Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 8 wochen nach Kaiserschnitt - keine Blutung - Schwanger?

8 wochen nach Kaiserschnitt - keine Blutung - Schwanger?

22. Juni 2011 um 18:06

Hallo zusammen,

ich habe am 26.04. einen KS bekommen, also 8 Wochen her und ich habe immernoch nicht meine Tage bekommen.

Ich verhüte erst seit ca. 2 Wochen und hatte vorher öfters ungeschützten GV. Ja, ich weiß, leichtsinnig!!!

Seit ein paar Tagen habe ich wieder einen aufgeblähten Bauch und auch ein unangenehmes Gefühl, so wie in den ersten 3 Monaten meiner ersten SS.

Jetzt mache ich mir große Sorgen

Könnte es sein das ich wieder Schwanger bin?

Was passiert mit meinem Schnitt, wenn ich Schwanger wär?

Muss man abtreiben, oder wäre es ratsam?

Liebe Grüße
Loveangel

Mehr lesen

22. Juni 2011 um 18:16

Tja
wenn man ohne Verhütung GV macht muss man immer damit rechnen wieder schwanger zu sein. Dir bleibt wohl nur der Gang zum FA. Wieso muss man abtreiben? Blödsinn..
Was mit dem Schnitt passiert? Was soll passieren??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 18:22
In Antwort auf vava1305

Tja
wenn man ohne Verhütung GV macht muss man immer damit rechnen wieder schwanger zu sein. Dir bleibt wohl nur der Gang zum FA. Wieso muss man abtreiben? Blödsinn..
Was mit dem Schnitt passiert? Was soll passieren??


Klar weiß ich was passiert wenn man nicht verhütet!!!

Mir wurde gesagt, dass ich frühestens 1 Jahr nach dem KS wieder Schwanger werden darf, da evtl. die Narbe aufreißen könnte!
Es ist aber grad 8 Wochen her!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 19:31


Ja, ich stille. Habe ich desswegen noch nicht meine Tage?

Muss das sein, dass dann nochmal ein KS gemacht wird?

Muss das Baby früher geholt werden, damit der Bauch nicht zu groß wird?

Ich will nie wieder einen KS!!
Wünsche mir sehr eine normale Geburt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 19:39

Eine
Bekannte von mir hatte ihre Tage nach ihrem KS auch nicht bekommen,weil sie vorher ungeschützten GV hatte,und in der 15.ssw war sie dann mal beim FA...kann also durchaus sein.
Willst du einen Test machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 19:47
In Antwort auf nasira_11847765

Eine
Bekannte von mir hatte ihre Tage nach ihrem KS auch nicht bekommen,weil sie vorher ungeschützten GV hatte,und in der 15.ssw war sie dann mal beim FA...kann also durchaus sein.
Willst du einen Test machen?


Wenn ich erlich bin habe ich angst vor einem Test.

Erstmal habe ich angst davor was mir evtl. passieren könnte und davor was andere sagen werden...
Unverantwortlich...usw.!

Ich fände es schon sehr schön Schwanger zu sein, aber nicht so kurz nach einem KS.

Ich hab angst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 19:51

Und wie
steht dein Partner dazu?
Lass die anderen reden,sei ganz cool und sag dann,dass das Kind gewollt ist und ihr den Abstand nicht so groß zwischen den Kindern haben wolltet!
Aber ich denke,du solltest dir Gewissheit verschaffen,weglaufen bringt eh nichts!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 19:52


NEin, mir hat keiner gesagt, wann die Periode wieder einsetzt.

Wir wollten unbedingt wieder Sex und ich habe mir gedacht, so schnell werd ich schon nicht schwanger... ich weiß, leichtsinnig. Aber darum geht es nicht..
Ich weiß schon selber das ich mist gebaut habe!

Es geht mir nur darum: Was wäre wenn?
Und ich will meinen Kummer berichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 19:57
In Antwort auf nasira_11847765

Und wie
steht dein Partner dazu?
Lass die anderen reden,sei ganz cool und sag dann,dass das Kind gewollt ist und ihr den Abstand nicht so groß zwischen den Kindern haben wolltet!
Aber ich denke,du solltest dir Gewissheit verschaffen,weglaufen bringt eh nichts!


Mein Partner steht zu mir!!!

Es geht nicht um den Abstand der Kinder, sondern um den geringen Abstand nach dem KS.



Und nochmal: Ich weiß, dass ich leichtsinnig war, nicht zu Verhüten. Ich weiß, dass ich da mist gebaut habe!!!

Ich will nur wissen was passieren könnte!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 20:22

...
nochmal zu der Cerazette und dem Stillen und den damit zusammenhängenden Tagen. Also ich hatte vor 10 Wochen einen KS, nehme seit fast 2 Wochen die Pille, stille voll und habe nun seit 3 Tagen meine Regel, also so viel zu man bekommt keine Regel Voll der mist

Und das mit dem Aufreißen der Narbe kann auch aus anderen Gründen passieren, wenn du jetzt schwanger sein solltest ist es leider so bzw das Risiko ist dann eben da. Aber nur deswegen würde ich nicht abtreiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 20:48


Mach Dir nicht so einen Kopf!

Im schlimmsten Fall bist Du schwanger. Na und? Ist doch schön! Und Kinder mit geringem Alterabstand sind doch auch super.

Könnte nur sein, dass es dann wieder ein KS wird, weil die Narbe noch nicht entsprechend verheilt ist und reißen könnte. Und ich nehme an, dass der dann auch etwas zeitiger gemacht wird, damit das Kleine nicht zu groß wird.

Weißt Du denn jetzt schon mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 23:14


@ vava1305: Du nimmst jetzt schon die pille?
Meine FÄ hat gesagt ich soll frühestens die Pille nehmen wenn meine Kleine 3 Monate alt ist!

@strampler79:
Ja schon, ich fände es auch schön jetzt Schwanger zu sein und noch ein Kind zu bekommen. Aber halt nicht unter den Umständen z. Z.: Kaiserschnitt!!!

Ich habe mir gesagt, bevor ich nochmal Schwanger werde, will ich erstmal zunehmen, da das mit ein Grund für meinen jetztigen KS war.
Und ich will keinen weitern KS riskieren!!!

Meine SS war wunderschön! Aber der KS war echt sche*** für mich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram