Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Albträume von Fehlbildungen

Albträume von Fehlbildungen

4. Februar 2008 um 1:54 Letzte Antwort: 6. Februar 2008 um 17:17

Hallo!

In der letzten Nacht habe ich geträumt,daß eine Ultraschall-Untersuchung ergab,daß meinem Kleinen ein Bein und Fuß fehlte,
und die Entwicklung von Organen im Rückstand war.

Letzte Woche hatte ich eine Ultraschall-Untersuchung,und alles
war zeitgerecht entwickelt.

Ich bin nun in der 21.Woche.
Wisst Ihr,ob der Arzt bei der Ultraschall-Untersuchung in der 20.Woche
überhaupt schon sehen kann,ob auch alles dran ist?

Habt Ihr in der Schwangersschaft auch solche Albträume gehabt?
Ich bin deswegen beunruhigt.

Mehr lesen

4. Februar 2008 um 3:30

Huhu lilatraum
der arzt sieht schon um einiges früher ob was fehlt oder net .Da brauchst du dir keine sorgen machen.
Träume in der ss sind nicht selten das ist das was du am tag nicht verabeiten kannst.

mach dir keine sorgen!

lg jessy
36 ssw

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 7:14

Keine Angst
der Arzt erkennt schon sehr früh ob was fehlt! daher ist bei dir alles in Ordnung. und das mit den Träumen, auch ich träume ganz verrückte Sachen seit ich schwanger bin, anscheinend ist das auch ganz normal ^^ aber ständig Albträume zu haben ist nicht schön, ich träume oft von Familienmitgliedern oder Freunden, aber nicht schöne Sachen sondern Albtraumartig bis hin zu Blutgemetzel ^^

Grüsse
Bea 21.SSW

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 15:36
In Antwort auf habiba_11924851

Keine Angst
der Arzt erkennt schon sehr früh ob was fehlt! daher ist bei dir alles in Ordnung. und das mit den Träumen, auch ich träume ganz verrückte Sachen seit ich schwanger bin, anscheinend ist das auch ganz normal ^^ aber ständig Albträume zu haben ist nicht schön, ich träume oft von Familienmitgliedern oder Freunden, aber nicht schöne Sachen sondern Albtraumartig bis hin zu Blutgemetzel ^^

Grüsse
Bea 21.SSW

Lieben...
Dank !

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 18:52

Hallo!
Diese Träume sind ganz normal.
Ich hatte so rund um die 20. Woche auch extreme Träume von Fehlbildungen usw. Ein 3d Ultraschall hat mich dann soweit beruhigt, und jetzt hab ich allerding Weltuntergangsträume *gg*

Ich denk vorm Einschlafen immer an was Schönes und sag mir, das hilft mir!

Lg, Andrea (30+4)

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 17:17
In Antwort auf katica_11876189

Hallo!
Diese Träume sind ganz normal.
Ich hatte so rund um die 20. Woche auch extreme Träume von Fehlbildungen usw. Ein 3d Ultraschall hat mich dann soweit beruhigt, und jetzt hab ich allerding Weltuntergangsträume *gg*

Ich denk vorm Einschlafen immer an was Schönes und sag mir, das hilft mir!

Lg, Andrea (30+4)

Danke,
tut mir leid,daß Du auch unter dieser Art Albträume zu leiden hattest,
aber es ist beruhigend zu wissen,daß es anscheinend normal ist.

Gefällt mir