Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 8.Woche und Blutungen...

8.Woche und Blutungen...

16. März 2007 um 11:15 Letzte Antwort: 16. März 2007 um 13:52

Hallo, ich bin total verzweifelt. Ich bin jetzt in der 8.Woche und habe seit gestern Blutungen und auch ein bisschen stechen im unterleib. Meine Ärztin sagte, Blutungen kommen öfters vor, ich solle mir keine sorgen machen. Ich mach mir aber trotzdem welche.
Meine Schwangerschaft war eine totale Überraschung für mich und auch für meine Familie. Ich und mein Freund haben uns aber riesig gefreut, obwohl unsere Familie gleich sehr skeptisch war.
Und nun? Ich habe Ansgt, das alles schon vorbei sein könnte. Hat jemand ähnliche Erfahrungen, positive, aber auch negative? Ich werde auf jeden Fall noch zum Arzt gehen, lieber einmal zu viel als zu wenig.
johanna

Mehr lesen

16. März 2007 um 11:42

Hallo johannadd,
hast du eher braunes (altes) Blut oder hell rotes?

Weil hatte vor 2 Tagen auch Blutungen war allerdings bräunlich. War auch beim Arzt deswegen gewesen und er hat mir gesagt das es dem Zwerg gut geht und das es mal vorkommen kann mit den Blutungen. Wenn es hellrot ist würde ich sofort zum arzt gehen, sicher ist sicher. Drück dir die Daumen das alles gut wird.

LG Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 13:46

Mein Verdacht hat sich leider bestätigt...
oh mann, ich war gerade beim Arzt...und wirklich, nichts mehr da. mein kleiner schatz hat sich verabschiedet. ich weiß gar nicht, wie ich es meinem graoßen schatz sagen soll wenn er heut abend nach hause kommt. ich bin so traurig. was hab ich nur falsch gemacht? ich hab mih wirklich nicht zu sehr angestrengt, mich geschont und war so glücklich.
nun weiß ich auch nicht, wie ich es meiner familie sagenb soll. am ende freuen sie sich alle darüber, denn sie waren ja sowieso nicht begeistert darüber. manchmal kommt einem die welt so unendlich ungerecht vor.
johanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 13:52

Hallo Johanna,
es tut mir so leid. Du hast NICHTS falschgemacht. In den ersten 12.Wochen geht jeder dritte Embryo ab, einfach, weil er nicht lebensfähig wäre. Organe fehlen oder sind falsch gebildet.
Tut mir so leid!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club