Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Absichtliches erbrechen

Absichtliches erbrechen

23. November 2013 um 14:08

Hallo mädels!

Es ist so: ich hab mir eben leckere nudeln gemacht mit gemüse und ein ei drüber geschlagen, roch und sah auch gut aus...
Was ich nicht wusste, die Eier sind morgen abgelaufen vor lauter angst, hab ich das bisschen essen rausgebrochen. Schadet das dem kind, das "absichtliche" erbrechen?
Hab irgendwie angst bekommen, dass das Ei schlecht ist nächstes mal schau ich vorher

Liebe Grüße

Mehr lesen

23. November 2013 um 15:37

Glaube nicht...
Dass das schädlich war. Ich hab so.oft gekotzt, wenn das schädlich wäre, wäre ich nicht mehr schwanger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2013 um 15:42

Warum machst du das denn??
Es ist doch ein Mindesthaltbarkeitsdatum und wenn sie schlecht wären , hättest du es bestimmt am Geruch oder Geschmack gemerkt...

Aber zu deiner Frage Ich glaube nicht, dass es schädlich ist.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2013 um 21:13

Das ist doch schwachsinn
Warum macht man solch einen mist? Sich absichtlich zu erbrechen ist für den körper definitiv ungesünder als etwas gekochtes abgelaufenes zu essen. Mach sowas nicht mehr!
Geschadet haben wird es deinem baby nicht solange du das nicht öfters machst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 0:49


Einfach nur

Mindesthaltbarkeitsdatum läuft ab und die eier werden faul, punkt 0.00 uhr um mitternacht

Wenn es faul gewesen wäre hättest du es bei einem Ei gerochen...
Und was das Erbrechen angeht solltest du das ganz schnell lassen, das dehydriert macht deine Speiseröhre kaputt etc...

Und dieses ewige "schade ich meinem baby damit" ist total überzogen, deine Frauenärztin hat dich doch auf " gebote" und Verbote hingewiesen oder? Handle danach, nicht mehr und nicht weniger...
Immer diese panischen Hormonbomben hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 9:55
In Antwort auf kelcey_12500188


Einfach nur

Mindesthaltbarkeitsdatum läuft ab und die eier werden faul, punkt 0.00 uhr um mitternacht

Wenn es faul gewesen wäre hättest du es bei einem Ei gerochen...
Und was das Erbrechen angeht solltest du das ganz schnell lassen, das dehydriert macht deine Speiseröhre kaputt etc...

Und dieses ewige "schade ich meinem baby damit" ist total überzogen, deine Frauenärztin hat dich doch auf " gebote" und Verbote hingewiesen oder? Handle danach, nicht mehr und nicht weniger...
Immer diese panischen Hormonbomben hier



Dem ist nichts hinzuzufügen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 13:47
In Antwort auf kelcey_12500188


Einfach nur

Mindesthaltbarkeitsdatum läuft ab und die eier werden faul, punkt 0.00 uhr um mitternacht

Wenn es faul gewesen wäre hättest du es bei einem Ei gerochen...
Und was das Erbrechen angeht solltest du das ganz schnell lassen, das dehydriert macht deine Speiseröhre kaputt etc...

Und dieses ewige "schade ich meinem baby damit" ist total überzogen, deine Frauenärztin hat dich doch auf " gebote" und Verbote hingewiesen oder? Handle danach, nicht mehr und nicht weniger...
Immer diese panischen Hormonbomben hier


Dann sei doch einfach froh, dass du nicht so panisch bist, wie andere...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 14:09

Du hättest
Das ei sogar noch mind 1 Tag nach ablaufdatum essen können. Wenn es nicht mehr gut wäre, würdest Du das riechen. Also mach dir nicht zu viel Sorgen das erbrechen hat deinem baby bestimmt nicht grschadet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 14:30
In Antwort auf chriskind111


Dann sei doch einfach froh, dass du nicht so panisch bist, wie andere...

Sie hat doch recht...
...wie will man die Schwangerschaft genießen, wenn man soooooo eine Panik hat?!? Entspannt euch einfach mal, Stress und Anspannung sind fürs Kind auch nicht förderlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 14:31
In Antwort auf kelcey_12500188


Einfach nur

Mindesthaltbarkeitsdatum läuft ab und die eier werden faul, punkt 0.00 uhr um mitternacht

Wenn es faul gewesen wäre hättest du es bei einem Ei gerochen...
Und was das Erbrechen angeht solltest du das ganz schnell lassen, das dehydriert macht deine Speiseröhre kaputt etc...

Und dieses ewige "schade ich meinem baby damit" ist total überzogen, deine Frauenärztin hat dich doch auf " gebote" und Verbote hingewiesen oder? Handle danach, nicht mehr und nicht weniger...
Immer diese panischen Hormonbomben hier

XD
GENAU das gleiche hab ich mir auch gedacht ^^

Manchmal möchte ich einfach nur meinen Kopf gegen die Wand schlagen, wenn i solche Sachen lese....

Irgendwann kommt die Frage, ob es dem Baby schadet, wenn man ungefiltertes Wasser, welches nicht bei 100 Grad abgekocht wurde, trinkt......

Manchmal frag ich mich wirklich, was bei manchen im Oberstübchen passiert, sobald sie schwanger sind xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen