Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 8 Tage Pillenpause, besteht Schutz trotzdem???

8 Tage Pillenpause, besteht Schutz trotzdem???

19. Januar 2011 um 19:29 Letzte Antwort: 20. Januar 2011 um 1:32

hi,
habe versehentlich 8 tage pillenpause eingelegt, statt 7 Tage. Hatte jedoch in der Pillenpause ungeschützten GV, besteht die Möglichkeit schwanger zu werden?

Mehr lesen

19. Januar 2011 um 19:32

Sicher,
die Pille muss man ganz genau nehmen um den höchsten Schutz zu haben. Klar besteht für die jetzt die Möglichkeit schwanger zu sein. Wann war das? Ist es für die Pille danach schon zu spät, ich glaube die wirkt bis zu 48h später.

lg
d

Gefällt mir
19. Januar 2011 um 19:38
In Antwort auf elsa_12079345

Sicher,
die Pille muss man ganz genau nehmen um den höchsten Schutz zu haben. Klar besteht für die jetzt die Möglichkeit schwanger zu sein. Wann war das? Ist es für die Pille danach schon zu spät, ich glaube die wirkt bis zu 48h später.

lg
d

Re
ja für die Pille danach ist es leider zu spät....... hatte letzten monat eine abtreibung und jetzt diese ungewollten 8-Tage-Pillenpause is grade echt zu viel für mich........

Gefällt mir
19. Januar 2011 um 19:53


Möchte dich nicht verurteilen, aber erst Abtreibung, dann Pille falsch genommen.

Vielleicht mal über Kondome nachdenken

Gefällt mir
20. Januar 2011 um 1:31


gerade am Anfang die Pille zu vergessen ist sehr kritisch, weil der Hormonspiegel unten bleibt und ein Eisprung ausgelöst werden KANN und das geschieht SPONTAN, sodass man den Zeitpunkt des Eisprungs nicht eingrenzen kann. NACHDENKEN BEVOR MAN HANDELT würde ich mal sagen. klar kann einem mal ein Fehler passieren aber nach 4 Woche nach der Abtreibung finde ich asozial und verantwortungslos (ohne in irgendeinerweise Abbrüche zu beurteilen/verurteilen).

Gefällt mir
20. Januar 2011 um 1:32


die neusten Pillen-Danach wirken bis zu 5 Tage , auch wenn die Sicherheit mit vergangen Tagen sinkt.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers