Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann schwangerschaftsmerkmale?

Ab wann schwangerschaftsmerkmale?

4. Dezember 2004 um 15:30

hallo, ich hätte da mal ein paar fragen...wenn man schwanger ist, ab wann setzt die übelkeit ein? schon nach ein paar tagen, wochen oder erst nach ein paar monaten? und ist sie echt nur morgens oder kann sie auch den ganzen tag über sein? habe hier nämlich sehr unterschiedliche sachen gelesen und bin verunsichert..und merkt man auch schon, wenn man in ca. der 2.ssw ist etwas im bauch oder sonstige anzeichen? vielleicht ein ziehen oder so? eine bekannte meinte, es würde sich anfühlen, als hätte man blähungen *g*

Mehr lesen

4. Dezember 2004 um 18:31

Mußte nie brechen
hallo,
ich bin inder 21 ssw. (29Jahre) ich musste nie brechen- dafür hatte ich ab mitte 3 monat, 6 wochen dauermigräne und unterleibschmerzen. im 4-5 monat hatte ich monstermäßigen hunger auf alles.
seit ca 2 wochen spüre ich das kind strampeln, ab da wurde mir erst richtig bewußt das ich schwanger bin, da mein bauch auch noch nicht wircklich wächst.
am anfang merkt man im bauch garnichts- ich fühlte micht nicht so wirklich schwanger, darum bin ich sehr glücklich über die ersten bewegungen meines kindes.
noch viel spaß in deiner schwangerschaft.
vlg steffi-29

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2004 um 20:59
In Antwort auf ziva_12762195

Mußte nie brechen
hallo,
ich bin inder 21 ssw. (29Jahre) ich musste nie brechen- dafür hatte ich ab mitte 3 monat, 6 wochen dauermigräne und unterleibschmerzen. im 4-5 monat hatte ich monstermäßigen hunger auf alles.
seit ca 2 wochen spüre ich das kind strampeln, ab da wurde mir erst richtig bewußt das ich schwanger bin, da mein bauch auch noch nicht wircklich wächst.
am anfang merkt man im bauch garnichts- ich fühlte micht nicht so wirklich schwanger, darum bin ich sehr glücklich über die ersten bewegungen meines kindes.
noch viel spaß in deiner schwangerschaft.
vlg steffi-29

Hallo
Ich habe ganz früh das Gefühl gehabt,das ich nicht allein bin und "irgendetwas" anders ist als sonst....

Zwei Wochen bevor ich meine Regel bekommen sollte ,hatte ich schon dieses Gefühl. Habe aber mir keine großen hoffnungen gemacht,weil ich einen Monat vorher eine Eileiterschwangerschaft hatte und das zum zweiten mal. Doch jetzt ist alles da wo es hin gehört.... grins

Ich bin jetzt in der 10 SSw und die Übelkeit kam ab und an mal anflugsweise,ging aber auch schnell wieder weg. Ab der 8SSW wurde sie etwas stärker.Habe bisher aber nur zweimal erbrochen.
Von Anfang an hatte ich vermehrt Blähungen und nen komischen Geschmack im Mund. Bin auch immer noch sehr müde,sogar vom -nichtstun-!
Habe auch mehr Pickel bekommen und sehe richtig blass aus...Habe auch so seit der 8SSW das ich kaum durchschlafe und und mindestens 2 mal nachts raus muss... echt anstrengend...
Naja und eben so andere kleine Dinge,aber die nehme ich gerne in kauf und freue mich sehr über diese schwangerschaft.

Bei jeder Frau ist das anders,andere merken sehr früh etwas und andere recht spät-soll es geben.

Liebe Grüße Emmamaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2004 um 12:17

Kann man nur beim eisprung schwanger werden?
Ich hatte am 19 Nov.meine periode also gerechnet mit dem eisprungskalender hätte ich am 3 Dez.meinen eisprung aber Geschlächsverker hatte ich am 30.November,kann man auch vor dem eisprung schwanger werden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2004 um 11:14

Das mit den Blähungen
hatte ich gleich zu Anfang, bevor ich wußte, daß ich schwanger bin. Übelkeit kam erst so ab der 8. Woche und dauert leider immernoch etwas an. BIn bereits in der 18. Woche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Frauenarzt in MH/Essen gesucht
Von: joss_12528891
neu
3. Dezember 2004 um 16:00
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper