Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Abtreibung trotz Wunschkind

Abtreibung trotz Wunschkind

15. Mai 2009 um 22:45

Abtreibung trotz Wunschkind!
Ich bin seit bald 5 monaten mit einer Frau zusammen. Wir haben nach ganz kurzer Zeit festgestellt das wir ein Kind wollen. Diesem Gedanken war sie sehr offen und der Kinderwunsch in ihr wuchs und wuchs.

Sie ist jetzt in der 7 woche Schwanger, doch seit dem dreht sie komplett ab. Sie hat die Beziehung beendet. Versprüt unbedigen irrrationalen hass gegen mich.
Obwohl ich ihr nichts getan habe.
Sie wünschte sich dieses Kind genauso sehr wie ich. Wir saßen oft da und träumten vor uns hin ob es ein Junge oder Mädchen wird. Ich war dabei als sie von der Fr. Ärztin die Bestätigung bekam das da nun etwas wächst. Das funkeln in ihrern Augen ihr lachen und ihre kurzeitige Euphorie war einfach umwerfend. In dieser Zeit hatte unsere Krise schon begonnen und ich tat alles was ich konnte um alles zu kitten. Habe sie nicht bedrängt und es auf dem sanften Weg versucht. Wochen lang ging es nur noch mit Heute Ja und Morgen Nein umher sowohl zu unserer Beziehung als auch zum Kind, so das ich mehrfach nahe zu kollabiert bin.

ihr Begründungen sind absolut haltlos und irrsinnig.

heute habe ich erfahren das sie einen Abbruchtermin hat, kommenden Freitag. Ich weiß das sie es sehr bereuen wird was sie da tut wenn es soweit ist und ihr Hormonhaushalt wieder auf dem Level einer Nichtschwangeren steht. Sie behandelt mich wie dreck, beleidigt mich, sieht mich wie ein Monster und macht mich zum Sündebock für alles was in ihrem Leben schief läuft. Ich habe sie schon so oft angefleht das wir uns hilfe holen sollten aber sie reagiert nicht darauf verflucht mich und beleidigt mich. Ich hätte ihr nur schaden gebracht in ihrem Leben und ich sei der größte Fehler den sie je macht hat.

Ich schwöre bei Gott ich habe sie behandelt wie eine göttin und sie niemals schlecht behandelt.

Ich weiß nicht mehr weiter...

Bitte helft mir....

Ich will nichts davon hören das es ihr Körper Sei usw. ich kenne die deutsche Rechtssprechung in diesem Fall.

Mir geht es darum wie ich sie davon überzeugen kann das sie einen Fehler macht.

Ich habe ihr sogar die smsé geschickt die zwischen uns liefen in denen schwarz auf weiß steht wie sehr sie sich mit mir ein Kind wünscht. Ich habe diese sms an sie geschickt um ihr ins gedächnis zu rufen das es ein wunschkind ist.

Als Antwort bekam ich Gott solle mich verluchen ich sei ein Psychopat

Ich vermute das sowas ähnliches wie eine Schwangerschaftspsychose vorliegt und wie ihr vielleicht wisst wird sie es schwer bereuen wenn sich alles wieder normalisiert!

Mehr lesen

18. Mai 2009 um 9:01


lass los ,

smsen und sie versuchen zu überzeugen bringt dich hier nicht mehr weiter.

die gründe dafür kennen nur du und deine exfreundin, auch wenn du dir sicher bist keine fehler gemacht zu haben, sie sieht es anders.

wünsche dir, dass du mal die Richtige findest die auch ein kind von dir haben will.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2009 um 10:12

Auch Männer kämpfen
hallo du,
deine enttäuschung kann ich verstehen...du möchtest deine freundin und euer gemeinsames kind nicht verlieren, ihr hattet euch beide auf das baby gefreut...und nun stehst du machtlos daneben und kannst nichts ändern. - warum sie wohl diesen weg gehen will? - ich finde es jedenfalls schön und verantwortungsvoll von dir, wenn du sie davon überzeugen willst, dass sie mit dem schritt zur abtreibung einen fehler macht (das heisst ja nicht, dass du ihr keine freiheit lässt, ob sie weiterhin mit dir zusammensein will oder nicht), denn der eingriff der abtreibung geht an keiner frau völlig folgenlos vorüber. - direkten kontakt lehnt sie ja ab, das würde ich auch nicht anstreben in moment, aber vielleicht gibt es ja jemanden im freundes-oder verwandtenkreis, zu dem du kontakt hast und der/die ihr mut machen kann, ihr mit rat und tat zur seite steht ..... damit sie den weg geht, den sie später nicht bereut? - dir wünsche ich die kraft, alles zu (er)tragen. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper