Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Aaaaangssssssssst

Aaaaangssssssssst

6. Juli 2007 um 12:44 Letzte Antwort: 6. Juli 2007 um 13:01

Hallo Ihr Lieben!!!

Bin heute genau 40+0SSW und meine Maus drückt so nach unten. Versprüre seit ein paar Tagen schon stellenweise leichte Wehen. Sie will und will aber nicht kommen. Und meine FÄ meinte vor 4 Wochen sie kommt viel früher. Hab jetzt auch irgendwie Angst weit über den ET zu kommen und vorallem Einleiten zu müssen..

Meine FÄ meinte Gestern mein Gebärmutterhals is nur noch knapp 2cm und mein Mumu schon gut Fingerdurchgängig offen. Das hat ja leider nichts zu sagen, oder??

Wie war das bei euch als ihr am ET wart.
Der Papi und ich drehen fast durch. Trau m ich seit heute gar nicht mehr aussem Haus, weil ich Angst hab sie kommt jetzt..

Freue mich auf Antworten von euch..

LG von der wartenden Steffi...

Mehr lesen

6. Juli 2007 um 12:56

HUHU
Also Nele sollte auch viiiiiiiiiiiiiiiiiiiel eher kommen, kam dann jedoch erst 40+3 Das mit dem Mumu hat wirklich nichts zu sagen. Ich habe damals Glycerinzäpfchen aus der Apo "genommen". Macht frei (wie sich das anhört) und kann dadurch Wehen auslösen. Ansonsten Zimt futtern (Zimtflakes oder Milchreis mit Zimt), Ingwer usw.

Viel Glück

Katja und Nele (*19.03.2007)

Gefällt mir
6. Juli 2007 um 13:01


Bei der 1. kam ich nicht bis zum ET
Aber bei der 2. war es frustrierend. Eine Freundin von mir war zeitgleich schwanger und ein wenig später ausgezählt
Fazit : Sie rief mich auf MEINEM ET an und teilte mir mit, die Nacht entbunden zu haben. Habe mich zwar gefreut aber der die Irnonie war echt der Hammer

Wurde dann am 10. Tag eingeleitet und sie kam ratz fatz..Die Geburt von den Presswehen an hat 20 minuten gedauert..

LG
Sabine 39.SSW

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers