Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Abtreibung bei einer jungfrau?

Abtreibung bei einer jungfrau?

30. November 2005 um 20:07

ist es möglich ohne das jungfrauhäutchen zu verletzen, eine abtreibung durchzuführen? Es kann nämlich sein daß ich schwanger bin.

Mehr lesen

30. November 2005 um 20:20

Schwierig

Hallo Franceska!

OOoojee heikles Thema!
Also ich schwirre hier zwar grade auch als Schwangere im forum rum und hoffe das alles gut wird, aber ich arbeite in der Narkoseabteilung im OP. Unser Krankenhaus führt zwar keine Abtreibungen durch, aber ausscharbungen nach Fehlgeburten natürlich schon und ich denke das wird sehr ähnlich sein.
Ich glaube es würde schwierig werden und keiner könnte dir eine Gewissheit vorher geben, ich schätze das das häutchen zumindest leiden würde, vielleicht nur einreißen und nicht ganz zerstört, aber das könnte auch passieren!

aber darf ich fragen was passiert ist? und wann? warum meinst du könntest du schwanger sein und kein kind bekommen könntest? ich schätze du hattest keinen geschlechtsverkehr, sonst hätte sich die frage über das jungfernhäutchen ja erledigt. ach und darf ich fragen ob die 13 in deinem nickname dein alter entspricht?

sprich dich ruhig aus, hier kennt dich keiner und vielleicht können wir dir ein wenig helfen!

Liebe Grüße Emmi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 20:29

..
wir hatten analsex und er ist beim kommen ausgerutscht und das sperma ist nach vorne gefloßen, also nicht richtig in die scheide rein sondern drauf. Ich hoffe ihr versteht das. Ich bin 28 und muß leider jungfrau bleiben bis zur hochzeit. :..( ich bete zu Gott daß ich nicht schwanger bin, und mein jungfrauhäutchen aufopfern muß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 20:36

Jungfrau und Schwanger
Na ja - die bekannteste Jungfrau, welche schwanger geworden ist, war wohl Maria. Medizinisch durchaus möglich. Denke nur mal an Petting... Dabei kann bei Unachtsamkeit durchaus Ejaculat an die Scheide kommen und im ungünstigsten Fall können die Spermien dann auch bis in die Gebärmutter gelangen.
Medizinisch ist eine Ausschabung ohne Verletzung des Jungfernhäutchens nicht unmöglich. Dabei brauchst Du aber einen Verständigen Arzt. In arabischen Ländern kommt das übrigens öfter mal vor, das "Jungfrauen" schwanger werden. Hierbei wird das Hymen nach der OP wieder zugenäht. Also der Schein der Jungfräulichkeit gewahrt. Inwieweit das in Deutschland praktiziert wird, entzieht sich aber meiner Kenntnis. Frag aber mal den Arzt deines Vertrauens. Wenn der das nicht machen kann, wird er dich bestimmt an einen kompetenten Kollegen vermitteln. Hier gilt übrigens die Schweigepflicht - also keine Angst.

sporti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 20:40
In Antwort auf tdhti_12630025

..
wir hatten analsex und er ist beim kommen ausgerutscht und das sperma ist nach vorne gefloßen, also nicht richtig in die scheide rein sondern drauf. Ich hoffe ihr versteht das. Ich bin 28 und muß leider jungfrau bleiben bis zur hochzeit. :..( ich bete zu Gott daß ich nicht schwanger bin, und mein jungfrauhäutchen aufopfern muß.

Hmmm...

Das ist natürlich schwierig !
also natürlich besteht die Möglichkeit auf eine schwangerschaft ...denn wenn das sperma äußerlich auf der scheide war kann natürlich ein Bruchteil auch den Weg reingefunden haben. Wielang ist das ganze denn her? und welchen Zyklustag hattest du ungefähr? meine wieviel tage war die letzte blutung her und wielange gehen deine zyklen? denn es gibt ja nur wenige fruchtbare tage im monat.
Also evtl. würde die chance bestehen das du nen Arzt findest der auf das häutchen versucht aufzupassen, vielleicht gab es solche fälle ja schon öfter.
Aber gebe es nicht evtl. auch die Möglichkeit das ihr dann schnell heiratet statt Abtreibung?

Als kleine Aufmunterung mein Arzt hat mir mal erzählt, auch wenn man genau an den fruchtbaren Tagen Geschlechtsverkehr hat besteht nur eine 15% Chance auf eine schwangerschaft, oki das nützt dir nichts wenn du dazu gehörst....aber es läßt hoffen!

LG Emmi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 20:49
In Antwort auf wynne_12830262

Hmmm...

Das ist natürlich schwierig !
also natürlich besteht die Möglichkeit auf eine schwangerschaft ...denn wenn das sperma äußerlich auf der scheide war kann natürlich ein Bruchteil auch den Weg reingefunden haben. Wielang ist das ganze denn her? und welchen Zyklustag hattest du ungefähr? meine wieviel tage war die letzte blutung her und wielange gehen deine zyklen? denn es gibt ja nur wenige fruchtbare tage im monat.
Also evtl. würde die chance bestehen das du nen Arzt findest der auf das häutchen versucht aufzupassen, vielleicht gab es solche fälle ja schon öfter.
Aber gebe es nicht evtl. auch die Möglichkeit das ihr dann schnell heiratet statt Abtreibung?

Als kleine Aufmunterung mein Arzt hat mir mal erzählt, auch wenn man genau an den fruchtbaren Tagen Geschlechtsverkehr hat besteht nur eine 15% Chance auf eine schwangerschaft, oki das nützt dir nichts wenn du dazu gehörst....aber es läßt hoffen!

LG Emmi

..
eine freundin von mir hat erzählt daß ein mädchen das hat machen laßen, und ihrem jungfernhäutchen nichts paßiert ist. Ich suche vergeblich nach informationen im goggle werde aber leider nicht fündig.
von wegen heiraten, er ist dabei mich zu verlaßen. Momentan scheint es m ir als ob mir die luft zum atmen wegbliebe. Ich habe aber auch gehört daß spermien 4-5tage in der scheide überleben können. Wenn also auch ein kleiner tropfen reingegangen ist, dann sind sicher millionen von spermien brav raufgewandert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 20:57
In Antwort auf tdhti_12630025

..
eine freundin von mir hat erzählt daß ein mädchen das hat machen laßen, und ihrem jungfernhäutchen nichts paßiert ist. Ich suche vergeblich nach informationen im goggle werde aber leider nicht fündig.
von wegen heiraten, er ist dabei mich zu verlaßen. Momentan scheint es m ir als ob mir die luft zum atmen wegbliebe. Ich habe aber auch gehört daß spermien 4-5tage in der scheide überleben können. Wenn also auch ein kleiner tropfen reingegangen ist, dann sind sicher millionen von spermien brav raufgewandert.

Schwanger?
Was für Indizien sprechen denn dafür, das Du schwanger bist? HAst Du einen Test gemacht. o.Ä?
Wenn es erst ein paar Tage her ist, gibt es noch die Möglichkeit der Pille "danach".

sporti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2006 um 17:03
In Antwort auf tdhti_12630025

..
wir hatten analsex und er ist beim kommen ausgerutscht und das sperma ist nach vorne gefloßen, also nicht richtig in die scheide rein sondern drauf. Ich hoffe ihr versteht das. Ich bin 28 und muß leider jungfrau bleiben bis zur hochzeit. :..( ich bete zu Gott daß ich nicht schwanger bin, und mein jungfrauhäutchen aufopfern muß.

Zum Kotzen
So eine verlogene Person wie du habe ich noch nie gesehen. Entweder steht man zu seiner Jungfräulichkeit und lebt dementsprechend vor Gott oder man lässt es sein aber so eine fiese Zweideutigkeit finde ich nur zum Kotzen hoch 100. Gott bewahre einen ehrlichen Mann vor solchen Frauen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2006 um 10:22
In Antwort auf kimo_12862033

Zum Kotzen
So eine verlogene Person wie du habe ich noch nie gesehen. Entweder steht man zu seiner Jungfräulichkeit und lebt dementsprechend vor Gott oder man lässt es sein aber so eine fiese Zweideutigkeit finde ich nur zum Kotzen hoch 100. Gott bewahre einen ehrlichen Mann vor solchen Frauen!

Stimme dir zu...einfach unmöglich!
Ist doch einfach unglaublich!!!!!

Ich akzeptiere es absolut wenn ein Mensch aus religiösen Gründen (welche Religion auch immer) sagt er möchte bis zur Heirat jungfräulich bleiben, und das freiwillig.

In deinem Fall nehme ich an das du nicht ganz freiwillig jungfräulch in die Ehe gehen mußt. Ich nehme sogar an das du mit irgendeinem wildfremden Mann verheiratet wirst. Naja bleibt ja auch dir selbst überlassen was du aus deinem Leben machst.

Es ist auch in Ordnung wenn du sonstwie Verkehr hast, aber lebe dann auch mit den Konsequenzen. Denn man kann sich vorher Gedanken über Verhütung machen, wir leben im Jahre 2006!

Solltest du tatsächlich Schwanger sein, überlege erstmal was das Wort Schwangerschaft bedeutet.

Du tust hier nämlich fast so allswenn es eine Ware wäre die man verkaufen könnte! Unmöglich echt.

So leichtsinnige, egoistische und naive Mensch kann ich absolut nicht ab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2006 um 10:35
In Antwort auf sima_12641885

Stimme dir zu...einfach unmöglich!
Ist doch einfach unglaublich!!!!!

Ich akzeptiere es absolut wenn ein Mensch aus religiösen Gründen (welche Religion auch immer) sagt er möchte bis zur Heirat jungfräulich bleiben, und das freiwillig.

In deinem Fall nehme ich an das du nicht ganz freiwillig jungfräulch in die Ehe gehen mußt. Ich nehme sogar an das du mit irgendeinem wildfremden Mann verheiratet wirst. Naja bleibt ja auch dir selbst überlassen was du aus deinem Leben machst.

Es ist auch in Ordnung wenn du sonstwie Verkehr hast, aber lebe dann auch mit den Konsequenzen. Denn man kann sich vorher Gedanken über Verhütung machen, wir leben im Jahre 2006!

Solltest du tatsächlich Schwanger sein, überlege erstmal was das Wort Schwangerschaft bedeutet.

Du tust hier nämlich fast so allswenn es eine Ware wäre die man verkaufen könnte! Unmöglich echt.

So leichtsinnige, egoistische und naive Mensch kann ich absolut nicht ab!

Leute, bleibt doch mal auf dem Teppich
Jede hier im Forum sollte doch mal fragen können, was ihr auf dem Herzen liegt. Ausserdem weiss ich nicht, ob Vermutungen hier weiterhelfen. Wenn ihr mal auf das Datum des Threads geschaut habt, könnt ihr sehen, dass es schon ein paar Wochen her ist; sich das "Problem" wahrscheinlich erledigt hat, da vonnihr ja keine Rückmeldung mehr kam. Wenn ich mir die Beiträge von francesca seitdem so anschaue, sieht es nicht so aus, das sie schwanger geworden ist.

Toleranz heißt die Fehler des andern
entschuldigen.

sporti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2006 um 10:49
In Antwort auf maud_12330589

Leute, bleibt doch mal auf dem Teppich
Jede hier im Forum sollte doch mal fragen können, was ihr auf dem Herzen liegt. Ausserdem weiss ich nicht, ob Vermutungen hier weiterhelfen. Wenn ihr mal auf das Datum des Threads geschaut habt, könnt ihr sehen, dass es schon ein paar Wochen her ist; sich das "Problem" wahrscheinlich erledigt hat, da vonnihr ja keine Rückmeldung mehr kam. Wenn ich mir die Beiträge von francesca seitdem so anschaue, sieht es nicht so aus, das sie schwanger geworden ist.

Toleranz heißt die Fehler des andern
entschuldigen.

sporti

Hallo sporti
Sicher gebe ich dir Recht, Toleranz ist wichtig jedoch nur bis zu einem bestimmten Punkt.

Ich finde es einfach total unverantwortlich wenn man so handelt, entweder man hat Sex wenn man bereit dazu ist auch danach die Konsequenzen zu tragen oder man hat eben keinen Sex.

Damit will ich nicht sagen das ich generell gegen Abtreibungen bin, das ist hier auch nicht das Thema. Aber man sollte einfach bei manchen Dingen Reif genug sein. Dieser Meinung bin ich nun mal!

Und wenn sich jemand bis zur Ehe für die Jungfräulichkeit entscheidet, dann lügt man sich doch selbst an wenn man das Gegenteil tut, das finde ich ganz einfach verlogen, ganz egal was andere sagen!

Sie hat hier die Frage gestellt und wir geben hier halt unsere Kommentare dazu ab!

Ich möchte ja auch niemanden in irgendeiner Art verletzen, das ist nicht meine Absicht, wenn sich aber doch jemand angegriffen fühlt, dann tut es mir wirklich leid. Sorry dann!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2006 um 16:31

Hä???
...nei, sowa ist für mic KEIN jgau mehr! auch wenn das jufraunhäutchen noch bsteht, aber die würd *mmerin heißt es in altdeutsc UNBERÜHRT* ist dahin!!!
ob anal, oral, oder normal, sex ist sex! ENDE!!!

du ist keine jungfrau!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2006 um 15:55

...
also schwanger wirst du wenn du sex hast u wenn du sex hattest hast du auch kein jungfernhäutchen mehr!!! lg maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2006 um 10:58

--
bis zur 6 oder 7. schwangerschaftswoche kann man auch mit tabletten abtreiben. dabei passiert bestimmt nix.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2006 um 11:16

Aber mal davon abgesehen..
..find ichs echt hinterhältig von dir..
ich bin auch in solch einer religion aufgewachsen und ich habe mich auch dran gehalten. mehr als küssen war nie.. bis ich mir sicher war, den will ich heiraten, dann hab ich auch mit ihm geschlafen..

es könnte durchaus sein das du schwanger bist, also auszuschliessen ist es nicht. liebst du den jungen? wieso heiratest du ihn nicht?
der will dich bestimmt nicht ne? also sone scheinheilige frau würd ich auch nicht wollen.. der denkt sich doch wenn ich ihren arsch fic___ kann, dann konnte das schon jeder vor mir..

dann lieber offen und ehrlich sein und darauf warten, das dich jemand heiratet, der dich so nimmt wie du bist.
und ich einen auf heilig machen und heimlich rumpoppen.. dein zukünftiger tut mir leid.. pass auf, dass ers nicht raus findet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 1:08
In Antwort auf teasag_11928284

Aber mal davon abgesehen..
..find ichs echt hinterhältig von dir..
ich bin auch in solch einer religion aufgewachsen und ich habe mich auch dran gehalten. mehr als küssen war nie.. bis ich mir sicher war, den will ich heiraten, dann hab ich auch mit ihm geschlafen..

es könnte durchaus sein das du schwanger bist, also auszuschliessen ist es nicht. liebst du den jungen? wieso heiratest du ihn nicht?
der will dich bestimmt nicht ne? also sone scheinheilige frau würd ich auch nicht wollen.. der denkt sich doch wenn ich ihren arsch fic___ kann, dann konnte das schon jeder vor mir..

dann lieber offen und ehrlich sein und darauf warten, das dich jemand heiratet, der dich so nimmt wie du bist.
und ich einen auf heilig machen und heimlich rumpoppen.. dein zukünftiger tut mir leid.. pass auf, dass ers nicht raus findet...

Da kriegt grad
jemand den moralischen scheint mir. Also ich finde es durchaus beachtlich, wenn eine Frau so lange mit dem Sex (vaginal) warten kann. Laut ihrem Schreiben war sie damals 28...
Und dein Problem ist es ja nicht, wie sie mit ihrer Sexualität umgeht oder? Dann würd ich mir statt dir nämlich den moralischen verkneifen, weil das bringt sie (und andere in vielleicht ähnlichen Situationen) sicher nicht weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 14:40
In Antwort auf maud_12330589

Schwanger?
Was für Indizien sprechen denn dafür, das Du schwanger bist? HAst Du einen Test gemacht. o.Ä?
Wenn es erst ein paar Tage her ist, gibt es noch die Möglichkeit der Pille "danach".

sporti

Kann es sein das ich entjungfert bin??
ich habe vor längerem mir versucht einen stabillo in die scheide zu schieben aber bin nicht sehr weit gekommen das es weh getane hat, ich ahbe es sofort wieder rausgeholt weil es wehgetan hat und es hat aber auch nicht geblutet kann es trotzdem sein das ich entjungfert bin?? oder ist vielleicht nur das jungefernhäutchen nur eingerießen und wenn es eingerießen ist was passiert dann wenn ich wircklich mal geschlechtverkehr habe blutet das dann???
danke im voraus das wäre nett wenn ihr mir antworten könntet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2009 um 0:34

Hii
ja das geht das hatte ich auch du mussst aber schnel machen denn du kannst bis zu 7 woch mit der tablete das noch abtreibren ich rate dir mach das schnel und such dir ein arzt er kann dich nich duruch deine scheide untersuchen sonder durch dein darm sag in das du jungfrau bis alles gutte

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2009 um 0:46

Hamburg-berlin
ich rate dir das du zum arzt gest denn ich war vor einmonat schwanger bin noch jugfrau allso weis ich wo von ich schreibe und rede mann muss nicht sex haben in rein schiben das du schwanger bist mach ein test dann geh zum arzt er muss dich zu profalilia schiken und dann must du sehn op du ein arzt findest der das mit den tableten macht
du hast dann ne blutung wie deine tage aber mehr und länger 7-10 tage wenn du schon in der 7 woch bis geht das nicht mehr darum such dir ein arzt sag in was alles war er kann dich dann weiter beraten glaub mir ich hate das auch ich weis
auch das ich meine tage nicht bekommen hane und ich das im gefül hatte das ich schwanger bin das muss alles schnel gen wenn du noch jungfra sein willst und sagt bitte nicht wenn mann schwanger ist ist mann keine jungfrau mehr meine freunden hatte mit ihrem man sex und sie war immer noch jungfrau dann in der geburt ist es geplazt manche haben es nicht mal süsse alles gutte wenn du was brauch sag bescheid melde dich ich kann dir helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2009 um 1:07

Achtung FAKE vom 30. NOVEMBER!!!!!
"FRANCESCA 13!!!!!!!(Jahre?????)
Foto sieht aus wie 13 Jahre altes Mädchen, schreibt sie wäre 28 Jahre und gibt im Profil ein Alter von 32 Jahren an.
Verar.......kannst du dich selber!!!
Im wahrsten Sinne des WORTES!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
SSW Anzeichen Clear blue digital test negativ. Trotzdem Schwanger?!
Von: jakki_12957417
neu
18. August 2009 um 21:57
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram