Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Abbruch mit Mifegyne, warten auf Periode

Abbruch mit Mifegyne, warten auf Periode

1. Oktober 2013 um 10:27 Letzte Antwort: 2. Oktober 2013 um 8:48

Hallo...

hätt ne frage, hatte am 29.08.2013 einen Abbruch in der 5.SSw mit Mifegyne. Blutungen, Nachuntersuchung war alles oke. Am 16.09.2013 hatte ich mit meinem Mann GV, mit Kondom. Nun warte ich auf meine Periode, und weiss net so recht wann die kommt.
SSW Test hab ich schon gemacht, der war gestern negativ.
Ähnliche Erfahrungen?
Wann kommt ca. die nächste regelmäßige Periode?

Danke und Liebe Grüße

ella

Mehr lesen

1. Oktober 2013 um 11:01

Ich
kann Dir nicht mehr sagen, wie lange es bei mir damals gedauert hat, mein Abbruch ist schon 10 oder 11 Jahre her.
Ich weiß aber, dass es ganz unterschiedlich ist und auch mal 2-3 Monate dauern kann!

Wenn Du auf Deine Periode wartest um mit der Pille anzufangen, dass kannst Du auch unabhaengig davon.

Alles Gute!

Gefällt mir
2. Oktober 2013 um 8:48

Ähnliche Erfahrung
hatte meine Periode erst am 34. Tag nach der Einnahme von Cytotec (2 Tage vor der Cyto die Mifegyne) bekommen. Hatte auch sofort Angst, es könnte wieder was sein, da ich so ab dem 30. Tag heftige Ankündigungen der Mens hatte.

Ich durfte mit der Pille (Valette) erst wieder am 1. Tag der Blutung beginnen.

Gefällt mir