Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Ab wann werden Kindsbewegungen weniger?

Ab wann werden Kindsbewegungen weniger?

4. Februar 2009 um 9:55 Letzte Antwort: 4. Februar 2009 um 11:07


Hallo an alle Kugelbäuche oder Mamis,

ich bin nun bei 36+5 und mein Kleiner war in den letzten Wochen eigentlich immer recht aktiv.
Hattte ungefähr ab der 20 Woche Kindsbewegungen ( Baby ist recht klein), die aber nicht immer regelmäßig waren sondern nur ab und an mal und das ging bis ungefähr zur 31 Schwangerschaftswoche so.
Die letzten Wochen war er immer recht aktiv unde hat sich oft bewegt, nun merke ich seit zwei Tagen das er nicht mehr so aktiv ist und nehme die Bewegungen oft nur noch sehr zaghaft wahr. Am Montag hatte ich die Doppleruntgersuchung und es war alles okay mit dem kleinen .
Werden die bewegungen nun langsam weniger?

Maus 1911

Mehr lesen

4. Februar 2009 um 11:04

Bewegungen
Ich bin zwar nochlange nicht soweit wie du, aber ich habe schon öfter gesagt bekommen, dass ich die Bewegungen im Bauch jetzt noch geniessen soll (auch wenn der Zwerg nachts um 3 Party im Bauch macht), denn mit der Zeit hat der Kleine ja weniger Platz im Bauch und wird sich seltener bewegung.

Hier steht auch was gutes darüber:
http://www.babycenter.de/pregnancy/entwicklung/bewegungen/

Ich denke, es wird schon alles okay sein. Dein Kleiner hat jetzt weniger Platz im Bauch, weil er/sie ja nun schon größer ist.
Klingt eigentlich ja logisch.

Gefällt mir
4. Februar 2009 um 11:07

Also
ich bin jetzt 39+3 und ich finde die Bewegungen sind auf jeden Fall seltener geworden. die kleinen schlafen auch noch sehr viel, vor allem wenn sie grad mal wieder wachsen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers