Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann Schwangerschaftsklamotten kaufen?

Ab wann Schwangerschaftsklamotten kaufen?

12. August 2009 um 19:28

Hallo zusammen!

Ab wann musstet ihr denn Schwangerschaftsklamotten kaufen, insbesondere Hosen? Bei der Mode heutzutage kann man Oberteile ja gut und gerne auch als Schwangere tragen, aber wie sieht es bei den Hosen/Röcken aus?

Mehr lesen

12. August 2009 um 19:34

Also
wächst der bauch nicht unbedingt da zuerst, wo der hosenbund sitzt, sonder eher etwas weiter oben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 19:36


Ich hab die in der 12.SSW gekauft, weil mein Bauch da schon dicker war, als ich gedacht hätte. Und meine beste Freundin mich zum Klamottenkaufen 'eingeladen' hat, ganz spontan.
Passen tun die Sachen immernoch, ich hatte schnell einen bauch, aber inzwischen find ich ihn klein, aber die FÄ meinte er sei prima.

LG Truething mit Littlething inside (24+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 19:54

...
hiii
also ich hab immer einfach normale Oberteille angezogen... und jeggins das sind leggins die wie hosen aussehen

dazu einfach ein längeres oberteil...
soo klappt das auch .....
auch ohne extra schwangerschafts mode!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 21:04

Musst Du selbst entscheiden!
Ich hab mir meine erste Hose sehr früh gekauft, ich glaub 9. oder 10. Woche! Das lag unter Anderem daran, dass ich vor der SS Sprinzen selbst in den Bauch Spritzen musste und dieser sehr empfindlich und geschwollen war. Ausserdem ist meine Bauch anfangs sehr schnell gewachsen! Einige haben mich darauf angesprochen, ob es nicht zu früh sei, aber das hat mich nicht wirklich interessiert, denn ICH muss mich wohl fühlen! Habe mir im Sonderangebot eine ganz günstige Umstandshose gekauft, die unter dem Bauch getragen wird. Die war sehr bequäm, kein Kneifen am Bauch und es war nicht sichtbar, dass es ne SS-Hose war! Da fing erst der angenehme Teil der SS an!

GLG Nataschze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 22:46

"P.S.:"
Eigentlich sollte man solch bequemen Hosen immer tragen. Frag mich warum ich die nicht schon viel früher gekauft hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 22:56

Eher spät
Hallo,

ich habe mir erst in der 25. SSW eine Umstandsshorts gekauft, weil mir nur noch eine recht warme und eigentlich etwas zu weite Jeans gepasst hat. Diese Shorts fand ich dann aber so bequem, dass ich von da an gar keine Hosen mit offenem Knopf und Gürtel mehr anziehen wollte und mich frage, warum ich das nicht schon früher gemacht habe... Jetzt habe ich noch zwei lange Hosen gekauft, wobei ich das Problem habe, dass ich eher schlank bin und leider nur Umstandsmode ab Größe 38 gefunden habe, die mir etwas zu groß sind, aber besser etwas zu weit als ständiges kneifen am Bauch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 23:38

Also
ich habe mir schon in der 6.woche hosen gekauft, da ich immer noch so einen starken druck im unterleib hatte bzw. immer noch habe, sodass ich keine normalen hosen mehr tragen kann und möchte.
oberteile werde ich auch jetzt welche holen, da ich nicht die schlankste bin und jetzt schon nciht mehr richtig in meine oberteile passe, da ich irgendwie fetter geworden bin

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2009 um 11:29

wenn du feststellst,
dass die hose zwar noch zugeht, aber beim hinsetzen drückt, dann ist es sehr empfehlenswert
ich fahre jeden tag 40 min mit dem auto zur arbeit, udn da war es dann immer toll, den knopf aufzumachen beim fahren..
aber die hosen sind schon bequemer als das ganze andere zeug..
ich habe sie so ca ab der 12 woche getragen- etwas bauch, aber zuviel eben. und die idee mit dem gummiring im knopfloch und den gürtel drüber fand ich für mich nicht so toll-
da sah man immer den slip ( man = ich!) udn beim aussteigen das herumgefummel....
also gummieinsatzhose gekauft! trage dieselbe immer noch, 21 woche jetzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2009 um 16:45


ich bin jetzt in der 17. woche und werde am Montag was kaufen fahren.. mit Mann. Freu mich schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2009 um 17:38

^^
Ich bin jetzt in der 17. SSW und musste zum glï¿ck noch keine Umstandshosen kaufen . Meine Mama ist der Modisch gekleidet und deshalb konnte ich mir ersteinmal Hosen von ihr ausleihen (2 nummern grï¿ï¿er). Die trage ich aber auch hauptsï¿chlich nur wenn ich irgendwo eingeladen bin oder mich mit Freundinnen treffe. Im Alltag zb. beim Einkaufen hilft auch einfach eine chicke Jogginghose. Ist gemï¿tlich und sie sind mittlerweile auchb schon ganz schï¿n & modisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen