Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Alopexy 2% (Regaine) und schwanger werden. Wer hat Erfahrung gemacht?

Alopexy 2% (Regaine) und schwanger werden. Wer hat Erfahrung gemacht?

8. Januar 2012 um 15:44 Letzte Antwort: 27. Februar 2012 um 16:36

Hallo zusammen

Ich leide unter erblich bedingtem Haarausfall und muss mein lebenlang 2x täglich Alopexy 2% (Regaine) auf die Kopfhaut auftragen. Der Gedanke macht mich nicht gerade glücklich, aber wenn es hilft, dann ist es natürlich wert. Habe aber Angst, dass es bei mir nicht den erwünschten Effekt hat.

Zudem wünsche ich mir ein Kind und müsste während der Schwangerschaft das Medikament absetzen, was wiederum zu Haarausfall führt. Hat jemand von euch Alopexy-Minoxidill 2% genommen und ist dann schwanger geworden?

Mehr lesen

3. Februar 2012 um 15:33

Regaine
Hallo Elissa,

ich habe leider keine Erfahrungen aber habe nun die Frage an dich, ob das Regaine bei dir schon etwas geholfen hat? Ich trage ein Haarnetz zu Verdichtung und wäre froh, wenn ich das auch mal wieder loswerden würde....Die Tinktur von dem Arzt hat nix gebracht, nun habe ich mir Regaine bestellt.

Gefällt mir
17. Februar 2012 um 0:17
In Antwort auf jarred_12433125

Regaine
Hallo Elissa,

ich habe leider keine Erfahrungen aber habe nun die Frage an dich, ob das Regaine bei dir schon etwas geholfen hat? Ich trage ein Haarnetz zu Verdichtung und wäre froh, wenn ich das auch mal wieder loswerden würde....Die Tinktur von dem Arzt hat nix gebracht, nun habe ich mir Regaine bestellt.

Hi
hallo. ich nehme seit 1 monat regaine und merke noch nix. in der packungsbeilage steht es könne mindestens 4 monate dauern bis man ein ergebnis sieht (in wenigen fällen sogar nach 8 monaten). wir werden es sehen. hast du nun mit regaine angefangen?

Gefällt mir
22. Februar 2012 um 21:28

Ja..
...habe ich.ausser schuppiger kopfhaut merke ich noch nix.ich trage allerdings auch ein haarnetz, welches in meine haare eingearbeitet ist, sodass ich auf den ersten blick ohnehin nix sehe. hab heut nochmal was neues vom friseur gehört: revital lash...soll super sein, nicht nur für haarwuchs bei den wimpern. ich bleib aber erstmal bei regaine. wenn es nach 4 monaten nix bringt, probier ich das andere...lass uns och mal ab und zu schreiben, ob es schon wirkung gezeigt hat?

Gefällt mir
26. Februar 2012 um 21:30
In Antwort auf jarred_12433125

Ja..
...habe ich.ausser schuppiger kopfhaut merke ich noch nix.ich trage allerdings auch ein haarnetz, welches in meine haare eingearbeitet ist, sodass ich auf den ersten blick ohnehin nix sehe. hab heut nochmal was neues vom friseur gehört: revital lash...soll super sein, nicht nur für haarwuchs bei den wimpern. ich bleib aber erstmal bei regaine. wenn es nach 4 monaten nix bringt, probier ich das andere...lass uns och mal ab und zu schreiben, ob es schon wirkung gezeigt hat?

Klar
auf jeden fall

Gefällt mir
27. Februar 2012 um 16:36


klasse...also fazi monat eins: noch nix passiert;(

Gefällt mir