Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 8 tage überfällig und milchiger ausfluss....schwanger???

8 tage überfällig und milchiger ausfluss....schwanger???

2. Mai 2010 um 10:38

hallo mädels!

hab letztens schonmal gepostet, dass ich den verdacht habe schwanger zu sein.
jetzt bin ich schon 8 tage überfällig und hab seit gestern son milchigen ausfluss, ist das ein anzeichen auf eine schwangerschaft???
hab auch gestern schon nen test gemacht, aber der war negativ!
mein mann sagt mir auch, dass meine brüste irgendwie größer geworden sind!
würde mich sehr über eure hilfe freuen!!!

Mehr lesen

2. Mai 2010 um 10:42

Es
gibt viele Anzeichen die eine SS mit sich bringen, die aber genauso gut prämenstruell sein könnne, genau wie der milchige Auslfluss.
Um da genauer was zu zu sagen, müsstest du beschreiben, ob du verhütest, wie lange deine Zyklen sind etc.
Manchmal verschieben sich die Zyklen und frau denkt, aber das war doch immer ein regelmäßiger Zyklus....ich bin schwanger....
Wenn der Test negativ war nach 8 Tagen überfällig, würde ich dem vertrauen und es gibt einen anderen Grund, warum deine mens nicht eintrifft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2010 um 11:55


ich schließe mich da neuanfang an....
erläutere och erstmjal genaueres zu deinem zyklus usw.

es kann schonmal sein, dass ein test falsch negativ ausfällt... aber bei NMT+8...hmmm.. leider eher unwahrscheinlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2010 um 18:27
In Antwort auf nyah_12300925


ich schließe mich da neuanfang an....
erläutere och erstmjal genaueres zu deinem zyklus usw.

es kann schonmal sein, dass ein test falsch negativ ausfällt... aber bei NMT+8...hmmm.. leider eher unwahrscheinlich

Hi
ich nehm seit märz keine pille mehr und hatte auch danach ne ganz normale abbruchblutung und mein zyklus war immer regelmäßig 28 tage.
ich werd halt jetzt nochmal ein paar tage machen und dann nochmal einen test machen.
danke erstmal für eure hilfe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2010 um 18:58

Also,
wenn du bis märz deine pille genommen hast, dann kannst du doch gar nicht so genau wissen, wie lang deine zyklen so sind..
es kann sein, dass die zyklen noch eine zeit lang "pillenmäßig" ablaufen, dein körper dann aber seinen eigenen rhythmus findet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2010 um 20:33

hi sanjota
also der Test müsste zu diesem Zeitpunkt 100 Prozentlig gewesen sein
Eine SS würde ich an deiner stelle ausschließen.................. sicherlich wird sich dein Zyklus erst einpägeln müssen.......meiner war auch erst 28 T. und dann mal wieder 32 T.
da hilft nur warten, warten, warten! ich weiß das ist nervig

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam