Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab wann darf ein Keiserschnitt gemacht werden, bei einem

Ab wann darf ein Keiserschnitt gemacht werden, bei einem

5. Dezember 2010 um 15:42

vorzeitigen Blasensprung?

Weil bei mir hatten sie den gemacht, nach dem ich den Sprung 14Std. davor hatte & der Muttermund schon 2 cm auf war..war das in Ordnung, weil ich habe das Gefühl, dass das nicht richtig war!!

Mehr lesen

5. Dezember 2010 um 19:52

Ich bin der gleichen Meinung
Einen KS kann man prinzipiell immer machen, ausser der Kopf schaut schon unten raus, dann wirds schwierig Aber gab es ansonsten noch einen Grund für den KS? Weil ich erkenne hier ehrlich gesagt keinen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2010 um 23:10

...
Wieso sollte das nicht richtig gewesen sein? Denke mit einem KS kann man eigentlich nichts falsch machen.

Find wenns ums Baby geht muss man nicht unbedingt solange warten bis erst was passiert ist oder? Und das du nach 14Std. Blasensprung dir eine Infektion einfangen kannst ist sehr wahrscheinlich.

Und da dein Mumu erst 2cm auf war, hätte es wahrscheinlich auch noch weitere etliche Stunden gedauert bis er ganz auf gegangen wäre. Wäre er zu diesem Zeitpunkt schon bei 8cm oder so gewesen, denke ich wäre keine Entscheidung zum KS gefallen worden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper