Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann Schwangerschaft feststellbar?

Ab wann Schwangerschaft feststellbar?

28. Oktober 2015 um 0:25 Letzte Antwort: 31. Oktober 2015 um 14:55

Hallo,
Ich bin total verzweifelt! Und zwar wurde ich erpresst und habe deswegen mit ihm geschlafen. ( ich weiß ich sollte zur Polizei gehen usw aber das hat mit meiner Angst momentan erstmal nichts zu tun). Ich hatte vom 10.bis zum 14 Oktober ganz normal meine letzte Periode. Mein Eisprung müsste demnach um den 24 Oktober gewesen sein. Am 22 Oktober hatte ich allerdings Geschlechtsverkehr mit ihm ohne Kondom. Ich muss dazu sagen das ich seit über 3 Jahren die Pille nehme und sie auch dieses Mal richtig eingenommen habe. Allerdings habe ich zur Zeit eine nerven Entzündung und muss dagegen Medikamente einnehmen die die Wirkung der Pille beeinträchtigen können. Das habe ich aber erst gestern erfahren. Zusätzlich dazu weiß ich seit heute, das er Ende dieser Woche für längere Zeit ins Ausland gehen wird. Jetzt mache ich mir große Sorgen das etwas passiert sein kann, ich also vielleicht schwanger bin und dann alleine da stehe. Mache mir sogar schon Gedanken wie so eine Abtreibung läuft und wie ich das alleine alles schaffen soll. Deswegen würde ich gerne Gewissheit haben bevor er weg ist um vielleicht noch irgendwie versuchen zu können ihm es wenigstens ins Gesicht zu sagen, obwohl er mir schon deutlich gemacht hat was ich dann zu tun habe. Könnte ein Arzt jetzt schon etwas genaueres fest stellen? Oder muss ich sowieso noch warten bis zur nächsten Periode? Und wie würde so eine Abtreibung ablaufen? Ich mache mich echt verrückt mit den ganzen Gedanken und bin um jede Antwort dankbar. :/

Mehr lesen

28. Oktober 2015 um 7:05

Hey!
Ich bin ca 4-5ssw, man konnte bei mir nur durch den bluttest das ja geben....
Ist natürlich nicht schoen, dass du erpresst wirst...
Wie eine Abtreibung abläuft, weiß ich auch nicht, nur das du n beratungstermin vorher machen musst...

Lg

Gefällt mir
28. Oktober 2015 um 8:41

Dumme Frage:
"Und zwar wurde ich erpresst und habe deswegen mit ihm geschlafen."

"Deswegen würde ich gerne Gewissheit haben bevor er weg ist um vielleicht noch irgendwie versuchen zu können ihm es wenigstens ins Gesicht zu sagen, obwohl er mir schon deutlich gemacht hat was ich dann zu tun habe."
"Und wie würde so eine Abtreibung ablaufen?"

Warum solltest du dich, falls du schwanger sein solltest, nochmal erfolgreich von ihm erpressen lassen?

Gefällt mir
28. Oktober 2015 um 16:38


Du schläfst mit einem Mann, der dich erpresst? Und dann auch noch ohne Gummi? Mal von einer Schwangerschaft abgesehen - was ist mit Krankheiten? Was, wenn du dir jetzt nicht nur ein Baby, sondern auch noch HIV oder Chlamydien eingefangen hast? Oder HPV?

Eine Schwangerschaft kannst du 19 Tage nach dem Sex feststellen. Dann sind Urin-Tests ganz sicher. Vorher kann es zu früh sein, sodass ein Test fälschlicherweise negativ ist. Du kannst allerdings auch in ein Labor deiner Wahl fahren und dort auf eigene Kosten frühestens ein bis zwei Tage vor deiner erwarteten nächsten Periode einen Bluttest auf HcG (Schwangerschaftshormon) machen.

Momentan bleibt dir nichts anderes übrig als abzuwarten. Wenn du zu früh testest kann ein falsches Ergebnis rauskommen. Das heißt, der Test wäre zwar negativ, du aber trotzdem schwanger. Damit das nicht passiert und du dich in trügerischer Sicherheit wiegst, solltest du warten.

Und gehe am besten in sechs bis acht Wochen und danach nochmal in weiteren vier bis sechs Wochen zum Arzt und mache einen HIV-Test. Zusätzlich lass dich auf Chlamydien (Geschlechtskrankheit Nummer 1, sehr weit verbreitet) testen. Wenn der Typ mehrere Frauen erpresst und ohne Gummi mit Ihnen verkehrt, dann kann der wer weiß was für Krankheiten haben. Igitt!

Über eine Anzeige solltest du auch nachdenken, damit der Typ dich oder andere Frauen nicht nochmal erpresst.

Gefällt mir
28. Oktober 2015 um 20:47

Es
ist für Dich ein Traumata zum GV erpresst zu werden. Ob Du schwanger bist kannst Du 18 Tage später durch einen Schwangerschaftsfrühtest erfahren. Es gibt verschiedene Methoden zum Schwangerschaftsabbruch, dies würdest Du dann bei einem Beratungsgespräch erfahren. Ich persönlich kann Dir keine dieser Methoden empfehlen. Denn das Ergebnis ist überall gleich.
VLG Yankho

Gefällt mir
31. Oktober 2015 um 14:55

Hallo
ich hab dir vor ein paar Tagen privat geschrieben aber die Nachricht ist noch gar nicht geöffnet... vielleicht liest du grade gar nicht mehr hier, hast einfach genug mit anderem zu tun!?

Bist du denn irgendwie weitergekommen? Was würdest du dir denn jetzt am meisten wünschen? Wie geht es dir?

Ich hoffe du kommst jetzt am Wochenende etwas zur Ruhe.

Ganz liebe Gedankengrüße schicke ich dir,
Viola

Gefällt mir