Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / 95% mädchen

95% mädchen

3. Februar 2014 um 21:58 Letzte Antwort: 12. Februar 2014 um 13:06

hi eine frage musste ja heut zu ein anderen arzt der sagte heut zu 95%wird es ein mädchen kann ich nun richtung rosa gehen oder muss ich damit rechnen das er sich verguckt hat oder kann ich mir sicher sein das ich ein mädchen bekomme

Mehr lesen

3. Februar 2014 um 22:18

Welche
Woche bist du denn?

Gefällt mir
3. Februar 2014 um 23:31

95%
Da scheint sich dein Arzt ja ziemlich sicher zu sein. Verlassen kann man sich nie 100% darauf...es kann immer mal ein Fehler passieren.
Es gibt doch auch gaaanz viele total süße Babysachen, die nicht rosa oder hellblau sind. Wenn du nicht warten magst, kauf doch einfach "geschlechtsneutral".

Gefällt mir
3. Februar 2014 um 23:39

Bei mir
Heisst es auch zu 90% ein Mädchen, aber ganz sicher bin ich mir leider nicht. Konnte mich aber nicht zusammen reissen und habe schon viele Klamotten in rosa.

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 8:57

95% mädchen
ich bin fast 23ssw

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 9:30

Hallo!
Bei mir war es bis zur 28. Woche ganz sicher ein Mädchen. Hatte sogar ein Ultraschallbild am Kühlschrank, auf dem man ganz deutlich die Schamlippen erkennen konnte.
Bekommen habe ich trotzdem einen Jungen

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 9:50

....
Bei uns hieß es ab der 21. Woche ist ein Junge und Fa hatte recht

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 12:05


Wann wurde es bei euch festgestellt?

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 15:17


Bei mir wurde nach der ersten Feststellung jedes weitere Mal nochmal genau hingeschaut und es hat sich bei jeder Untersuchung bestätigt. Dennoch habe ich erst nach der dritten Bestätigung zielgerichtet Mädchensachen gekauft!

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 17:20

Bei mir
hieß es zu 90% ein Junge in der 18. Woche. Angeblich sollen sich Jungen "sicherer" zeigen ab dieser Zeit als Mädchen, diese wären wohl schwerer zu erkennen. So wurde es mir gesagt. Mal sehen ob wir morgen das gleiche Ergebnis erhalten in der 22. Woche. Da ich neutral einkaufe weitgehend ist es nicht so schlimm. Ich würde mich aber jetzt noch nicht zu sehr auf Mädchenoutfits stürzen und viell. noch einmal eine weitere Untersuchung abwarten.

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 17:35


Naja ich bin jetzt bei 29 3, da müsste es doch mal langsam sicher sein

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 18:17

90 % junge
hieß es in der 18. SSW bei mir. Ich traue der Aussage allerdings noch nicht, da der Arzt es selbst nur zwei mal ganz kurz gesehen hat, ich selbst gar nicht. Ich warte lieber noch drei Wochen bis zum nächsten Termin. Da können wir bestimmt schon sicherer sein. Hat dein Arzt ein sehr gutes US-Gerät?

Gefällt mir
4. Februar 2014 um 18:23

Mein Sohn
war zuerst wahrscheinlich ein Mädchen. Aber ohne Prozenangabe udn mit Minifragezeichen hintendran. Das war so ca. 20. / 21. SSW. Bei der FD 2 Wochen später ist dann plötzlich ein Schnippel gewachsen.

Diesmal hieß es letzten Donnerstag (Ende 21. SSW) auch Mädchen, sie hat nichts anderes gesehen (und lange geschallt in der Region) und meinte auch Schamlippen zu sehen. Ich hoffe es stimmt und bei der FD in 10 Tagen wächst nciht wieder was, ich habe nämlich am Samsatg auf dem Flohmarkt schon mal etwas Mädchenlastig zugeschlagen.

Gefällt mir
8. Februar 2014 um 21:24
In Antwort auf tori_12058006

Welche
Woche bist du denn?

95% mädchen
ich musste zum screening in bremerhaven im krankenhaus da meine nicht alles sehen konnte, ich würde vom chefarzt untersucht

Gefällt mir
12. Februar 2014 um 9:53


Gestern bei 30 3 wurde mir von einer dritten Ärztin mitgeteilt, dass es ein Mädchen wird

Gefällt mir
12. Februar 2014 um 12:41

Mein
Bald 4 Jähriger war bis zur 26ten Woche ein 95%iges Mädchen. Mein Gefühl sagte mir was komplett anderes und kaufte nur natürliche farben. Bei einem 3d/4d ultraschall sah man dann das es zu 100000000% ein junge ist nun wird er im Mai 4 .

Gefällt mir
12. Februar 2014 um 13:06

95%
ich gehe jetz zum wochenende in die 24ssw

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers