Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ablenkung vom Kinderwunsch?!?!

Ablenkung vom Kinderwunsch?!?!

23. Februar 2007 um 16:02

Mir reichts langsam-es schwankt zwischen Enttäuschung und Wut

Mehr lesen

23. Februar 2007 um 16:14

Was denn los??
meinst du dieses ewige: vielleicht hats ja doch geklappt-> ewig abwarten und doch wieder enttäuscht. und das jeden monat wieder?
wenn ja dann sprichst du mir aus der seele.

kopf hoch
LG trixi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2007 um 16:19

Weiter gehts....
hatte mich verdrückt.
Nachdem ich am 16.2. genau 3 Tage zu früh wieder meine Periode bekommen habe-bin ich am verzweifeln gewesen.Mein Kopf dreht sich um ein Baby,meine Gedanken kreisen um dieses Thema-meine Augen schauen sich jedes Baby neidvoll an.....
4 bzw. 5 Monate wo es nun nicht geklappt hat-ein regelmässiger Zyklus von 28 tagen,den spürenden Eisprung-aber nix hat sich getan.
Stunden vorm Internet gesessen,gelesen gesucht-jetzt langt es.
JA,ich habe mir heute Frauenmanteltee und Mönchspfeffer gekauft-trotz vernünftigen Zyklus über 16 ausgegeben.Ich nehme Folsäure-weil es eben gut ist.Sowas brauchte ich bei meinen anderen Kindern nicht-bin immer "gut" schwanger geworden.

Ich werde mich eine Zeitlang vom Forum-überhaupt von diesen Themen zurück ziehen,mich davon verabschieden!
Ich werde nun Frühlingsgroßputz starten-jeden Schrank-jede Ecke-alle Fenster-sogar den Keller.
Ich werde nun das Schlafzimmer renovieren-den Flur gleich dabei.....etwas verändern,denn nötig wäre es ansich nicht.
Ich werde wieder täglich ne Stunde mit dem Fahrrad fahren-ALLEINE am Rhein lang zum entspannen-ohne Verpflichtungen.
Ja,ich werde die Teekur etc. machen- mit einem Wunsch-ABER ohne Druck so nach dem Motto "DAS könnte helfen".
Ich werde auch weiter an meiner HP schreiben-denn dies ist mein "Tagebuch".
Aber "ES" soll mich nicht mehr beherrschen-Eisprung,ausrechnen,Sex mit Kopf "es müßte jetzt ja klappen" um dann doch wieder nur die Tage bis zur err. Periode zu zählen.

KENNT IHR DAS???Was macht ihr zum Ablenken??

Ich werde bald 38 Jahre-musste mir diesen Tritt im Hintern geben.Wie kann man sich beherrschen lassen?

Liebe grüße von Steffie

www.babylove2006.de.tl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2007 um 16:32

Ja ja überall das gleiche.
klar kenn ich das. mich beherrscht auch der ständige gedanke an das ganze thema. und erlich gesagt ist es schlimmer geworden seit ich jetzt Internet zu hause habe. so viele Informationen und Tips. würde auch gerne mal wieder ne woche am stück gar nicht an ES, Mens & Co denken können.
denn die monatliche enttäuschung verdirbt mir gleich nen kompletten tag die laune.

gehe deswegen zunehmend mehr weg und mache mehr sport.

Liebe Grüße
trixi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2007 um 16:43
In Antwort auf trixi222

Was denn los??
meinst du dieses ewige: vielleicht hats ja doch geklappt-> ewig abwarten und doch wieder enttäuscht. und das jeden monat wieder?
wenn ja dann sprichst du mir aus der seele.

kopf hoch
LG trixi

Kenn ich sooo gut...
...und habs auch satt.
Hab mir heute Agnus castus geholt, Termin bei meiner Frauenärztin gemacht und werd versuchen, ansonsten erstmal abzuschalten und die Zeit zu genießen, die ich mit meinem Freund alleine habe.
Wir fahren in den Snowboardurlaub - wann wenn nicht jetzt,
gehen heut abend schön entspannt essen und ich trinke mir gern ein Wein dabei,so!!

Alles hat seinen Sinn, auch dass es nun etwas länger dauert!

In diesem Sinne,
liebe Grüße
Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2007 um 16:45
In Antwort auf lexa_11865582

Kenn ich sooo gut...
...und habs auch satt.
Hab mir heute Agnus castus geholt, Termin bei meiner Frauenärztin gemacht und werd versuchen, ansonsten erstmal abzuschalten und die Zeit zu genießen, die ich mit meinem Freund alleine habe.
Wir fahren in den Snowboardurlaub - wann wenn nicht jetzt,
gehen heut abend schön entspannt essen und ich trinke mir gern ein Wein dabei,so!!

Alles hat seinen Sinn, auch dass es nun etwas länger dauert!

In diesem Sinne,
liebe Grüße
Alex

So ist es richtig!
viel spaß im urlaub.

Trixi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2007 um 16:55
In Antwort auf lexa_11865582

Kenn ich sooo gut...
...und habs auch satt.
Hab mir heute Agnus castus geholt, Termin bei meiner Frauenärztin gemacht und werd versuchen, ansonsten erstmal abzuschalten und die Zeit zu genießen, die ich mit meinem Freund alleine habe.
Wir fahren in den Snowboardurlaub - wann wenn nicht jetzt,
gehen heut abend schön entspannt essen und ich trinke mir gern ein Wein dabei,so!!

Alles hat seinen Sinn, auch dass es nun etwas länger dauert!

In diesem Sinne,
liebe Grüße
Alex

Alex,
Agnus Castus AL habe ich mir heute geholt.
Zum Arzt mag ich nicht gehen-glaube,das ist noch mehr Druck.Zudem ich ich schon Kinder habe,Ende 9/06 ein Baby verloren habe-denke,jeder Arzt würde dann sagen "Sie haben ja schon Kinder" bla,bla,bla---das muss ich nicht haben.
Urlaub ist z. Zt bei mir nicht möglich-also muss ich mich daheim ablenken.
Hoffe,es klappt.
Wünsche dir gute Erholung---

Grüße von Steffie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram