Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Abendliche übelkeit

Abendliche übelkeit

1. Dezember 2013 um 0:22

Kann das sein????

Mehr lesen

1. Dezember 2013 um 0:26

Na klar...
Die kann zu jeder Tageszeit kommen, nicht nur morgens... Leider!

Aber erstmal herzlichen Glückwunsch! Ich drück Euch die Daumen für ein gesundes Sommerbaby!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 0:42

Übelkeit
Ich hatte nie diese gefürchtete morgen Übelkeit. Meine Übelkeit kam immer erst nachmittags und abends.
Es gibt ja keinen Übelkeits Leitfaden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 8:15


Die Übelkeit und das erbrechen können immer da sein, schön wärs gewesen nur morgens ich hab sogar manchmal nachts die Augen aufgemacht und den run zur Toilette angetreten. Ich hoffe dich erwischt es nicht so sehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 9:25
In Antwort auf kittycat161


Die Übelkeit und das erbrechen können immer da sein, schön wärs gewesen nur morgens ich hab sogar manchmal nachts die Augen aufgemacht und den run zur Toilette angetreten. Ich hoffe dich erwischt es nicht so sehr

Also das
Hoff ich auch,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 9:51

Ja kann sein
ich hatte auch nicht die typische übelkeit... ich hatte anfangs, wie du, immer abends mit übelkeit zu tun... probier mal, noch einen keks oder so vorm schlafen gehen zu essen.

alles gute, knuffi mit bauchzwerg 16. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 10:54

Leider....
....kann die Uebelkeit immer da sein.
Bei mir in den ersten 14 Wochen 24 Stunden am Tag und seitdem tageweise auch jetzt noch und ich bin schon in der 37. Woche. Aber die gute Nachricht: Man gewoehnt sich auch daran!
Versuch immer mal ne Kleinigkeit zu essen, so dass Dein Magen nie leer ist. Das hilft mir fast immer.

Liebe Gruesse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper