Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann fieber?soll i zäpfchen geben?

Ab wann fieber?soll i zäpfchen geben?

23. März 2007 um 18:59 Letzte Antwort: 23. März 2007 um 22:15

hallo,

meine maus hat heut ihre erste impfung bekommen. und mir wurde gesagt das fieber auftreten kann.
sieist nun gefühlt wärmer und hat eine temperatur von 37,6.
ab wann genau nennt man es bei babyds(sie ist 3monate) fieber?

ab wann geb ich ihr ein zäpfchen?(habe paracetamol ohne beipackzettel aus der apo=eine schweinerei! )

danke

Mehr lesen

23. März 2007 um 19:03

Ach so...
in welchen abständen mess i am besten fieber um ihr rechtzeitig ein z. zugeben?
will nicht das sie sich unnötig mit fieber umquält

lg

Gefällt mir
23. März 2007 um 19:05

37,6
ist ganz normal.ab 38,0 ist erhöhte temperatur,wenn sie das nachm impfen bekommt,gib ihr ein zäpfchen,weils dann meist noch höher geht.meiner hatte nachm impfen 38,1 hat auch eins bekommen und nach 1std wars wieder gut.fieber ist es erst ab 38,5.

wenn du dir unsicher bist,frag deine hebi

aber 37,6 ist ganz normal

lg

Gefällt mir
23. März 2007 um 19:07
In Antwort auf logan_12824591

37,6
ist ganz normal.ab 38,0 ist erhöhte temperatur,wenn sie das nachm impfen bekommt,gib ihr ein zäpfchen,weils dann meist noch höher geht.meiner hatte nachm impfen 38,1 hat auch eins bekommen und nach 1std wars wieder gut.fieber ist es erst ab 38,5.

wenn du dir unsicher bist,frag deine hebi

aber 37,6 ist ganz normal

lg

Danke
danke

Gefällt mir
23. März 2007 um 20:00

Ab
38,5C kannst du ihr was geben. Fieber ist immer ein gutes Zeichen - das zeigt das der Körper reagiert und das ist positiv. Wenn sie sehr weinerlich oder unruhig ist, dann kannst du es ihr auch schon ab 38,0 C geben. Wenn Sie 37,5C sagt man so alle 2 Stunden nachmessen, ab 38,0C würde ich stündlich schauen, bzw. fühlen ob sie sich wärmer anfühlt.

Das Zäpfchen nur alle 6 Stunden geben!!!!

Euch beiden alles Gute!

Gefällt mir
23. März 2007 um 22:07

Hallo pia
noch ein tip:
es gibt homöophatische zäpfchen namens Viburcol(hat mir damals der kinderarzt empfohlen). gibt man bei unruhezuständen mit und ohne fieber. die kann man dann eben auch mal vor oder eben auch statt ner paracetamol geben, wenns dem wurm nicht gut geht und man unsicher ist.

Gefällt mir
23. März 2007 um 22:15

Ich bin auch für Homoöpatie!
Selbst 38,5 ist nicht schlimm!!Fieber kommt bei Babys oft vor und immer Medikamente geben ist nicht gut!!!Ich habe auch die Virbocol-Zäpfchen.Aber vor 39,5 gebe ich nix!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers