Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Ähm....Hilfe.. ??!!!

Ähm....Hilfe.. ??!!!

29. Juli 2006 um 20:06 Letzte Antwort: 30. Juli 2006 um 14:38

Hey !
Eigentlich sollte ich heute meine Mens. bekommen haben. Aber statt dessen ist nur so`n gelblicher Ausfluß/Schleim in der Slipeinlage..
Die typischen Vorher-Bauchweh/Ziehen hatte ich auch (noch) nicht.
Schwanger bin ich aber auch nicht...habe die letzten 2-4 Tage schon immer `n Test gemacht, der jedesmal neg. war.
Kann mir wer von Euch weiterhelfen??
Kommt meine Mens. noch??
Diesen Schleim hatte ich sonst vorher nie, anstatt meiner Mens.(Und die kommt pünktlich..sonst..)

Schnelle Antwort wäre supi..

lg
pedipatsch

Mehr lesen

29. Juli 2006 um 20:25

Direkt
stark ist der Ausfluss nicht.
Ist halt immer, wenn ich auf`s Klo geh` `ne kleine Pfütze drin. Also nicht so viel, daß ich mich *naß* fühle..
Nur, das Warten macht einen auch kirre...wünschen uns nach 2 FG, beide im 5. SSM so sehr noch ein Baby...und jetzt diese Tüddelei meines Körpers...macht mich wahnsinnig..

Nach 9monate.de, da dem ES-Kalender müßte ich heute meine Mens. bekommen. Naja..der Tag ist ja noch nicth ganz vorbei..
Aber wie gesagt, daß ich diesen Ausfluß hab, statt eigentlich der Mens. bezw. überhaupt vor der Mens., das hatte ich bisher noch nicht..

Lg
pedipatsch

Gefällt mir
29. Juli 2006 um 20:28

Hallo!
Dann hast du wahrscheinlich einen Frühtest gemacht und die sind ziemlich unsicher. Das hcg verdoppelt sich alle 2 Tage und wenn man den Eisprung nur einen Tag falsch berechnet, kann man schon ein falsch-negatives Ergebnis haben. Ich würde an deiner Stelle morgen noch mal testen. Wenn du auch andere Anzeichen wie Brustziehen oder deutlich größere Brust hast, wäre ss zumindet wahrscheinlich. Aber wenn nix kommt, dann lieber schnell zum Gyn. Lieben Gruß !

Gefällt mir
29. Juli 2006 um 20:35
In Antwort auf kalani_12038576

Hallo!
Dann hast du wahrscheinlich einen Frühtest gemacht und die sind ziemlich unsicher. Das hcg verdoppelt sich alle 2 Tage und wenn man den Eisprung nur einen Tag falsch berechnet, kann man schon ein falsch-negatives Ergebnis haben. Ich würde an deiner Stelle morgen noch mal testen. Wenn du auch andere Anzeichen wie Brustziehen oder deutlich größere Brust hast, wäre ss zumindet wahrscheinlich. Aber wenn nix kommt, dann lieber schnell zum Gyn. Lieben Gruß !

Brustziehen
oder das sie schon was größer sind...nö...ABER:
letzte Woche war mir fast jeden Morgen übel, so daß ich nicht mal mein Frühstückstoast essen mochte. Und an Einigen Tagen davon war mir auch abend zwischenzeitlich übel...
Ist das ein Zeichen..??!!
*grübelunddochvollerHoffnungbin*

lg
pedipatsch

Gefällt mir
29. Juli 2006 um 20:36
In Antwort auf gitta_12673134

Direkt
stark ist der Ausfluss nicht.
Ist halt immer, wenn ich auf`s Klo geh` `ne kleine Pfütze drin. Also nicht so viel, daß ich mich *naß* fühle..
Nur, das Warten macht einen auch kirre...wünschen uns nach 2 FG, beide im 5. SSM so sehr noch ein Baby...und jetzt diese Tüddelei meines Körpers...macht mich wahnsinnig..

Nach 9monate.de, da dem ES-Kalender müßte ich heute meine Mens. bekommen. Naja..der Tag ist ja noch nicth ganz vorbei..
Aber wie gesagt, daß ich diesen Ausfluß hab, statt eigentlich der Mens. bezw. überhaupt vor der Mens., das hatte ich bisher noch nicht..

Lg
pedipatsch

Ich nochmal
Hallo! Habe unten schon gepostet, hier weis man nie, wo man nun hinschreiben soll...
Egal. ich hab auch immer mit diesen blöden Eisprungkalender rumgemacht, wurde aber gestern darüber aufgeklärt, dass die total ungenau sind! Eine Frau aus einem anderen Forum hat Es-Kalender und Tempi gemacht, ihr ES nach Tempi und Schleim war 4 Tage später, als der berechnete! Ovu-test hat das dann auch bestätigt. Wenn du deinen Zyklus regelmäßig bekommst, kannst du mir ausrechnen und Ovutest den Es genauer bestimmen.
Zu den Frühstests hab ich unten was geschrieben, kannst ja da mal lesen, falsl du magst.
Ich drück dir die Daumen, dass es geklappt hat!!!
LG

Gefällt mir
29. Juli 2006 um 21:30
In Antwort auf gitta_12673134

Brustziehen
oder das sie schon was größer sind...nö...ABER:
letzte Woche war mir fast jeden Morgen übel, so daß ich nicht mal mein Frühstückstoast essen mochte. Und an Einigen Tagen davon war mir auch abend zwischenzeitlich übel...
Ist das ein Zeichen..??!!
*grübelunddochvollerHoffnungbin*

lg
pedipatsch

Nun hab ich oben
was hingeschrieben! Also, falls du hier noch mal reinschaust: diese Eiersprungkalender sollen ziemlich ungenau sein! Begründung ist oben. Wenn du deinen Zyklus regelmäßig hast, solltest du mit Ovu-Tests noch mal genauer nachschauen, wann dein ES tatsächlich ist.
LG

Gefällt mir
29. Juli 2006 um 21:51

Selbst wenn..
...der ES-Kalender auf 9monate.de wirklich ungenau ist; ich habe eine Durchschnitts-Zykluslänge von 30 Tagen.
Demnach hätte *sie* schon am 27. da sein müssen.
Selbst bei einem oder 2 Tagen mehr, hätte *sie* dann heute kommen müssen..aber nix in Sicht..
Mach ich also morgen früh nochmal `nen Test...

Lg
pedipatsch

Gefällt mir
30. Juli 2006 um 14:38

Ihr Lieben..
hab heut morgen, mit dem ersten-auf`s-Klo-müssen sogar 2 (versch.) Test`s gemacht, beide negativ

Und einige Stunden später, als ich meinem Mann erzählte, das sie noch immer nicht da sind, ich aber auch nicht ss sei..fingen die Bauchweh an und nun ist die erste braun-rote Spur in der Slipeinlage zu sehen...

Auf ein nächstes...

Lg
pedipatsch

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen