Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann kann man Defenetiv erkennen was es wird?

Ab wann kann man Defenetiv erkennen was es wird?

29. Mai 2006 um 12:04

Huhu ich schon wieder
ich habe erst in 6 Wochen wieder einen US Termin, aber ich würde sooogerne wissen was es wird,ich hab ganz vergessen ab wann man es erkennen kann. Man kann ja auf eigene Kosten einen US machen lassen,das würde aber natürlich erst Sinn machen wenn man es erkennen kann, ok man kann auch Pech haben und das Baby dreht einem nur den Rücken zu, aber ich würde es halt soooogerne wissen lg Tamara

Mehr lesen

29. Mai 2006 um 13:04

Hallo Tamara...
also bei mir konnte man es in der 22. woche feststellen.Und es wurde auch das, was vorher gesagt wurde.
Bei Jungs kann man es früher erkennen, frühestens jedoch ab der 15 ss. Ist es ein Mädchen, legen sich die Ärzte ungern so früh fest, bestimmen es dann auch erst meistens so ab der 20. Woche. Wie weit bist du denn? Ich würde nicht auf eigene Kosten einen US machen lassen. denn der ist wirklich sehr teuer und was bringt es dir?? Du wirst sowieso erfahren was es wird.Dafür brauchst du nicht so viel Geld ausgeben.
Was würdest du dir denn wünschen? Oder ist es dir egal?

LG
Sina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 23:03

Mit DEFINITIV ist das so ne Sache!
Mein FA sagte mir damals mit hoher Wahrscheinlichkeit in der 22. Woche, daß es ein Mädchen wird. Meiner freundin sagte man auch ,sie bekäme eine kleine Michelle. dann kam der Kaiserschnitt und die Ärzte sagten:L Herzlichen Glückwunsch, es ist alles dran! Damit meinten sie den Schiepi! Leon war geboren.
Soviel zu definitiv.
Fixundfoxy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2006 um 8:37

Also
mir wurde in der 15. ssw gesagtdas es ein mädchen wird, das wurde in der 25. und in der 28.ssw nochmal bestätigt und es ist ein Mädel geworden aber da is auch jederarzt anders mit festlegen und überhaupt sagen wenn mans nicht richtig erkennt

LG Katja mit Hannah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2006 um 8:41

Lieber etwas warten
Mir fiel das auch schwer, das Warten, ich habe die Ärztin deshalb gedrängt und sie hat mir dann was von einem Mädchen erzählt (17. Woche).
Seit gestern ist es plötzlich ein Junge (20. Woche)....nicht, daß Du noch viel bezahlst und nachher wird das Ergebnis doch noch mal korrigiert. Also lieber bis zum "offiziellen" Termin warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook