Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann kann man zweites Baby planen..??

Ab wann kann man zweites Baby planen..??

26. Mai 2007 um 19:04

mein sohn ist jetzt knapp 2 monate alt.. ich weiß nicht so recht ob ich jetzt wieder schwanger werden sollte oder nicht..

schön ist es wenn das zweite baby nicht so einen großen alters unterschiede hätte..

oder soll man lieber 2 oder 3 jahre warten??

wer ist nach der geburt des kindes rasch wieder schwanger geworden??

Mehr lesen

26. Mai 2007 um 19:16

Huhu
Bei mir liegen 8 Jahre dazwischen!
Haben wir wollen auch noch ein 3 Kind! Aber ich will jetzt erstmal 1 jahr warten! Das sagte auch meine Hebi. Damit sich der Körper erstmal erholt! Und das es dann auch net zu stressig wird!

Gruß

Daria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2007 um 19:32

Altersabstand
Meine Tochter ist jetzt 22 Monate alt und ich bin nochmal schwanger in der 16. Woche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2007 um 20:02

Hattes Du einen Kaiserschnitt?
Hallo!
Ich bin wieder schwanger geworden, als meine Tochter 14 Monate alt war. Probiert haben wir aber schon als sie 7 Monate war. Wenn Du keinen Kaiserschnitt hattest, kannst Du biologisch gesehen jederzeit wieder loslegen. Nach KS sollte man allerdings mindestens 1 Jahr warten, wegen der Narbe.
Ansonsten mußt Du selber entscheiden, welcher Abstand für Dich der richtge ist. Ich wollte auch möglichst wenig Alterunterschied. Und jetzt bekomme ich Zwillinge! Wird bestimmt manchmal hart mit drei Kleinen, aber es wird schon gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2007 um 21:21

Hallo,
als mein zweiter ca. 4 monate alt war, kamm von meinem mann den wunsch nach noch einem kind. geklappt hat es aber als der kleine grade 1 jahr alt geworden war
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2007 um 0:06
In Antwort auf rachel_12636895

Altersabstand
Meine Tochter ist jetzt 22 Monate alt und ich bin nochmal schwanger in der 16. Woche.

Schön...
meine Tochter ist auch 22 Monate und ich bin in der 14. Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2007 um 12:00

Hallo,
unsere kleine ist jetzt 25 Monate und ich bin gewollt in der 15. SSW. Wir haben uns im November für ein zweites Kind entschieden, was auch sofort geklappt hat. Nach der Fehlgeburt im Januar haben wir eine Mens abgewartet und ich war auch sofort wieder schwanger. Die kleine bekommt das auch schon voll mit, da es mir nicht so gut geht.
Ich mein, muss jeder für sich selber entscheiden was das richtige ist, aber mit 2 Monaten hätte ich noch kein zweites gewollt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2007 um 12:18
In Antwort auf genie_12458939

Huhu
Bei mir liegen 8 Jahre dazwischen!
Haben wir wollen auch noch ein 3 Kind! Aber ich will jetzt erstmal 1 jahr warten! Das sagte auch meine Hebi. Damit sich der Körper erstmal erholt! Und das es dann auch net zu stressig wird!

Gruß

Daria

Hallo
Dass du zwei bis drei Jahre für eine nächste Schwangerschaft warten sollst, ist denke ich quatsch. Ich glaube, 10 Monate sind sinnvoll. Man sagt halt, so lange wie der Körper braucht, um eine Schwangerschaft zu Ende zu führen, solange braucht er auch, um sich zu erholen.
Ich hatte schon den Wunsch nach einem zweiten Kind, da war mein Sohn grad mal einen Tag alt. Wir haben aber (fast) 9 Monate gewartet. Jetzt ist mein Sohn 1 Jahr alt und ich bin in der 17.Woche.
Ich finde, Kinder haben mehr voneinander, wenn sie näher zusammen sind. Außerdem wollen wir mehr als zwei Kinder und wenn ich bei jedem Kind 3-4 Jahre warte, bin ich über 40 beim dritten Kind.
Grundsätzlich denke ich, man wird nur schwanger, wenn der Körper wieder dazu bereit ist. Allerdings muss ich auch sagen, dass man als Risikoschwangere gilt, wenn man weniger als ein Jahr nach der Geburt wieder schwanger wird. Aber bisher hat das außer, dass es im Mutterpass eingetragen ist, keinen interessiert
LG
roblchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2007 um 13:15

Wir
haben 2 kinder die 23 monate auseinander sind.
der 2. ist jetzt 13 Monate und wir werden es nochmal versuchen.
ich finde der abstand klasse zwar anstrengend aber wunderschööööööööööön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2007 um 16:37

Können???
Hallo,
ich denke das hängt davon ab wie du mit deinem ersten so zurecht kommst.
Meine ist jetzt 10 Monate alt und wir sind gerade wieder im ersten Übungszyklus. Meine Kleine schläft schon durch seit sie 2 monate alt ist und ist ansonsten auch sehr sehr unkompliziert.
Da war schnell klar, wir wollen jetzt das zweite!!!
Am besten sofort!!

Außerdem musst du ja auch voraus schauen, es klappt ja erstens meist nicht gleich und 10 monate SS liegen auch vor dir!! dann ist dein Kind ja auch kein " baby" mehr!!

Es gibt nichts schöneres als das 2. Kind zu planen...!!!!
Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2007 um 16:40

...
Also wenn unser 2.auf die Welt kommt,ist unser Sohn noch nicht ganz ein Jahr alt
Geplant war es so schnell natürlich nicht..ja,wir hätten verhüten müssen,haben wir aber nicht
Mittlerweile freu auch ich mich schon riesig auf das 2.und unser kleiner Schatz ist ein super lieber und pflegeleichter Engel

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2007 um 21:39

Hallo,
Kann nur von meiner Mama erzählen. Da mein Bruder und ich kein Jahr auseinander sind waren meine Eltern die ersten 3 Monate nach meiner Geburt schon wieder sehr fleißig hihi
Denke das hängt auch ein wenig von Deiner körperlichen Verfassung ab. Aber wieso nicht!!

LG SilviaMaus (13 SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 11:13
In Antwort auf jette_12919507

Hallo
Dass du zwei bis drei Jahre für eine nächste Schwangerschaft warten sollst, ist denke ich quatsch. Ich glaube, 10 Monate sind sinnvoll. Man sagt halt, so lange wie der Körper braucht, um eine Schwangerschaft zu Ende zu führen, solange braucht er auch, um sich zu erholen.
Ich hatte schon den Wunsch nach einem zweiten Kind, da war mein Sohn grad mal einen Tag alt. Wir haben aber (fast) 9 Monate gewartet. Jetzt ist mein Sohn 1 Jahr alt und ich bin in der 17.Woche.
Ich finde, Kinder haben mehr voneinander, wenn sie näher zusammen sind. Außerdem wollen wir mehr als zwei Kinder und wenn ich bei jedem Kind 3-4 Jahre warte, bin ich über 40 beim dritten Kind.
Grundsätzlich denke ich, man wird nur schwanger, wenn der Körper wieder dazu bereit ist. Allerdings muss ich auch sagen, dass man als Risikoschwangere gilt, wenn man weniger als ein Jahr nach der Geburt wieder schwanger wird. Aber bisher hat das außer, dass es im Mutterpass eingetragen ist, keinen interessiert
LG
roblchen

Hallo,
meine Große ist sieben Jahre alt und meine Kleine 10 Monate und ich bin in der 16. SSW.
Lg Silvia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 11:44

Hallo!
Mir bzw. uns Wöchnerinnen wurde im KH auf der Säuglingsstation von den Ärzten eingebleut, dass man im ersten Jahr, wegen der Rückbildung kein Kind bekommen sollte!
Man sollte mindestens ein Jahr warten, dies sei einfach besser für die Anatomie! Sonst könne man im Alter mit Katheter rumlaufen!! Und dies soll weniger Schwangerschaftsprobleme geben, wenn sich die Gebärmutter und der Beckenboden wieder gut regeneriert hat!

Liebe Grüße
Angeltrish

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2007 um 18:24

..
vielen dank für eure antworten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper