Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ahhhh ich weiß das Geschlecht immer noch nicht 30 ssw

Ahhhh ich weiß das Geschlecht immer noch nicht 30 ssw

2. November 2012 um 12:25

Oh mann ich will sogerne wissen was mein Bauchbewohner für ein Geschlecht hat.. Bin nun in der 30 ssw und das einzige was mein Fa sagt es könnte sein das es ein Mäddel wird nur soll ich bloß noch nichts Rosa oder Pinkfarbenes holen. WIr hatten noch keinerlei vom geschlecht gesehn weder nen schnipie noch scharmlippen..

Mehr lesen

2. November 2012 um 12:29

JA genau das ist es..
Jaa 50% mäddel 50% junge Ich wünschte ich hätte garnicht nachgefragt.. Aber naja jetzt am Montag den 12. Muss ich schon alle 14 Tage hin und ich denke es hat sich schon gedreht also mit dem Kopf nach unten. Mal sehn vllt macht es jetzt mal die Beinchen breit :-P

Gefällt mir

2. November 2012 um 12:41


Dann wirds n Mädchen!

Gefällt mir

2. November 2012 um 12:56


Ich wollte es auch immer wissen aber meine hat sich bis zur Geburt nicht gezeigt aber mein Bauchgefühl hat auch auf einen Junge getippt.

Gefällt mir

2. November 2012 um 12:59


Meiner erste Tochter hat sich auch bis etwa zur 34. SSW versteckt. Erst dann hat man alles in voller Blüte gesehen . Meine zweite hat sich schon in der 17. SSW sehr zeigefreudig gemacht

Gefällt mir

2. November 2012 um 13:04

Ich habs auch recht
spät erfahren (7. Monat) und es war ein Mädchen)!! Meine FÄ hat auch gemeint, dass, erfahrungsgemäß, die Mädels oft die Beine verschränken - wie im wahren Leben eben, hocken die Jungs meist breitbeinig da, damit sie unten herum die Freiheit genießen können und nix eingeklemmt wird!!

1 LikesGefällt mir

2. November 2012 um 13:05

Aber wie man hier schon sieht,
MUSS das nicht zwangsläufig zutreffen!!

Gefällt mir

2. November 2012 um 13:11


Dann wird unser Mädel wohl sehr burschikos, sie war nämlich seeeeehr zeigefreudig .

Dafür hat der Junge von Freunden ganz lange die Beine zusammen gekniffen.

Aber ich kenne es eigentlich auch so, dass Mädels eher schüchtern sind. Jedoch versteife dich bitte auf sowas nicht, sonst bist du nachher vlt. doch etwas enttäuscht.

Gefällt mir

3. November 2012 um 11:02

Geschlecht
Was ist es denn dann geworden

Gefällt mir

3. November 2012 um 11:05

Im grunde ist..
es mir ja auch egal nur jetzt nach der äußerung ist's schon iwie doof. Wisst ihr ob man das Geschlecht besser sieht wenn die kleinen den Kopf schon unten haben?

1 LikesGefällt mir

3. November 2012 um 13:19

Wenn nur noch wenig Platz ist müssen die Kleinen
die Beinchen extrem anziehen - dann hat man eigentlich wieder recht gute Chancen!! Ob es mit dem Umdrehen an sich zusammenhängt weiss ich leider nicht!!?

Gefällt mir

3. November 2012 um 13:20
In Antwort auf jayda_12633965

Wenn nur noch wenig Platz ist müssen die Kleinen
die Beinchen extrem anziehen - dann hat man eigentlich wieder recht gute Chancen!! Ob es mit dem Umdrehen an sich zusammenhängt weiss ich leider nicht!!?

Einziehen soll es heissen

Gefällt mir

3. November 2012 um 18:55

Huhu...
Mir wurde es auch erst in 29./30. Schwangerschaftswoche gesagt.... und es ist ein Junge! =)

Gefällt mir

13. November 2012 um 14:54

Bei mir ist es so ähnlich
Wir sind jetzt in der 31. ssw und hatte letzte Woche einen Termin beim Fa. Die ganze Schwangerschaft über war das Geschlecht nicht richtig sichtbar allerdings meinte unser Fa bei jedem Besuch das er den Verdacht auf ein Mädchen hat. Ich bin wahrscheinlich selbst Schuld aber irgendwie kam ich in den Rausch und freute mich schon innerlich RIESIG auf unser kleines Mädchen.
Letzte Woche dann der Schock: Der Fa meinte er wäre sich ganz sicher das es ein Junge wird.
Ich war völlig fertig und bin noch während des Ultraschalls in Tränen ausgebrochen. Mein Mann war auch traurig aber ihn hat es nicht ganz so sehr mitgenommen. Auf jeden Fall wollte er auch eine zweite Meinung. Der andere Arzt sagte uns er würde ein Mädchen sehen, wollte sich allerdings nicht festlegen.
Das Ende vom Lied ist jetzt, dass wir das Geschlecht immer noch nicht wissen und mir mein Auftritt beim Fa super peinlich ist. Will da gar nicht mehr hin.

Mich macht die Ungewisshit total fertig... Hat jemand von euch vielleicht einen Tipp für mich?

Danke schonmal in voraus.

Gefällt mir

14. November 2012 um 14:49

Wollte mal wieder berichten..
Bin jetzt bei 30+1 und war bei 29+6 beim großen screening Baby liegt in Startposition aber beim geschlecht immer noch nix. Dieses mal lag die Plazenta davor.. +Rrr+ Ich glaube so langsam wirklich das wir es erst sehen werden wenn das kleine etwas auf der welt ist.

1 LikesGefällt mir

14. November 2012 um 15:41


Es will halt ein ü- Ei bleiben.
Wir wollen das Geschlecht garnicht vorher wissen, ich find es sooo schön sich überaschen zu lassen.
Liebe Grüsse Simone

Gefällt mir

14. November 2012 um 15:57


Wir wussten es bis zur 30ssw auch nicht -entweder waren die Füße oder die Nabelschnur im weg und versperrten die sicht Erst beim 3D US wurde der Verdacht auf einen Jungen geäußert, vorher hies mal Mädchen mal Junge...so wir uns gefreut wie Bolle und 3 Wochen später hieß es wieder könnte doch ein Mädchen sein
Die 100% bestätigung haben wir dann erst 5 Tage vor der Geburt bekommen da war ich schon ET+3 und ER hatte sowenig Platz das die beinchen so eng angezogen waren und man dann endlich was sehen konnte

Gefällt mir

14. November 2012 um 17:51


Ich wollte es auch so gerne wissen, aber sie hat sich bis zur Geburt nicht gezeigt! Ist dann ein Mädel geworden...obwohl Bauchgefühl eher auf Junge eingestellt war.
Ich fands bei der Geburt dann aber umso spannender

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen