Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ab 10. Woche plötzlich alle Symptome weg?!

Ab 10. Woche plötzlich alle Symptome weg?!

23. Januar 2013 um 16:00

Hallo ihr Lieben,

ich mache mir momentan ziemliche Sorgen, weil ich vor einem Jahr schon mal eine FG hatte in der 11. Woche (bzw. Blutung, das Baby war schon eine Woche vorher nicht mehr gewachsen und somit unbemerkt gestorben).

Bin jetzt in der 12. SSW, am Freitag endlich bei 12+0. Da habe ich auch meinen nächsten Termin (der letzte war schon vor fast 4 Wochen, da war alles gut, Herzschlag da, Größe super, und hat schon gezappelt

Nun hatte ich so ca. 7.-10. Woche echt durchgehend starke Übelkeit, morgens bis abends, immer. War zwar eklig, aber irgendwie ein gutes Gefühl weil ich immer dachte: Dann ist wenigstens alles ok.

Seit mind. 2 Wochen nun gar nichts mehr. Keine Übelkeit (auch nicht manchmal), gar kein Ziehen im Unterleib (auch nicht ab und zu mal ein bisschen)nix. Ich merke einfach NULL, dass ich schwanger sein soll, und vorher hatte ich ja Symptome.

Hab so Angst, dass ich Freitag beim US dann gesagt bekomme, dass das Baby schon 2 Wochen nicht mehr lebt Dabei ist doch bei 12+0 eigentlich die tolle Grenze.

Hatte jemand von euch das auch, dass so früh gar nichts mehr zu merken war, und trotzdem alles ok war mit dem Knirps?

Das würde mich sehr beruhigen..Klar, letztendlich kann es nur der US zeigen.

GLG, SchiZo

Mehr lesen

Top 3 Antworten

25. Januar 2013 um 20:29

Update
Hallo, für alle, die es interessiert: war heute beim Arzt zur 12+0 Untersuchung, und alles ist Super umsonst verrückt gemacht, auch ohne Beschwerden ist alles, wie es sein soll- nur angenehmer schöne Rest-Kugelzeit allen!!!!

6 LikesGefällt mir

23. Januar 2013 um 16:14

Echt?
Da bin ich ja ein bisschen beruhigt. War dir vorher denn übel und so, oder hattest du generell bis zur 14. Woche Ruhe?

LG & alles gute für dich und die Zwerge

Gefällt mir

23. Januar 2013 um 16:20

Huhu
Ich hatte auch von der 6-10 ssw starke Übelkeit ....dann 2 Wochen wirklich nichts und jetzt bin ich in der 13 ssw und mir geht es wieder richtig schlecht .
Unterleibsziehen hatte ich auch bis zur 10 ssw täglich...sogar manchmal Nachts so stark das ich davon wach geworden bin :S !!!
Jetzt habe ich auch kein Unterleibsziehen mehr.

Ich war heute noch erst beim Arzt und meinem Sonnenschein geht es supi
Also, es wird bestimmt alles gut sein

Ich habe erst heute gelesen, das der hcg Wert ab der 9 ssw wieder sinkt...vllt hat sich dein Körper jetzt an das Hormon gewöhnt!
Genieße die zeit ohne Schmerzen oder Übelkeit ....wer weis wann die wieder kommt -.-!

Liebe Grüße

Gefällt mir

23. Januar 2013 um 16:22

Keine Sorge
Ich bin auch so ein Schisser, nachdem ich im letzten Jahr auch eine verhaltene FG (10. SSW entdeckt, Tod Embryo 8. SSW) hatte.

Und bei mir ist es auch so, daß meine wenigen Anzeichen sich wieder im 3. Monat verflüchtigt haben. Aber alles ist ok, bin jetzt 16. SSW, letzter US vorgestern.

Mittlerweile habe ich die Theorie, daß man sich um so unschwangerer fühlt, desto schwangerer man ist.

Denk immer dran, verhaltene FG sind ohnehin selten, das Risiko, daß das einer Frau 2x passiert, tendiert gegen 0.

Das Ziehen im Unterleib wird wiederkommen, aber die GM wächst nun nicht mehr im gleichen Rekordstempo wie am Anfang, sonst hätte sie ja am Ende der SS Wasserballgröße. Daher tritt es einfach seltener auf.

1 LikesGefällt mir

23. Januar 2013 um 16:27

Mach dir keine Sorgen
bin zwar erst in der 6. Woche (aber schon 2 Kinder) und mir geht es auch immer so.. mach mir immer Sorgen.
Am Anfang, weil mir so schnell schlecht war, bin zum Arzt (meiner ist ein ganz ein Braver .. der untersucht dich auch wöchentlich *g*) Alles OK. Ruhe.. dann hatte ich so Bauchweh, dass ich dachte es ist eine FG - (hatte schon mal eine - lang her und da wusst bis 2 Tage davor nichtmal das ich schwanger war, weil ich es auf OP geschoben hab - ja dadurch dann FG und das tat dann wirklich weh - aber zuerst war da Blut) - auf jeden Fall bin ich gestern wieder hin - ALLES OK - heute hab ich Garnichts - GARNICHTS .. glaub nichtmal das ich schwanger bin.. aber ich find mich langsam damit ab.

Also Kopf Hoch... es wird schon alles iO sein

Gefällt mir

23. Januar 2013 um 16:32

Ihr seid süß...
Danke euch allen für die schnellen und aufmunternden Antworten Hilft mir, die Zeit bis FR zu überstehen und da nicht schon heulend reinzugehen, hihi. Zu sowas neige ich nämlich gerade momentan sehr!

Man wird einfach so übertrieben ängstlich und paranoid, wenn man die blöde FG-Erfahrung schon mal machen musste...pff..... Ich hole mir jetzt vorher keinen neuen Termin. Für den Fall, dass es schief gegangen ist, kann der Doc ja auch nichts mehr machen Mir geht es nur darum, zu wissen, woraus ich mich einstellen muss oder kann.

Jetzt denk ich erstmal positiv und warte auf den US, danke euch nochmal ganz lieb ))

Gefällt mir

23. Januar 2013 um 16:48

Super... Positiv denken ist immer gut.
Ich hatte den Bammel ja auch nur wegen meiner ersten FG - das war so behaftet mit dem "ungeplant schwanger" - jetzt seh ich es positiv und lass seit gestern das erste mal sowas wie Liebe für mein Würmchen zu - vorher war es fast nur rationale Sachen (Kindergeld, wie mach ich das in der Arbeit, Urlaub stornieren, Kinderbetreuung) und das obwohl da noch weniger fix war als jetzt.
Ich glaub das sind die Schutzmechanismen und wenn man sowas erlebt, dann hat man immer ein bisschen Angst davor.
freut mich, dass es dir jetzt ein bisschen besser geht und lass von dir hören, wie es am Fr. war

Gefällt mir

23. Januar 2013 um 16:57

Ja genau!
ist bei mir auch genau so. Will alles regeln, recherchiere viel über Sachen, die wir dann brauchen und evtl neue Wohnung und Elternzeit und Co., aber lasse die "Verbindung" noch gar nicht zu, weil ich letztes mal so maßlos enttäuscht war, und in ein riesen Loch gefallen bin, als es dann rum war. Erlaube mir diesmal nicht, zu früh diesen ganzen Bindungskram zuzulassen, aber das ist eig. total schade

Werde am FR auf jeden Fall kurz schreiben, was rauskam. Sowas hilft auch immer den ganzen "googlerinnen" mit ähnlichen Ängsten, wenn sie dann am Ende die Frage beantwortet finden Meistens liest man nämlich nur irgendwelche Panik-Einträge von Leuten, die sich dann nie mehr melden zwecks Aufklärung Doooooooof

1 LikesGefällt mir

25. Januar 2013 um 20:29

Update
Hallo, für alle, die es interessiert: war heute beim Arzt zur 12+0 Untersuchung, und alles ist Super umsonst verrückt gemacht, auch ohne Beschwerden ist alles, wie es sein soll- nur angenehmer schöne Rest-Kugelzeit allen!!!!

6 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen