Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann merkt man was ?

Ab wann merkt man was ?

23. Oktober 2004 um 12:26

ab wann nach der Befruchtung hat mann den überhaupt diese üblichen Anzeichen wie Übelkeit, Spannen in der Brust und so? Doch noch nicht gleich nach der Befruchtung, oder? Hatten nämlich gestern eine Diskussion, und ich dachte, evtl. könntet ihr mir helfen .... hat man diese Anzeichen direkt nach der Befruchtung, also noch VOR Ausbleiben der nächsten Regel ?

Mehr lesen

23. Oktober 2004 um 22:01

Kann mir keiner antwort geben ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 11:02

Bei mir war es so
ich hatte um den 18.9. herum meinen es und hatte dann auch gv.
es kam zur ss und ich konnte diese noch nicht eine woche nach der regel nachweisen.
ich bekam schon eine woche nach dem es heftige brustwarzenschmerzen (das ich noch nie zuvor hatte), leichtes ziehen im rücken unten, leichtes ziehen im bauch. generell wurde ich stutzig weil ich noch nie solche heftigen brustwarzenschmerzen hatte.(zu der zeit war ich in der türkei)
also hatte ich die anzeichen schon vor der ausbleibenden regel.
die gewisse übelkeit habe ich kaum aber das ist ja auch bei jedem anders.
übrigens hatte ich einen positiven sst erst 2 wochen nach ausbleiben der regel.
ich hoffe ich konnte dir helfen.
liebe grüsse
happygirlmagic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 11:30
In Antwort auf happygirlmagic

Bei mir war es so
ich hatte um den 18.9. herum meinen es und hatte dann auch gv.
es kam zur ss und ich konnte diese noch nicht eine woche nach der regel nachweisen.
ich bekam schon eine woche nach dem es heftige brustwarzenschmerzen (das ich noch nie zuvor hatte), leichtes ziehen im rücken unten, leichtes ziehen im bauch. generell wurde ich stutzig weil ich noch nie solche heftigen brustwarzenschmerzen hatte.(zu der zeit war ich in der türkei)
also hatte ich die anzeichen schon vor der ausbleibenden regel.
die gewisse übelkeit habe ich kaum aber das ist ja auch bei jedem anders.
übrigens hatte ich einen positiven sst erst 2 wochen nach ausbleiben der regel.
ich hoffe ich konnte dir helfen.
liebe grüsse
happygirlmagic

Dankeschööön,
... aber manchmal merkt man doch auch einfach nichts oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 12:54

Gut möglich
das man nichts merkt, manchen ist nie übel und manchen erst später in der ss.
bei jedem verläuft eine ss anders.
ich persönlich glaube aber das man im laufe der ss irgendwelche anzeichen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 20:40

Und yunarose?
BLIEB bei dir auch gleich die mens weg?
also wenn ich es nicht genau wüsste und meine mens nicht bekommen hätte....naja hatte bis vor kurzem genau die gleichen anzeichen...nachts nochmal pieseln,was sonst nie der fall war und leichtes drücken in der blasengegend, als ob da ne kugel drin wär...
und in der 10. ssw wurde das erst festgestellt?
warst du denn vorher beim arzt und der hat nix gesehen oder hast du tests gemacht,die negativ waren?

ganzneugierigbin

die ellie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 21:43

@yunarose
sah man bei dir erst am 10SSW was im US?wurde das vorher net untersucht??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 22:49

Sicherlich ganz verschieden
Ich war schon vor dem Ausbleiben der Regel extrem geruchsempfindlich, hatte keine Lust auf Zigaretten ( ein Glück!)und Dinge, die mir immer schmeckten (Grillhähnchen)wurden mir zuwider! Der Vorteil war, ich war energiegeladen und hätte Bäume ausreißen können. Okey, dass legte sich bald und machte einer unerträglichen Müdigkeit Platz. Insgesamt verschwanden alle diese Symptome um die 12.SSW. Was blieb: Ein erhöhtes Schlafbedürfnis ( auch und vor allem nach der Entbindung....!!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2004 um 8:55
In Antwort auf sora_11874791

@yunarose
sah man bei dir erst am 10SSW was im US?wurde das vorher net untersucht??

Genau...
..das interessiert mich aber auch mit dem ultraschall....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2004 um 11:26

Mich interessiert das jetzt auch
mit dem ultraschall, ich war nämlich vorige woche fr bei arzt und rein rechnerisch in der 6. woche und man konnte bei mir noch nichts sehen (obwohl ich laut fa alle anzeichen einer ss hatte), nun wäre ich ja diese woche in der 7. woche und hoffe man kann was sehen, hast mir ja ein wenig angst gemacht (nicht das man doch erst was bei mir in der 10. woche sieht). das warten ist ja immer das schlimmste wenn man keine ablenkung hat.

liebe grüsse
happygirlmagic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2004 um 12:51
In Antwort auf happygirlmagic

Mich interessiert das jetzt auch
mit dem ultraschall, ich war nämlich vorige woche fr bei arzt und rein rechnerisch in der 6. woche und man konnte bei mir noch nichts sehen (obwohl ich laut fa alle anzeichen einer ss hatte), nun wäre ich ja diese woche in der 7. woche und hoffe man kann was sehen, hast mir ja ein wenig angst gemacht (nicht das man doch erst was bei mir in der 10. woche sieht). das warten ist ja immer das schlimmste wenn man keine ablenkung hat.

liebe grüsse
happygirlmagic

Hallo happygirl...
vor kurzem war ich auch beim arzt...der hat bei mir auch nichts feststellen können,was eine ss anbetrifft.
ich hatte auch all die anzeichen, gut bekam zwar meine mens,aber dennoch war alles anders als sonst....
was sagt denn dein sstest?

interessiert bin :-9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2004 um 13:51

Hab heute noch einen sst gemacht
und der war positiv und deutlich sichtbar.
ich meinter der fa sagt ich hab schon ne geweitete gebährmutter und eine gute schleimstruktur usw.
ich bin froh schwanger zu sein und das nach nur 3-4 monaten, ein absolutes wunschkind!
happygirlmagic

ps: bin 23 jahre alt und du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2004 um 16:11

@yunarose)
Ah so war das)
na dann ist ja alles i.o!!
ich dachte eben auch ich wäre schwanger,aber ich war am 21.10 da und da hätte die ja was sehen müssen,okay ich hab meine mens bekommen aber soll ja frauen geben wo trotz mens schwanger sind aber ist bei mir wohl nicht der fall egal!!!

wünsche dir ne schöne kugelzeit)

LG Jeanny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2004 um 16:13
In Antwort auf happygirlmagic

Hab heute noch einen sst gemacht
und der war positiv und deutlich sichtbar.
ich meinter der fa sagt ich hab schon ne geweitete gebährmutter und eine gute schleimstruktur usw.
ich bin froh schwanger zu sein und das nach nur 3-4 monaten, ein absolutes wunschkind!
happygirlmagic

ps: bin 23 jahre alt und du?

@happygrilmagic
wow freue mich echt für dich)
wünsche dir ne schöne SS)

LG Jeanny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram