Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann Wehentee

Ab wann Wehentee

16. Dezember 2009 um 11:09

Ich trinke jeden Tag so 1,5 - 2 Liter Tee (Himbeerblätter gemischt mit Ingwertee).

Nun habe ich folgendes Rezept für einen richtigen Wehentee gefunden:

Stange Zimt
10 Nelken
1 kleine Ingwerwurzel gerieben
1 Eßl. Eisenkraut

in 1 l Wasser 10 Minuten kochen, abseiehn und trinken

Was meint ihr?
Ab wann könnte man den trinken?
Ich werde langsam ungeduldig, der Kleine ist auch schon so groß und es wird langsam wirklich schwer für mich.

Wäre es zu früh, den schon Ende 38. / Anfang 39. SSW zu trinken?

Mehr lesen

16. Dezember 2009 um 11:14

Aufpassen!!!
Du musst mit Eisenkraut richtig aufpassen!!!
Nimm das bitte erst,wenn du über den ET gehst,oder,um die Wehen zu beschleunigen!!!
Prügel dein Kind nicht raus!!!

Himbitee,oder das Zimt,Ingwer-Zeug kannst ab 38./39.SSW machen...

LG Sina

Gefällt mir

16. Dezember 2009 um 11:21

..
Wow, trinkst du viel Himbeerblättertee ich trinke 2-3 Tassen am Tag.. mir wird immer etwas schlecht danach

Hab das Rezept mal kopiert & gespeichert ich werde ihn aber erst am ET trinken, wenn sich bis dahin nichts tut.
Was ist den eig. so schlimm an diesem Eisenkraut, kenn das gar nicht..

Gefällt mir

16. Dezember 2009 um 12:11


Hi,

das ist jetzt nicht bös gemeint, aber ich denke die Natur hat sich was dabei gedacht das Babys 40 Wochen bei Muttern sind und nicht nur 38.

LG
Bella, Leni und Würm

Gefällt mir

16. Dezember 2009 um 12:42

@eisenkraut
Wurde ja danach gefragt...
In Asien (glaub ich) nimmt man es als Abtreibungsmittel...
Sprich,das Zeug macht echt Wehen!!!
Ich hab es in Ölform zuhause u habe ab der 2. Geb immer bei Einsetzen der Wehen was in die Duftlampe...
Ergebnis: Geburt Nr. 2 u Nr. 3 gingen ruckzuck!!!

Aber,wie unten schon geschrieben...bitte,bitte nicht schon ab der 38.SSW!!!!
Warte lieber,bis die Wehen einsetzen,oder eingeleitet werden soll...

LG Sina

Gefällt mir

16. Dezember 2009 um 12:50


Also mit diesen ganzen Hausmittelchen zum Wehen fördern soll man echt aufpassen.
Das wird Dir jede Hebamme auch so sagen....

Wenn der Kleine rausmöchte, dann wird er schon kommen!

Ich habe jetzt schon mit vorzeitigen Wehen gekämpft. Also sei lieber froh, dass es bei Dir noch so ruhig ist. Nicht umsonst geht eine Schwangerschaft 40 Wochen

GLG
Moisi 21.SSW

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen