Arzt

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 13:39

Mich
vergessen


sooo bin jetzt beleidigte leberwursty hmmm

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 13:41

Ph streifen
sind der letzte müll hab hier welche da so indikationspapier oder wie des heisst... fruchtwasser hat den gleichen wert wie zb leitungswasser von da her nach dem baden oder duschen ist der test eh so ca 4std unsicher

evtl diese careplan handschuhe aber auch vor dem baden nicht dannach...

p.s. immer noch beleidigte wursty....

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 14:44

LENI - Herzblatt
ich hatte Dich drin! Aber irgendwie hab ich das falsche rüber kopiert. Hab ich auch erst eben gesehen. Steht ja auch 2 x DIE TEILNEHMER!

Kannu mir nomma verzeihen?????? War bestümmt nicht absichtlich! Janz ärlich!!!

Wir können das ja so machen, daß wenn Bea dran war ... kommt noch ne Änderung und dann machen wir einfach mittendrin einen neuen Schred auf! Ich will mich auch bemühen bis dahin zu warten!!!!!

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 16:55

@leni
klar, die Ph-Streifen sind nicht superklasse, aber ein kleiner Anhaltspunkt.

Hab jetzt für dich BRIDDI, auch mal meine Schwester gefragt. Die hatte nämlich einen Blasensprung -jawoll, wir haben alles und jeden in der Familie, außer KS - und meinte, das tröppelte so raus und hat nicht wieder aufgehört. Da hat sie sich gedacht, daß es ein Blasensprung sein könnte. Kind lag aber schon so tief, daß es eben nur tröpfelte und nicht ein ganzer Schwall kam. Die Kleine hat mit ihrem Kopf abgedichtet. Dickschädel eben.

Muß jetzt mal in die Sonne.

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 20:13

Soooo
einmal um den halben See gewalzt, diesmal konnte ich noch laufen nach der Autofahrt. Hirn gelüftet und gleich geht's besser.

Morgen früh geht's zum Tratschen in die Stadt, eine Freundin hat hier ein Vorstellungsgespräch. Freu mich sehr, da sie sonst schwer zu erreichen ist. Die Frau arbeitet als Reiseverkehrskauffrau auf Kreta für 8 Monate im Jahr, im Winter in Hannover. Ist doch ein ziemlicher Weg von mir aus.

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 20:23

Britta
ok ich verzeih dir nochmal ausnahmsweise *fg
aber nur wenn du die beinchen zamdruckst *gggg

...ja ph streifen sind n anhaltspunkt aber hab da die erfahrung mit dem baden gemacht*fg
hab ne volle packung da... wer will wer mag ???

lg leni+angelina
8tage alt

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 21:48

Grins
ich will ja eigentlich nix mehr zusammendrücken. Mir egal...ich bin bereit....SIMS kann jetzt kommen. Meine Mama und meine Schwester haben gestern beim Kohlessen gesagt, ich seh anders aus als sonst. Das kann jetzt nicht mehr lange dauern. Naja...die müssen es ja wissen. Ich finde das zwar nicht...aber ich seh das Elend ja auch jeden Tag mehrfach im Spiegel.

Ich habe jetzt auch den Punkt erreicht, an dem ich mir wie ein rollendes Fass vorkomme. Wenn ich mit der SS durch bin ist wirklich ABNEHMEN angesagt. Bin ja eh nicht der schlankesten eine...aber soooooo wie jetzt....nä...das ist sogar mir zuviel. Ich hab das Gefühl auf den Stuhl bei meinem FA (der ist aber auch wirklich klein) pass ich mit hängen und würgen gerade noch rein. WIE PEINLICH! Nein..nicht der FA-Stuhl...sondern der normale zum Besprechen. So schlimm isses nu doch nicht. Ich kann auch nicht mehr normal gehen...ich wanke nur noch. Wenn ich mich ganz doll anstrenge um gerade zu gehen drückt das SIMS so doll auf mein Schambein, daß es weh tut.

Mädels....ich will jetzt endlich das es los geht. Die Warterei macht einen ja ganz kirre.

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 21:50

Morgen
hol ich mir diese Streifen aus der Apotheke. Egal ob die gut sind oder nicht....ich muß das Gefühl haben es kontrolliert zu haben. Ich bin da ja immer n bisschen dusselig in solchen Sachen. Und wenn der olle Teststreifen sagt das is nix....dann ist das eben so!

Ich glaub auch noch an Ärzte und ihre Aussagen. Und wer so naiv ist....der glaubt auch an Teststreifen. lach

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 22:48

Genau
*fgggggg

ich bin ja eher die die die hoffnung den ärzten und psychiatern gegenüber verloren hat haaahaaa

ein hoffnungsloser fall also lach

drück die daumen das es bald losgeht bei dir sind ja nur noch ca 2 wochen bis et gelle??!!

war auch krank von der warterei aber im endeffekt hätt i wahrscheinlich im moment lieber gewartet als dies ks schmerzen in kauf zu nehmen.,... ah
ja und ich bin immer noch dick heul

hab als ich aus m kkh entlassen worden bin nur 1kg weniger gewogen bin aufgequollen wie n wassserball... nnun sind es 7kg weniger täglich ca noch ein bis 2kg weniger... ich hoffe des geht jetzt schnell... wieg jetzt 90kg hatte davor 62kg hab aber in ss 33kg zugenommen horrrrooorrrr
lauter wasser... grrrrrummml

sooo ladies ich geh jetzt meine minilady baden und dann ab an die brust und ins betti

glg
leni+angelina

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 0:03

Abnehmen
hmmm, klingt immer so nach hungern. DAS will ich definitiv nicht. War vor der SS nicht dick und nicht dünn, sage mal ca. 5Kg zu viel (wie ich finde). Bisher sind nochmal 8,5 durch die SS dazu gekommen. Das soll hinterher alles runter. Allerdings bin ich motiviert Sport zu treiben. Ja ehrlich, ich habe im Moment richtig Lust dazu, ein paar Hanteln zu schwingen, meinem Körper die verlorenen Muskeln wieder zu geben und auch ausdauermäßig wieder in Schwung zu kommen. Hoffentlich bleibt das so, wenn der Fraggle erstmal da ist.
So, jetzt ist Zeit für's Bett, die Matratze ruft laut nach mir.

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 10:19

Guten Morgen Sonnenschein
haaaach ja, eine Nacht ohne Aufwachen, kein Gepinkel nötig, einfach mal durchschlafen. Schööööön. Ich fühl mich gut und seit der Fraggle etwas tiefer gerutscht ist, schmerzt auch der Ischias nicht mehr so sehr.

Und noch ein ganz fester Drücker an Bea! Du schaffst das heute und ich freu mich auf einen kurzen Bericht

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 13:02

Ich hab das Gefühl,
das mich das SIMS verscheissern will! CTG prächtig. Bewegungen ohne Ende und gute Versorgung. Was denn jetzt? Muddi ärgern...mal gucken wie hoch der Adrenalinspiegel so geht bei ihr!..oder wie? Der macht mir ja jetzt schon Freude! lach

Mittwoch muß ich wieder hin, dann wird entschieden ob sie einleiten. Ich glaube der Doc möchte jetzt doch gern einleiten, wg. dem Problem mit der Nabelschnur. SIMS sackt nicht weiter runter.....entweder weil er zu faul ist oder die Nabelschnur zu kurz. Aber ehrlich....das schockt mich jetzt auch nicht mehr. Im Notfall wird eben doch der KS gemacht...aus die Maus! Wir wissen es schon vorher...das macht das Überwachen für die Ärzte und Hebammen leichter.

Ach ja...es ist Montag...Hebammentag. Hab ich Lust....äh...lassst mich kurz überlegen...NÖ! Aber ich geh ja wg. dem Geld und ich will dich auch nochmal fragen was sie meint. Unnötige Risiken muß man ja nicht eingehen.

Ich mach jetzt ESSEN! Menne hat lecker Riesengarnelen und Flusskrebsschwänze mitgebracht. Hmmmmm. ... die brat ich jetzt an, dazu lecker Nudeln und ne Käse-Sahne-Basilikum-Sauce! Ich denk denn mal an Euch wenn ich schlemme!!! lach

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 13:08

Ach ja
ich hab den Doc auf die "Nässe" hingewiesen. Er meint auch das es eher Ausfluss (ekeliges Wort) ist. Hat mir div. Teststreifen mitgegeben. Muß ich also gar nicht erst kaufen. (guter Doc)

Die sollen recht zuverlässig sein. Also...auch die Gefahr gebannt.

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 15:52

Guter Fraggle
so, bin auch wieder da, zurück vom Tratsch. Stadt ist voll mit Rosenmontagsleuten und ich hab essenstechnisch zugeschlagen ohne Ende. Macht ja aber nix, verbrennt alles der Fraggle. Gutes Kind, Mama frißt Süßes und Fettes wie wild und legt nix mehr zu. Kalt ist mir auch nicht mehr, seit ich schwanger bin, was will ich mehr?
Wahrscheinlich frier ich mir nach der Entindung dann richtig den Arsch ab.
Seit ich angefangen hab zu wehen (oder heißt das, seit die Wehen angefangen haben?) paßt auch wieder viel mehr rein in den Magen

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 16:48

Ich hab die Putzwut
sowas blödes!!!!! Mich nervt das hier schon wieder. Diese blöde Katze haart wie ... Warum das denn jetzt schon? Winter ist noch nicht vorbei mensch!! Dann frag ich mich schon länger wo diese elenden Fussel immer herkommen. Scheiß Parkett! Auf Teppich sieht man das nicht so.

Ach ist doch wahr! Da ist nur meine Mama dran schuld. Die hat uns immer eingetrichtert, daß es sauber sein muss im Haus. Toll....tolle Erziehung! grins. Naja...auf jeden Fall geht die Zeit dann schnell rum.

Ich mach immer 2 Zimmer....dann Pause. Bin schon im Büro angekommen. Dann noch Bad, Wohnzimmer und Küche. Danach ist mal wieder wischen angesagt. Menne hat ne neue Angewohnheit....ich renn mal schnell mit dreckigen Schuhen durchs Haus. ABER MÖGLICHST IN ALLE ECKEN!!! Damit die Muddi was zu tun hat wenn ich arbeiten bin. grrrrrrrrr

Nein Katze....DU KOMMST JETZT NICHT REIN! Du bleibst jetzt draussen bis ich fertig bin. Basta. Man man man....wenigstens einmal in meinem Leben muß ich mich doch durchsetzen können.

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 17:02

Gewicht
hehe eni nene so schnell gehts net jedenfalls bei mir net aber scho wieder n kilo wenigger heute.... *freu

hoff des geht jetzt ruckyzucky bis i wieder in mei klamotten neipass
die ss mode nervt voll... muss des aber immer noch tragen weil ja bauch noch da ist irgendwie... aber drück dir die daumen das es bei dir net so is...

bea bea bea bea bea bea bea
ich bin mit am daumendrücken

britta braves baby des will ja nur das leni auf die liste noch kommt hihihi

lg leni+angelina
9tage alt

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 17:26

Die ewige Frage
Die regen mich auf die Weiber! Ständig diese Gesäusel wie wichtig es ist, daß das Kind Liebe bekommt. Wer an Geld denkt ist oberflächlich. Alleinerziehend ist das Non-plus-Ultra!

Diese ganzen Tussen denken aber nur von hier bis zur Wand. Die kann man Milch holen schicken gehen und die sind so blöd und verbiegen noch den Euro auf dem Weg dahin. Man man man

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 17:29

Heute ist es aber auch wieder geballt!
hast die mit HILFE befruchtung gehört?
die glaubt ne befruchtung dauert 2 monate, eine antwort kam: nei die dauert nur 2 wochen!
wie können solche frauen ein kind in die welt setzen, wenn sie nichtmal ne kleine ahnung von ihrem körper haben!
achja, sind wir alten säcke heute mal wieder intolerant!

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 17:43

@Briddi
hab da auch was zu geschrieben. Kann man wirklich nur hoffen, daß die alle immer kerngesund sind und auch nur solche Kinder haben. Wenn's ins Rentenalter geht, können sie mit anderen "Alten" in immer 2 in einem Bett WGs ziehen.

Da ich grade viel Zeit habe, schau ich auch ab und an "3 Bewerber, ein Job" an. Was soll ich sagen? Die können nichtmal 16*0,25 ausrechnen, geschweige denn 20% von irgendetwas. Das finde ich bitter. Und nach neuesten Studien (lt. der politischen Runde im Ersten) ist es halt erwiesen: kaum Kohle=kaum Bildung. Da kommt also eine neue Generation Dummbatzen auf uns zu.

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 17:47

Ja das ist echt erschreckend!
ein freund von mir meinte als ich schwanger wurde: schade, daß so wenige frauen wie du kinder bekommen, sondern nur noch die "minderbemittelten", die kein richtiges deutsch sprechen, nicht bis 3 zählen können und nur kinder in die welt setzten um mehr sozialkohle zu bekommen!
naja, leider hat er recht...

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 17:48

Ach und ich bin übrigens politisch ganz und gar nicht rechts!
eher im gegenteil!
aber man muss der wahrheit da echt ins auge sehen...

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 17:59

@missy
Für mich hat das auch nichts mit rechts zu tun.

Bestes Beispiel für fullminantes Wissen ist einem Freund in der U-Bahn begegenet
Ihm gegenüber ein junges Pärchen, neben ihm eine Frau mit Taschenbuch.
Typ schaut auf den Umschlag, beugt sich zu seiner Freundin "jaaaaa, Roman Diogenes, DER hat auch viele Bücher geschrieben".

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 18:00

OH MEIN GOTT!
wenn ich sowas höre dreh ich durch...bin gelernte buchhändlerin!

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 18:30

Kicher
Ich muß sagen, manchmal finde ich die ja auch sehr "anregend"! So beim wischen hab ich mir die Antworten der Trusen nochmal durch den Kopf gehen lassen. Da hat Frau auch Brain-technisch was zu tun! lach.

Aber jetzt mal ehrlich. Die WENIGSTEN Kinder aus ärmlichen Familien schaffen den Absprung. Bei mir in der entfernten Familie gibt es auch so einen Fall. Beide Elternteile haben gesoffen (oder saufen noch, der Vater hat sich bereits tot gesoffen! traurig aber wahr) Sie haben 2 Kinder. Der eine ist sowas von ein Versager....echt heftig. Der kriegt nix auf die Reihe. Hat 3 (jawohl ihr hört richtig) Ausbildungen hingeschmissen. Solche Leute kriegen auch noch immer wieder ne Chance!!!! Der Junge ist jetzt 32 Jahre alt und wohnt noch bei Mutti, weil da ist es ja immer so lustig. Da sind immer viele Kumpel mit denen man saufen kann. Die Tochter hat eine Ausbildung zur Frisörin gemacht. Ist nicht die Hellste....aber hat ihr Leben ganz gut in den Griff.

Was die aber schon geweint hat weil sie sich wg. ihrer Familie so schämt....das sieht keiner. Und was die schon an Geld an ihre Eltern / Bruder abgegeben hat, weil sie es einfach nicht mit ansehen konnte....das sieht auch keiner. Und das Mädel arbeitet ganz nebenbei noch wie eine verrückte um ihrer Tochter wenigstens einigermaßen was bieten zu können. Solche Kinder tun mir wirklich richtig leid! Und wenn ich mir hier viele Beiträge so anschaue....steuern wir wohl auf eine totale Loser-Generation hin! Das sollte einem eigentlich Angst machen.

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 18:34

Aber mal ehrlich
ich hätte mich das gar nicht getraut zu Hause! Meine Eltern haben uns sowas von gescheucht, daß wir uns um Ausbildungsplätze bemühen. Rotz und Wasser hat man geheult weil man auf dieser blöden Schreibmaschine nicht korrigieren konnte und alles NEU schreiben mußte. Die können doch heute alles auf dem PC speichern und drucken nur noch aus! Welch ein Luxus. grins

Mir wär auch nie die Idee gekommen keine Ausbildung zu machen. Das hätte ja was gegeben zu Hause. Mein Patenkind macht gerade so eine Phase durch. Auf nix Bock und ist eh alles Kacke. Na die kann sich immer was anhören. Hab ihr gesagt, daß sie entweder weiter zur Schule geht....oder zur Fleischproduktion ans Band geht. Da sitze ich ja an der Quelle. Das scheint ziemlich abzuschrecken....Madame hat sich an der BBS eingetragen um sich auf ihre Ausbildung zur Erzieherin vorzubereiten.

Ich glaub ich spinne. Keine Ausbildung....tsssss! Die hat se wohl nicht alle.

Mädels...ich muß zur Hebamme. Keine Lust. Melde mich später nochmal

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 19:05

@ENI...
Mich interessiert hauptsächlich, wie lange und wie stark ich in meiner Mobilität nach dem WKS eingeschränkt bin... aber wahrscheinlich kann man das eh nicht so pauschal beantworten, sondern ist von Frau zu Frau verschieden, gelle?!
Ansonsten eigentlich nur noch, ob man tatsächlich auch beim WKS einen Einlauf bekommt... muss ich nämlich auch nicht unbedingt haben und den Blasenkatheder sollen die bitte auch erst nach der Narkose reinhauen... wieso willst Du Dir den "Stress" der spontan Geburt nicht geben? Bin ja froh, dass ich nicht ganz alleine damit bin...

Lg aus dem Süden

Céline

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 19:29

@briddi
ich glaub, meine Eltern hätten mich gesteinigt, wenn ich keine Ausbildung hätte machen wollen. Und ja, meine erste Bewerbung ging auch schon per Computer, allerdings wollten die damals den Lebenslauf noch tabellarisch und handschriftlich. Ich also mit dem scheiß Tintendingens rumgekleckst und möglichst leserlich geschrieben.

Ich weiß nicht, irgendwie wäre es auch jedem peinlich gewesen sagen zu müssen "ich mach nix".

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 19:32

Herzerle
mich mal kurz einmisch.... also die mobilität ist von frau zu frau verschieden bin aber sehr wehleidig und schmerzempfindlich und heute nach 9tagen kann ich autofahren ohne probleme gehen seitlich schlafen usw... es zwickt schon noch sehr wenn ich zu unvorsichtig bin aber ich dachte ja am tag nach dem ks ich sterbe-....

der blasenkatheter wird dir bei der vollnarkose davor gesetzt also ohne betäubung... hat mir recht aua gemacht weil ich ois zamgepresst hab...

wenn du aber ne spinal machst dann erst nach betäubung würde bei der nächsten entbindung spinal wieder versuchen...weil du dein baby viel mehr mitkriegst usw...

die vollnarkose hat mir nicht gefallen weil man ja dannach diesen dooofen husten hat und is blöd mit der narbe und husten

hast meinen bericht gelesen??

lg leni+angelina
*9tage

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 21:04

@ENI
All Deine aufgeführten Gründe (bis auf den Ersten) sind für mich soooooooooo nachvollziehbar Ich hab noch nicht mal Angst vor der OP... bin da ziemlich hart im Nehmen! Hab mir auch schon das Näschen und den Hintern machen lassen... bin da ganz schmerzbefreit was die Offenheit angeht!
Danke für den Tip mit der Reiß-Methode... werde ich morgen gleich mal ansprechen, da haben wir nämlich Klinik Besichtigung!

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 21:15

@leni
Jo, hab Deinen Bericht gelesen... der war ja nicht so der Kracher bzw. die Geburt! Ich bin nicht so schmerzempfindlich, daher denke ich, ich stecke die OP auch ganz gut weg... Will auch keine Vollnarkose sondern nur eine Spinal... schau ma mal... morgen gehts zur Krankenhausbesichtigung

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 21:54

Bin wieder da
heute war mal ganz entspannend. Wir haben über Komplikationen, wenig Fruchtwasser (war ja was für mich) und und und gesprochen. Diese blöde Fantasiereise hab ich einfach mal gedöst. Ich versteh die eh nicht ohne Hörgeräte...kann die aber nicht drin lassen weil die dann pfeiffen. Das stört nun die anderen. Mir egal...dösen war auch Ok. Einmal noch und dann isses ja geschafft. Mit Glück wars ja auch das letztemal. grins

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 22:51

@ die dritte
von wegen der letzte Schräd

Wollt mich auch mal eben schnell melden, irgendwie weiß ich manchmal nicht wo mir der Kopf steht... habe jetzt diese Woche mal Urlaub und mein Schnuffel kommt Donnerstag endlich wieder... er wird sich wundern, was ich für ne Kugel bekommen habe.

Mittlerweile hab ich auch schon ne schöne Wassersammlung... vllt. sollte ich mir noch Goldfische zulegen

Hoffe sonst soweit alles ok?

Geht ja langsam in die Endphase... irgendwo doch beängstigend aber auf der anderen Seite bin ich auch froh, wenn ich mal wieder Socken und Schuhe ohne Hilfe anziehen kann.

Fühlt Euch lieb gedrückt

tigger 30.SSW
_____________________
www.meinkugelbauch.de

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 0:19

Herzerle
drück dir auf jedem fall die daummen.... alle meine und angelinas

ja meine geburt war net so der kracher... stimmt hast du recht das gegenstück zur traumgeburt die alptraumgeburt

aber ich lebe noch und es war im nachhinein halb soooo schlimm.... kann ja mittlerweile alles wieder machen...also shoppen gehen usw

waren heute mit unserem engelchen in der stadt war supi geht halt noch net allzulang soll mich ja schonen hihi "wochenbett"

ohje wer kann denn scho 6-8wochen nur liegen....grrrrr

viel spass morsche im kkh

lg leni+angelina

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 9:55

Morgen
schöne Kugel? Hmmm, meins sieht mittlerweile eher nach leicht hängender Wasserbombe aus. Habe jetzt geschmeidige 115cm erreicht und so ab und zu meint der Bauchnabel, er könnte vielleicht doch so tun als käme er raus. Ich drück ihn dann wieder rein, DAS kommt nicht in Frage, daß der auf den letzten Metern noch rausbeult. Hätt' er sich früher überlegen müssen. Ein bißchen eitel bin ich dann ja doch auch.

Werde mich jetzt der spannenden Hausarbeit widmen, mal bügeln und putzen. Heute nachmittag kommt die Hebi und ich will nicht, daß sie beim ersten Anblick in Ohnmacht fällt.

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 15:21

Mahlzeit
Puhhhh - was für ein Tag! Ich könnt mich ja schon wieder pauschal aufregen. Wir hatten heute Termin bei der Behörde wg. Mennes Einbürgerung. Wir möchten für ihn die dt. Staatsbürgerschaft beantragen, damit einiges für uns leichter wird (z. B. in den Urlaub fliegen!!! - da gibt es immer Probleme mit dem Visum für ihn). Naja auf jeden Fall können wir das jetzt erstmal wieder pauschal knicken, weil ich ja demnächst Elterngeld beziehe. Da das Gelder vom Staat sind kann der Ehepartner keine dt. Staatsbürgerschaft beantragen. Beide Partner müssen ein eigenes Einkommen haben! WAS IST DAS DENN FÜR EIN QUATSCH? Ich mein....dafür hab ich doch 20 Jahre gearbeitet!!

Und weil es so schön ist....ab September 2008 kommt dann noch eine Änderung hinzu. Menne muß zusätzlich zum Deutschzertifikat (Test dauert 3 Std!) noch einen Test in dt. Gesellschaftsrecht ablegen. In Bayern gibt es den schon. Ich hab den mal aus Spaß gemacht (man will ja meinen, daß ich als Deutsche das wissen muß!) Jo! Fehlgeschlagen! 73 % wußte ich und wenn ich ehrlich bin war davon noch 1/3 geraten! Die fragen da Nobelpreisträger etc. ab. Oder "das Wunder von Bern" ... wie der Entstand vom Fußballspiel war! Hääää???

Das die einen Test ablegen müssen finde ich persönlich völlig OK. Ich hab ja viele Bewerber vor mir sitzen gehabt. Dt. Pass aber kein Wort Deutsch. Das geht ja auch nicht! Aber man kann es auch übertreiben. Zumal ich mir ganz sicher bin, daß 50 % der Deutschen bei diesem Gesellschaftsrechttest durchfallen würden.

Kann auch mal was glatt laufen bei uns????

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 15:44

@Briddi
soweit ich weiß, gibt's diese Gesellschaftstest in ziemlich vielen Ländern. Die Schweizer haben den auch, da darfst du dann alle Kantone aufzählen,welcher wann in den Verbund kam, von Wilhelm Tell berichten usw.

Aber was die Einbürgerung mit dem Elterngeld zu tun hat, versteh ich auch nicht. Das bekommst du doch so oder so? Und dein Mann arbeitet doch so oder so? Komische Sache, aber bei diesem Bürokratenhaufen blicke ich eh nicht mehr durch. Da hat's meine Schwester in ihrem Ministaat wesentlich einfacher. Da haben die Isländer sie angeschrieben, ob sie nicht gerne Isländerin werden würde. Einfach so, ja sagen und der neue Paß wäre da. Sie wollte aber nicht.

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 15:47

Eben
hab ich noch eine Frau getroffen. Da sie so schön kugelrund war wie ich, hab ich sie mal angesprochen. Sie hat noch 3 Wochen vor sich. Hat aber schon Zwillinge, die per KS kamen und jeder der beiden hatte 3200g!!!! Stellt euch das mal vor. Ich dachte immer, Zwillis wären kleiner und leichter??? und dann gleich zwei über 3Kg? Die wurden 3 Wochen vor Termin geholt.

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 20:30

Hebamme
so, die war tatsächlich 1,5h da und total nett. Schätze mal irgendwas zwischen 23 und 25 Jahre alt und hat mir einiges erzählen können. Wenn der Rest in der Klinik auch so nett ist, dann freu ich mich.

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 20:45

@die dritte
- sorry für das einschleichen -

Habe ich das jetzt richtig verstanden: Die Einbürgerung geht nicht, da Du jetzt Geld vom Staat bekommst und somit nur Dein Mann ein Einkommen hat?

Oh nein, dass möchte ich jetzt nicht glauben.



Gefällt mir
6. Februar 2008 um 13:10

Mahlzeit
So, mal wieder zurück vom CTG. Alles OK. Ich muß jetzt Freitag nochmal zum Doppler! Wie schön, daß die doofe Kuh im Sekretariat so flexibel ist. Boah ist das ne Schlaftablette!!!! Bis ich der mal verklickert habe, daß ich nicht aus purer Lust diese Untersuchungen habe sondern aus der Notwendigkeit heraus! man man man !

Auf der Überweisung steht, das das KKH jetzt entscheiden soll ob die Geburt eingeleitet wird. Tssss. Da schiebt der eine dem anderen den Ball zu. Hab zu meinem FA gesagt, daß die bestimmt schreiben: Wissen wir doch nicht! Jo, meint der.....das kann auch passieren.

Wie schön das sich alle so einig sind.

Ich hab seit gestern Nacht immer mal wieder ein Ziehen im Unterleib. Da ich nieeeeeeee Menstruationsbeschwerden hatte weiß ich nicht wie sich Unterleibschmerzen anfühlen. Auch supiiiii! Bei mir fühlt es sich zeitweise an wie ein übles Seitenstechen...allerdings weiter unten. Dann hab ich so ein komisches Stechen / Ziehen im Vaginalbereich (ach welch vornehmes WORT - grins). Doc meinte, daß könnten die ersten leichten Wehen sein. Bin ja mal gespannt.

Ich hab ihn allerdings darauf hingewiesen, daß am Sonntag gar nix geht! Da spielt 1. Bayern gegen Werder (meist gehasste Spiel der ganzen Bundesliga...guck sogar ICH) UND es ist das Finale im Afrika Cup. Also für Menne wichtig. Da sollen die sich gar nicht erst was einfallen lassen....der Tag ist gesperrt. Ausserdem ist das noch tagsüber Fischmesse und wir haben VIP-Ausweise. Die geb ich doch nicht freiwillig ab, wenn ich an jedem Stand schlemmen darf wie Gott in Frankreich. Also.....SIMS...schön hinhören....Sonntag tut sich gar nix! Die anderen Tage darfst Du machen was Du willst. lach

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 13:13

Grins
ich stell mir gerade Menne vor. Der zwischen den Presswehen heimlich rausschleicht und sich in irgendein Zimmer setzt um den Spielstand vom Finale zu sehen!!!! Also zutrauen würde ich es ihm. grins.

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 13:19

Kollegen
bin wieder da. Hab ja heute morgen mal meine Kollegen besucht. Die haben mich ausgelacht bzw. angelacht, weil ich so kugelrund bin. War ein Späßchen. Chef hat auch lachen müssen. War mal wieder ganz nett, alle zu sehen.
Von dem kleinen Ausflug tut mir jetzt der Beckenknochen schweinemäßig weh, von daher ist wohl erstmal eine warme Wanne fällig.

Senkwehen habe ich auch schon die ersten. Der Bauch wird dann ganz hart, manchmal zieht's ein wenig in der Leistengegend, aber nicht wirklich schmerzhaft. Seitdem tut der Ischias aber nicht mehr weh.

Sagt mal, ElternZEIT (nicht Geld). War grade auch noch bei meinen Personlaerinnen. Die wissen es auch nicht so genau. Ich will ja 3 Jahre in Elternzeit gehen. Eigentlich dachte ich, daß die drei Jahre ab Geburt des Kindes wären, nun meinte die Personalerin, sie dachte das auch immer. ABER, jetzt kam eine andere Personalerin auf sie zu und meinte, daß die 3 Jahre ab Ende Mutterschutz genommen werden können, sprich 8 Wochen MuSchutz, dann 3 Jahre Elternzeit.
Wißt ihr da was?

ElternGELD läuft aber auf jeden Fall ab Geburt, heißt also 2 Monate MuSchaftsgeld, 10 Monate Elterngeld, richtig?

Ich hab zwar die offiziellen Broschüren hier liegen, aber diese besch.... Amtsdeutsch ist ja kaum auszuhalten.

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 15:17

Ah, hab's schon
okay, ist doch so, wie ich dachte. Die 8 Wochen nach der Geburt zählen in beiden Fällen mit. Schade

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 15:21

Jupp
leider!!!! hat mir meine SAB auch schon gesagt. hab ich euch schon erzählt, daß mein Nachfolger in der Firma heute die Kündigung bekommen hat! Tja....so ist das LEBEN. Einerseits freut mich das ... aber andererseits ist es für klein Anni shit! Die sind gerade in ein größeres Haus gezogen. Naja....in unserer Branche findet sich immer schnell was neues..da mach ich mir gar keine Sorgen.

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen