Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Ab und zu harter Bauch und Druck

Ab und zu harter Bauch und Druck

28. Januar 2005 um 9:17 Letzte Antwort: 30. Juni 2005 um 14:55

Hallo Ihr Lieben,
nach dem gestrigen Geburtsvorbereitungskurs bin ich echt etwas verunsichert. Da ging es dann um Wehen und vorzeitige Wehentätigkeit. Eine Teilnehmerin berichtete von Sorgen mit dem immer wieder hart werdenden Bauch und einem Ziehen. Die Hebamme sagte, das könnten vorzeitige Wehen sein und das wäre nicht ungefährlich. Nun hab ich auch manchmal nen harten Bauch und spüre einen Druck im Unterleib, Bauch oder in der Magengegend. Geht Euch das nicht auch so? Oder ahbt Ihr das nicht und ich sollte mir Sorgen machen?
Danke für Eure Antworten.
fixundfoxy (Ende 25. SSW)

Mehr lesen

28. Januar 2005 um 9:39

Hallo,
habe dieses hart werden vom Bauch seit der 18SSw gelegentlich. Meine Hebamme und der Azt meinen, solange du keine Schmerzen hast sind die normal (bis 15mal am Tag). Nur der Muttermundhals darf net kürzer werden, dass kann aber dein FA prüfen

Gruß
Tinchen

Gefällt mir
28. Januar 2005 um 11:02
In Antwort auf liesl_12511838

Hallo,
habe dieses hart werden vom Bauch seit der 18SSw gelegentlich. Meine Hebamme und der Azt meinen, solange du keine Schmerzen hast sind die normal (bis 15mal am Tag). Nur der Muttermundhals darf net kürzer werden, dass kann aber dein FA prüfen

Gruß
Tinchen

Druck?
Naja, Schmerzen würde ich das nicht nennen. Aber durch das Hart werden hab ich nen Druck, der sich anfühlt als würde sich der Bauch dehnen oder wachsen. Hast DU das auch?

Gefällt mir
28. Januar 2005 um 11:38
In Antwort auf nerina_12332928

Druck?
Naja, Schmerzen würde ich das nicht nennen. Aber durch das Hart werden hab ich nen Druck, der sich anfühlt als würde sich der Bauch dehnen oder wachsen. Hast DU das auch?

Ja
ganz doll
wie Stein

Tinchen

Gefällt mir
28. Januar 2005 um 11:54

Hallo,
also den harten Bauch hab ich auch regelmäßig seit einigen Wochen (bin SSW 22)und hatte es auch bei meinen ersten zwei Schwangerschaften. Wenn es nur ab und zu vorkommt, z.B. wenn du viel läufst, Streß hast oder wenn du Wasser lassen mußt, dann ist das normal. Wenn du aber merkst, dass es über einige Minuten immer wieder hart wird und dann aufhört und wenn es sich irgendwie "intensiver" anfühlt als sonst (Ziehen oder Schmerzen), dann würde ich an deiner Stelle den Arzt anrufen. Bei mir waren es das letzte Mal vorzeitige Wehen und ich mußte ab ca 25. Woche liegen.
Ich hab jedesmal Magnesium verschrieben bekommen, das entspannt die Muskeln und schaden tut es nix.

Liebe Grüße und alles Gute,
BQ

Gefällt mir
28. Januar 2005 um 21:41

In welcher Woche
bist Du denn?

Gefällt mir
30. Juni 2005 um 13:20

Ab und zu harter Bauch
Hallo fixundfoxy

Bin in der 23 SSW und mein Bauch wird auch den ganzen Tag über immer wieder hart. Außerdem drückt er in solchen Momenten extrem auf die Blase. Bin jedoch ziemlich optimistisch, da meine Intuition mir sagt, dass das Bewegungen meines Babys sind. Mein nächster FA-Termin ist erst mitte Juli. Da ich jedoch keine Schmerzen habe, mache ich mir nicht ernsthaft Sorgen. Wir haben halt extrem aktive Babys in uns. Gut so
Nicola

1 LikesGefällt mir
30. Juni 2005 um 14:55

Ist völlig normal...
hi du,
mach dir da mal keene gedanken. ich hab schon zwei kinder ( 14 und 4 ) und es war bei beiden so wie du es beschrieben hast. sicher solltest du es bei deinem nächsten fa termin erwähnen, aber wie gesagt.... nix schlimmes

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers