Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Abbruch

Abbruch

3. März 2017 um 22:19

Hallo Leute also wir hatte am 27.07.2016 in der 20ssw einen Abbruch jetzt hsben wir leider ein STERNENKIND seit dem Tag ist mein Leben am arsch. Hatte noch dem Abbruch nach 2 Wochen Termin beim Frauenarzt zur nachkontrolle er sagte sieht alles gut aus und ich könnte schwanger werden es hat aber bis heute nicht geklappt und bin am Boden zerstört und dann les ich das sorry für die Aussprache eine gleich wieder nach paar mal sex wieder schwanger wird und bei mir soll es nicht klappen versteh ich net.

iCh weiß net warum und wieso und was ich noch tun soll

Mehr lesen

4. März 2017 um 22:03
In Antwort auf se245

Hallo Leute also wir hatte am  27.07.2016 in der 20ssw einen Abbruch jetzt hsben wir leider ein STERNENKIND seit dem Tag ist mein Leben am arsch. Hatte noch dem Abbruch nach 2 Wochen Termin beim Frauenarzt zur nachkontrolle er sagte sieht alles gut aus und ich könnte schwanger werden es hat aber bis heute nicht geklappt und bin am Boden zerstört und dann les ich das sorry für die Aussprache eine gleich wieder nach paar mal sex wieder schwanger wird und bei mir soll es nicht klappen versteh ich net.

iCh weiß net warum und wieso und was ich noch tun soll  

Hallo Se245,
es schmerzt mich dass Du  seit Deinem Abbruch so traurig bist und es mit einer Schwangerschaft nicht klappen will. Dies kann auch mit an Deiner Psyche liegen. Darum rate ich Dir, zunächst die Gründe für den Abbruch aufzuarbeiten. Dies ist kein leichter, aber ein befreiender Weg, dass Du dann wieder froh und frei durchstarten kannst.
VLG Yankho

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 18:33

Ihr seit sooooo lieb weiß garnicht was ich dazu schreiben soll es ist einfach schön jemand zu haben der gleich fühlt und mich versteht 20ssw ist ja 5 Anfang 6monat und daher schon sooooooooooo groß habe Bilder auf dem Handy weil es das schönste Geschenk Gottes war und das schönste gefühl eine normale geburt miterleben zu dürfen nur als er die letzten schnaufer auf meiner brust gemacht hat zeriss es mir mein herz weil EINE KIND GEHT IN DER REGEL NIE VOR DER MUTTER. Es war unser erstes Kind.

Ich denke das der wunsch einfach zu gros ist wir probieren es monat für Monat immer aufs neue.
Klar tut  das noch weh das wird es auch noch in ein paar Jahren aber muss auch nach vorne schauen und das nächste was kommt wird GESUND.

ABER EINS WEIß ICH GANZ SICHER ES WAR FÜR MEIN STERNENKIND DIE BESTE ENTSCHEIDUNG DA ES KEINE LEBEN GEWESEN WÄRE WEDER FÜR OHNE NOCH FÜR UNS.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2017 um 12:09

Mein sternenschatz hatte einen schweren Herzfehler und einem verdrehten Darm und eine herzleistung von 55 prozent und wäre durch die vielen Operation zu 99%behindert geworden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gewichtsabnahme vor geplanter Schwangerschaft- sinnvoll?
Von: summersunshine85
neu
6. März 2017 um 9:50
Noch mehr Inspiration?
pinterest