Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann Kinderzimmer einrichten?

Ab wann Kinderzimmer einrichten?

8. Juni 2006 um 9:45

Mich würde einfach mal interessieren, was ihr meint. Ich bin jetzt im vierten Monat und würde am liebsten heute schon anfangen, das Kinderzimmer einzurichten. Man kann ja schließlich jetzt noch viel selbst machen! Wann habt ihr das Kinderzimmer eingerichtet?

Liebe Grüße
lucki1979

Mehr lesen

8. Juni 2006 um 9:52

Hallo
unser Kinderzimmer ist noch nicht fertig eingerichtet...und Hannah ist seit 8 wochen auf der welt, lass dir zeit damit die ersten wochen brauhst du ne wickelkommode oder nen ort wo dus baby wickeln kannst und nen kleinen schrank wo ein paar klamotten reinpassen mehr nich...KiZi gekauft haben wir 8 wochen vor ET weil die ja auch ne bestimmte lieferzeit haben...aber früher ist absolut unsinnig

LG katja mit Hannah 57 Tage alt

www.hatzi.de.vu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2006 um 10:10

Ich kann dich verstehen
Hallo Lucki,

ich kann dich bestens verstehen , mir ging es genauso... hab im vierten Monat langsam angefangen, mich umzusehen und auch schon etwas zu kaufen. So nach und nach kommt alles zusammen. Ich hätte auch keine Minute länger warten können. Und außerdem ist das für den Geldbeutel nicht soo schmerzhaft, wenn man alles so nach und nach kauft. Haben das Kinderzimmer Ende fünften Monat aufgestellt, hab nun nochein paar Bilder an die Wand gemalt und jetzt kommt nach und nach der Inhalt (Klamotten ect.) Das macht so viel Spaß !!

Und ich bin übrigens ganz froh, so früh angefangen zu sein, da es zum Ende ja nicht leichter wird und doch eher beschwerlich alles . (noch gehts bei mir, bin 27.Woche, aber ich merke es schon )

Also , viel Spaß beim einrichten und Co

LG Happy
27 SSW

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2006 um 15:08

Würde auch so früh wie möglich
anfangen,alles zu besorgen,die kleinen Sachen gehen so richtig ins Geld!Und sobald du in Karenz bist,bekommst du ja nicht mehr so viel!
Außerdem kann man das Einkaufen ohne Stress so richtig geniessen,kannst auch mehr auf Angebote achten!
Und sobald das Kleine da ist,hast du auch nicht mehr die Zeit,so richtig zu shoppen!
Also,lieber früher alles herrichten und dann die erste Zeit mit deinem Baby so richtig geniessen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2006 um 22:19

Je früher desto besser
Ich bin jetzt in der 33. SSW.
Wir haben im 4. Monat KiZi-Möbel bei IKEA gekauft und sofort aufgestellt. Ich konnte einfach nicht länger warten *ungeduldig bin* Kinderwagen haben wir einen Monat später gekauft. Ansonsten haben wir noch nix weiter. Zwei Tüten Babykleidung habe ich geschenkt bekommen und einen Maxicosi. All den Kleinkram haben wir schon zigmal in der Hand gehabt und dann doch wieder weggelegt, weil die Kohle fehlte. Aber das gucken hat echt Spass gemacht. Wir waren schon in 3 Babygeschäften und haben Preise verglichen und uns einfach nur beraten lassen. Nächsten Monat kaufen wir dann endlich den Rest. Außerdem muss das Zimmer noch gestrichen werden, weil sich unser Mädel lange nicht zeigen wollte. Nun wird alles rosa beige gestreift

Ich würde dir empfehlen jetzt schon mal durch die Babygeschäfte zu stöbern, um dir ein Bild zu machen, was du überhaupt brauchst. Man hat immer irgendwie das Gefühl, man würde nicht an alles denken und irgendwas fehlt dann. In den Geschäften sind sie sehr nett gewesen und es liegen auch Prospekte und Infomaterial für Erstausstattung sowie Checklisten aus. Das hat mir bei der Auswahl sehr geholfen. Und Spass macht das ja auch. Anfangs mußten wir immer nach Jungen und Mädchensachen gucken, das war bisschen anstrengend, aber wenn du schon weißt, was es wird, dann nix wie los!!

Einen Tip habe ich noch:
Auch wenn in den Geschäften die Bettchen alle mit Himmel ausgestellt sind. Himmel sind nicht für Neugeborene geeignet sagt meine Habamme, weil die Luft nicht zirkulierne kann und sich darunter staut. Folge: Plötzl. Kindstot!!
Auch mit Bettdecken soll man vorsichtig sein!! Die könnte das Baby versehentlich über den Kopf ziehen. Im Sommer reicht ein Schlafsack völlig aus. Und für den Winter gibt es auch dickere Schlafsäcke.
Also brauch man vorerst kein Bettzeug kaufen. Damit spart man ja auch schon einiges.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

LG maggi

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen