Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Abgang der befruchteten Eizelle

Abgang der befruchteten Eizelle

12. Januar 2008 um 20:01 Letzte Antwort: 12. Januar 2008 um 22:37

Hallo! Hab mal eine Frage und vielleicht hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht.

Ich hatte kurz vor Weihnachten einen sog. Abgang der Eizelle.- Was mich schon ziemlich mitgenommen hat, denn wir üben schon recht lange ohne Erfolg.

Ich war danach beim Doc.- ich bin soweit gesund! Er sagte in ca. 6-8 Wochen würde ich wieder meine Periode bekommen und dann hätte sich der Zyklus wieder reguliert.

Allerdings habe ich seit ca. einer Woche derbe Unterleibschmerzen und meine Brustwarzen sind "Dauersteif" und brennen wie feuer. Außerdem habe ich hier und da winzige Blutungen ( nur ein paar Tröpfchen ).

Jetzt meine Frage: Gehört das zum "Neustart" meines Körpers dazu? Oder sollte ich doch nochmal den Doc aufsuchen? Danke für alle Antworten!!!!

Lässt sich eigentlich so einem Abgang irgendwie vorbeugen?

Mehr lesen

12. Januar 2008 um 22:37

Wie
wenn du mal noch nen SST machst, deine Synthome hören sich für mich sehr komisch an.

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers