Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / 8 Tage überfällig, Hormonchaos?

8 Tage überfällig, Hormonchaos?

16. März 2015 um 18:08 Letzte Antwort: 16. März 2015 um 19:20

Hallöchen,

ich mag hier noch einmal meine Situation gehen, weil ich mich irgendwie noch nicht getraut habe, zum FA zu gehen.

Also, am 7.2. habe ich meine letzte Pille vor der Pause genommen, hatte dann vom 9-15.2. meine Periode. Daraufhin habe ich zwei Pillen vergessen und hatte am 17.2. GV (nicht ungeschützt, es könnte allerdings etwas passiert sein). Am 27+28.2. hatte ich stärkere Zwischenblutungen.

Inzwischen bin ich 8 Tage überfällig, was natürlich daran liegen kann, dass ich die Pille nun abgesetzt habe, da wir gemerkt haben, dass wir doch einen starken Kinderwunsch haben.

Zwar weiß ich, dass es sooooo unwahrscheinlich ist, dass ich jetzt schon schwanger sein könnte, aber ich wünsche es mir leider so sehr, dass ich echt auf meinen Körper achte. Was mich verunsichert, ist z.B., dass ich in der Zeit, in der ich meine Periode hätte bekommen müssen, also ab dem 9., Anzeichen wie spannende Brüste, Unterleibsschmerzen, Übelkeit, Harndrag und und und hatte. Dann hatte ich zwei Tage wieder gar keine PMS-Zeichen, doch seit gestern habe ich erneut starke Unterleibsschmerzen. :/

Was sagt ihr dazu? Am So habe ich nebenbei einen SST gemacht, der negativ angezeigt hat.

Mehr lesen

16. März 2015 um 19:20

Herje,
Ich hoffe nicht, dass es so extrem wird...hab die Pille davor auch nur ein paar Monate genommen. Hm. Nach meiner alten Pille hatte ich das auch nicht, da war der Zyklus schnell wieder regelmäßig.

Vielleicht frage ich doch mal meine FA, ob man die Periode sonst medikamentös einleiten kann. Mich macht das zur Zeit wahnsinnig. Aber dankeee für deine Antwort!

Gefällt mir