Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann Muttermund geöffnet?

Ab wann Muttermund geöffnet?

26. August 2009 um 11:02

Hallo,

könnt Ihr mir sagen, ab welcher SSW Ihr erstmals einen leicht geöffneten Muttermund hattet?

Ich bin erst in der 30. SSW und habe gestern morgen zufällig festgestellt, dass der MuMu so ca. 0,5 bis 1 cm offen ist (zumindest von außen mehr kann ich selbst nicht tasten). Er ist auch recht weich aber sicher noch 1 bis 2 cm hoch.

Ich habe schon von öfter gehört, dass der Muttermund auch einige Wochen vor der Geburt schon etwas aufgehen kann, ohne dass es viel zu bedeuten hat und da ich keinerlei Wehen oder so habe, hoffe ich, das trotzdem alles ok ist, aber ich bin doch etwas verunsichert.

Vielen Dank für Eure Erfahrungen

Liebe Grüße
dudu

Mehr lesen

26. August 2009 um 11:15


Interessiert mich aber auch mal. Ich komm mit meinem Finger nicht mal bis zum Ende um da irgendwas abtasten zu können

Gefällt mir

26. August 2009 um 11:15

Das kann man auch selbst machen...
Woher ich das weiß? Na ja, ich kann es tasten, ich weiß wie er sich anfühlt wenn er komplett zu ist (so war es die ganze Zeit) und jetzt komme ich halt mit dem Finger etwas rein und die Höhe kann ich natürlich nur ungefähr abschätzen...

Ich will nicht unnötig zum FA rennen und hysterisch wirken, da ich wie gesagt keinerlei Wehen habe und auch kein Schleimpfropf oder ähnliches abgeht... Ich hoffe nach wie vor, dass das normal ist....

Gefällt mir

26. August 2009 um 11:17
In Antwort auf trixi136


Interessiert mich aber auch mal. Ich komm mit meinem Finger nicht mal bis zum Ende um da irgendwas abtasten zu können

Hm...
...keine Ahnung, ob ich lange Finger habe, oder eine kurze Scheide, jedenfalls konnte ich den MuMu schon immer tasten. Ist wohl anatomisch bei jeder anders nehme ich an...

Gefällt mir

26. August 2009 um 11:26

Hallo
hab es in einen schwangerschaftsratgeber gelesen, dass man es selbst machen kann.
es sei auch nicht so schlimm, wenn man sich vorher die hände wäscht. gegen die normalen bakterien im haushalt sollte der körper angeblich ehmun sein. hab es selbst noch nicht mal aufprobiert, glaube meine finger sind viel viel zu kurz
ich möchte außerdem garnicht so tief beim kind rum bohren dass sollen lieber die ärzte machen

Gefällt mir

26. August 2009 um 11:28

Ok..
...heisst das es ist unkritisch??? Gebärmutterhals klingt irgendwie harmloser

Ich denke, ich werde wohl einfach mal abwarten und getastet habe ich nur zufällig, ich untersuche den PH Wert immer selbst mit so Testhandschuhen und gestern bin ich zufällig irgendwie weiter rein als sonst und habe plötzlich gedacht, oh das ist aber anders als sonst. Normal komme ich da aber nicht mit dem Finger rein....

Gefällt mir

26. August 2009 um 11:39

Vielen Dank..
...dass Du exta nachgeschaut hast, ich habe eben auch mal ein bisschen gegoogelt und etwas ganz interessantes gefunden:

http://mein.urbia.de/club/Die+Junikr%FCmel+2009/forum/thread/112915

Demnach ist der eben gar nicht ganz offen, denn ich kann keineswegs den ganzen Finger durchstecken sondern nur unten die Fingerkuppe rein, ich denke also das ist soweit normal und lass jetzt erstmal die Finger im wahrsten Sinne des Wortes davon und warte mal ab, wenn ich sonst keine Probleme habe, ist wohl doch alles in Ordnung und mir geht es eigentlich bestens...

Ich werde aber sicherheitshalber auf chlorhaltige Schwimmbäder etc. verzichten und Leistungssport treibe ich eh keinen mehr

Gefällt mir

26. September 2009 um 15:49

Cerclage
hat einer von euch damit erfahrung??? ich habe diese cerclage jetzt, weil ich meine maus fast verlohren hätte, aber ich habe gestern mal gefühlt, und ich mein die cerclage gefühlt zu haben, es fühlte sich an wie eine schlaufe, aber ziemlich weit unten, also nicht tief drinn oder so, das macht mir angst, habe aber keine schmerzen.. hoffe ihr könnt mir helfen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen