Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 8 Tage über ET/die Nerven liegen blank

8 Tage über ET/die Nerven liegen blank

24. März 2008 um 12:06

Hallo,
ich bin jetzt 8 Tage über den ET. Ich trinke fleißig Himbeerblättertee und Eisenkrauttee - aber es tut sich einfach nichts. Beim Spazierengehen spühre ich öfters mal ein Ziehen in der Bauchgegend - ähnlich wie Seitenstechen. Aber wenn wir wieder zu Hause sind, ist nichts mehr zu spühren. Was könnte man noch machen?
Ich bin jetzt alle 2 Tage im Krankenhaus zur Untersuchung. Da bei mir die Fruchtwassermenge und die Werte noch stimmen, sieht das Krankenhaus im Moment noch von einer Einleitung ab. Ich dachte immer, dass spätestens 10 Tage nach ET eingeleitet wird. Aber das ist scheinbar nicht so. Die Ungewissheit, wann es nun losgeht, macht einen wirklich verrückt. Auch der Bekannten- und Familienkreis terrorisiert uns täglich mit Nachfragen, ob das Baby schon da ist.
LG Su

Mehr lesen

24. März 2008 um 12:24

Kann dich verstehen...
hallo,

ich habe am 18.03. einen ks gehabt, war auch genau 8tage über ET. bei mir hat sich ebenfalls nichts angekündigt. ich habe jeden tag mein programm gemacht: treppensteigen, spazieren, baden, sex, himbitee... so und der spass kam ganz plötzlich letzten sonntag auf montag hatte ich die ersten wehen, ganz plötzlich, und 1nacht später musste sie nach 15h wehen per ks geholt werden, da mein becken zu eng war. was ich dir sagen will, ich bin auch fast durchgedreht aber jetzt es kann schlag auf schlag kommen. ich habe die letzten 2tage vor geburt gar nix mehr gemacht von dem programm, hebi und FA meinten, sie kommt wenn es ruhig ist...
probiers mal...

viel glück und alles gute zur geburt!

Julia & Vicky 6Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2008 um 12:43

Hallo Su!
Ich bin heute auch ET + 7. Meine Klinik leitet am 10. Tag auf alle Fälle ein. Ich hab mich grade mal über die Möglichkeiten informiert und muss sagen, dass mir das alles nicht so besonders gefällt.

Ich würde lieber noch warten. Der Bauch stört mich eigentlich nicht zu arg und ich hab das Gefühl, dass die Kleine einfach noch nicht so weit ist. Ihr und mir gehts noch richtig gut.

Bin jetz ganz hin- und hergerissen. Werd mal nachfragen, ob sich jemand gegen die Einleitung entschieden hat und ob die Kleinen dann von selber gekommen sind.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2008 um 13:34

Hallo Su
das glaub ich dir. Drück dir die Daumen das es bald los geht. Bei mir hat es geheißen, sie kommt definitiv eher wegen Vorwehen usw. Und jetzt, hab zwar Schmerzen, aber das kommt davon, dass mein Mädl voll gegen den Magen klopft. Ich kann auch nicht mehr, und hoffe das ich nicht drüber gehe.

Also lass dich fest drücken, bald hast dus geschafft


glg

Sandra 38 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook