Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Akupunktur - wer hats gemacht und was hat es gebracht?

Akupunktur - wer hats gemacht und was hat es gebracht?

19. Mai 2012 um 12:01

wer hat denn die geburtsvorbereitende akupunktur machen lassen? hat es euerer meinung nach was gebracht? wie lange hat denn die geburt (also von 1. richtig schmerzhafter wehe bis geburt) gedauert? würdet ihr es wieder tun?

Mehr lesen

19. Mai 2012 um 12:08

Huhu
Also ich habe bei meiner ersten Ss die Akkupunktur gemacht und werde es, obwohl nur 16 Monate dazwischen sind, auch bei der 2. wieder machen.
Ob es wirklich was bringt, kann man ja nicht messen, weil nunmal jede Geburt anders ist, aber schaden tut es auf gar keinen Fall!
Hatte zwar über 24 Std. Wehen, richtig starke aber lediglich 4 Stunden. Die ersten 3 cm MuMu haben 24 Std. gedauert, aber wie gesagt "nur" unangenehm, das ich nicht schlafen konnte. Dann wurden sie stärker, in die Klinik, Blasensprung und 4 Std. später war Töchterlein auf der Welt!

LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook