Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Alle gedanken kreisen um schwanger oder nicht

Alle gedanken kreisen um schwanger oder nicht

23. Juli 2003 um 19:53

Hey, wenn man glaubt oder hofft, schwanger zu sein, beginnt man, dass internet zu durchforsten. Ich habe viele Beiträge von Euch gelesen. Ich wäre gerne schwanger und letzte Woche hätte ich schwören können, schwanger zu sein. Es hat sich alles ganz anders angefühlt, etwas was ich vorher noch nicht so wahrgenommen habe. Meine Periode, die meistens erst nach 6 Wochen beginnt, ist auch tatsächlich ausgeblieben. Nun ist sie bald eine Woche überfällig. Jetzt habe ich schon 2 Tests gemacht, beide negativ. Die Chance, dass ich überhaupt schwanger bin, ist ziemlich gering, weil wir momentan koitus interruptus praktizieren. Macht es überhaupt Sinn, einen 3. Test zu machen oder steigert man sich in etwas 'rein?

Mehr lesen

23. Juli 2003 um 20:49

Hab da mal ein paar Anmerkungen
1. Welche Verhütung hast du vorher genommen?

2. Das die Chancen für eine Schwangerschaft beim Coitus Interruptus gering sein sollen höre ich zum ersten Mal (Pearl-Index beim Coitus Int. sehr hoch). KAnn man auch im Internet nachlesen.

3. Wenn du eine Woche überfällig bist würde ich keinen Test mehr machen, sondern gleich zum Arzt gehen. Das deine Periode nicht kommt kann auch andere Ursachen als eine Schwangerschaft haben.

4. Wenn Ihr (ich nehme mal an dein Partner auch) wirklich ein Kind haben wollt warum praktiziert ihr dann den Coitus Int. ??

5. Oder wollt ihr jetzt noch kein Kind, oder nur du und dein Partner nicht???

Ich finde deinen Beitrag sehr widersprüchlich. du schreibst Du bildest dir ein, hoffst oder meinst schwanger zu werden/sein. Schreibst dann aber was über Coit. Int.
Wie alt bist du egentlich und dein Partner?? Habt ihr schon über eine Familienplanung gesprochen??

Mein Rat an Dich: Geh schleunigst zum Arzt. Und wenn Ihr jetzt noch keine Kinder haben wollt such dir eine andere verhütungsmethode als den Coi. Int.

In diesem Sinne

dark

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2003 um 22:11
In Antwort auf maeve_12062378

Hab da mal ein paar Anmerkungen
1. Welche Verhütung hast du vorher genommen?

2. Das die Chancen für eine Schwangerschaft beim Coitus Interruptus gering sein sollen höre ich zum ersten Mal (Pearl-Index beim Coitus Int. sehr hoch). KAnn man auch im Internet nachlesen.

3. Wenn du eine Woche überfällig bist würde ich keinen Test mehr machen, sondern gleich zum Arzt gehen. Das deine Periode nicht kommt kann auch andere Ursachen als eine Schwangerschaft haben.

4. Wenn Ihr (ich nehme mal an dein Partner auch) wirklich ein Kind haben wollt warum praktiziert ihr dann den Coitus Int. ??

5. Oder wollt ihr jetzt noch kein Kind, oder nur du und dein Partner nicht???

Ich finde deinen Beitrag sehr widersprüchlich. du schreibst Du bildest dir ein, hoffst oder meinst schwanger zu werden/sein. Schreibst dann aber was über Coit. Int.
Wie alt bist du egentlich und dein Partner?? Habt ihr schon über eine Familienplanung gesprochen??

Mein Rat an Dich: Geh schleunigst zum Arzt. Und wenn Ihr jetzt noch keine Kinder haben wollt such dir eine andere verhütungsmethode als den Coi. Int.

In diesem Sinne

dark

Viele Fragen, hier die Antworten
Habe eben schon einmal meine Antwort geschrieben und weg war sie. Also noch einmal.

Ich bin 33 Jahre alt, seit 8 Jahren mit meinem Partner zusammen, habe bis 10/02 mit der Pille verhütet und bis vor 2 Monaten mit Kondomen. Nun verhüten wir gar nicht mehr. Wir wollen beide Kinder. Mein Partner würde das aber gerne noch ein paar Monate herauszögern, insofern lief es bislang auf c. inter. hinaus. Das Risiko kennt er. Ich bin mir sicher, er würde sich freuen, wenn ich schwanger wäre. Am Montag habe ich zufällig einen Termin bei meiner FA.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2003 um 10:07
In Antwort auf nina_12256638

Viele Fragen, hier die Antworten
Habe eben schon einmal meine Antwort geschrieben und weg war sie. Also noch einmal.

Ich bin 33 Jahre alt, seit 8 Jahren mit meinem Partner zusammen, habe bis 10/02 mit der Pille verhütet und bis vor 2 Monaten mit Kondomen. Nun verhüten wir gar nicht mehr. Wir wollen beide Kinder. Mein Partner würde das aber gerne noch ein paar Monate herauszögern, insofern lief es bislang auf c. inter. hinaus. Das Risiko kennt er. Ich bin mir sicher, er würde sich freuen, wenn ich schwanger wäre. Am Montag habe ich zufällig einen Termin bei meiner FA.

Na dann viel Glück...
melde Dich doch mal, ob es bei Dir "geschnackelt" hat! Bei mir war es genauso, habe aber gestern meine Mens bekommen

alles gute
Snyly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2003 um 17:25
In Antwort auf snyly

Na dann viel Glück...
melde Dich doch mal, ob es bei Dir "geschnackelt" hat! Bei mir war es genauso, habe aber gestern meine Mens bekommen

alles gute
Snyly

3. Test
Hey,

konnte doch nicht länger warten und habe einen dritten Schwangerschaftstest gemacht. Der war aber wieder negativ. Man kann das Geld auch zum Fester 'rauswerfen. Wenn ich Hersteller solcher Tests wäre, würde ich auch 'raufschreiben: "Wiederholen Sie den Test ein bis zwei Tage später. Aber auch der Morgenurin führte zu keinem Ergebnis. Meine Mens ist immer noch nicht da. Zum Glück habe ich am Montag abend einen Termin bei der FA. Mal sehen, was sie meint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2003 um 21:28
In Antwort auf snyly

Na dann viel Glück...
melde Dich doch mal, ob es bei Dir "geschnackelt" hat! Bei mir war es genauso, habe aber gestern meine Mens bekommen

alles gute
Snyly

Hat leider nicht geschnackelt
Heute so ca. 2 h vor meinem FA-Temin habe ich erste Anzeichen meiner Mens feststellen müssen. Die FA hat dies bestätigt und eine Schwangerschaft ausgeschlossen. Schade ist auch, dass mein Zyklus so unregelmäßig ist - unter 6 Wochen läuft da gar nichts und dieses Mal waren es sogar fast 8 Wochen. Die Chancen verringern sie somit im Jahr. Ich habe das Gefühl, mir rennt die Zeit weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper